Hilfe - Fehler 12 bei T-Online Installer

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Newbeetle, 13. Juli 2001.

  1. Newbeetle

    Newbeetle New Member

    Hey leute,

    ihr seid meine letzte rettung - ich bekomme jedesmal bei der installation meiner t-online software 3.0 mit t-dsl ab dem 5.installationsfenster eine fehlermeldung mit nummer 12. habe schon etliche stunden in warteschleifen diverser hotlines verbracht, aber keiner konnte mir helfen. bin momentan über tcp-ip mit t-dsl online, möchte aber dennoch die software nützen!

    bitte helft mir!!!
    (bin noch ein mac-anfänger --- aber ein begeisterter anfänger!!! :) )
     
  2. Haegar

    Haegar New Member

    Hallo,

    hatte das gleiche Problem, musste aber auch entnervt aufgeben. Habe versucht, diverse Systemerweiterungen auszuschalten, Internet-Preferenzen gelöscht und dann neu installiert - leider ohne Erfolg.
    Bin dann bei Version 2.2 geblieben...
    Aber vielleicht klappt es ja bei dir, wenn du deine Systemerweiterungen checkst?

    Bin auch gespannt, ob es noch einmal neue Tips hier gibt (hatte das Problem ebenfalls schon hier ins Forum gestellt...)

    Gruß Haegar
     
  3. Newbeetle

    Newbeetle New Member

    hey haeger,

    das mit den sys-erweiterungen und das übliche trouble-schooting hab ich auch schon brobiert. leider auch ohne erfolg. die in den hotlines bei t-online sagten mir, dass dies ein bekannter fehler wäre, und sie würden mir nochmals eine cd schicken. dies passierte aber nach 10 tagen immer noch nicht, und von version 2.2 hab ich auch noch nichts gehört! (wie gesagt: newbie) hab denen mal ne e-mail geschrieben, aber die haben auch darauf nicht geantwortet (hätte sie vielleicht nicht schreiben sollen, als ich sauer war!)
    kannst du mir sagen, ob die software auch mit dsl-unterstützung läuft?

    newbeetle
     
  4. Haegar

    Haegar New Member

    Hallo newbeetle,

    soviel ich weiß (hab auch erst seit März einen iMac), ist gerade die DSL-Unterstützung neu bei der Version 3.0. Version 2.2 war damals für den Mac aktuell, als ich den Internet-Zugang über T-Online einrichtete.
    Ich glaube auch nicht, das dir die neue CD-Rom etwas bringt, da ich die Software auch schon mal als Download bezogen habe, da gab es dann ebenfalls die Meldung Fehler 12 nach dem 5. Schritt.
    In der Macwelt 6 waren mal die Fehler aufgelistet, darunter auch Fehler 12, welcher als "Trap" tituliert wurde. Es besteht anscheinend die Möglichkeit, dass die Software dann generell ein Problem mit dem System hat...
    Da ich ebenfalls noch nicht allzu lange mit dem Mac arbeite (macht trotzdem viel Spass, nur so nebenbei, es gibt viele AHA-Erlebnisse!), habe ich dann eben erstmal kapituliert, da die Umstellung auch nicht dringend notwendig ist.

    Gruss Haegar
     
  5. maiden

    maiden Lever duat us slav

    Ein Programmierer kann in Teile eines Programms Unterbrechungspunkte einfügen, die der Fehlererkennung dienen. Hierfür ist die Verwendung eines Debugger erforderlich. Diese Fehlermeldung wird ausgegeben, wenn ein Unterbrechungspunkt erreicht wird, aber kein Debugger installiert ist.

    (Quelle: Apple)

    Also Fehler in der Programmierung. Hat keinen Zweck es weiter zu versuchen.
    Stellt sich die Frage ob man die Telekom nicht zu einer kleinen Entschädigung überreden kann, wenn Produkte die sie vertreibt nicht miteinander harmonieren und somit nicht nutzbar sind.
     
  6. Haegar

    Haegar New Member

    Hi maiden,

    danke für die kurze und klare Antwort. Soso ein Programmierfehler! Nur noch eine Frage, wieso scheint es dann bei anderen Macs zu funktionieren, es gibt anscheinend User mit 3.0 ?

    Haegar
     
  7. maiden

    maiden Lever duat us slav

    mit t-dsl?
     
  8. Haegar

    Haegar New Member

    ich denke schon, da t-dsl ja eine der Neuheiten an der Version ist und manche haben es ja geschafft, die Software zu installieren bzw. nach der Installation die Schritte mit dem Konf.-Assi. durchzuführen.
    Daher die Annahme, dass es dann auch mit t-dsl klappt !?!

    Haegar
     
  9. Haegar

    Haegar New Member

    Hallo akiem,

    bei der frage nach alt/neu habe ich natürlich Fenster mit "neuer Konf." gewählt, ging dann aber trotzdem nicht.
    Bei der Hotline ruf ich eh nicht an, die zocken die Leute noch dazu mit der neuen 0180-Nummer richtig ab (ich glaub es kostet 24 Pf./Min).

    Haegar
     
  10. donjohn

    donjohn New Member

    Hi,

    schau mal auf dieser Seite

    http://www.t-online.de/service/index/nsmsvxaa.htm

    gibts rechts ein Online Handbuch, es ist für meine Begriffe recht brauchbar.
    Ich hatte erst auch Installationsprobleme und hab mir dann eine zweite CD
    besorgt und es hat dann auf anhieb funktioniert.

    Gruß Karsten
     
  11. Hansi

    Hansi New Member

    Hallo, diesen Fehler hatte ich auch und habe lange gesucht. Habe ihn aber gefunden. Der Installer der T-Online 3.0 überschreibt die Systemerweiterung in 9.1 die "Network Setup Extension" heisst.
    Die überschriebene, neue Systemerweiterung hat zwar den gleichen Namen, aber ist für Mac OS 8.6. Man braucht diese Erweiterung nur wieder mit mit der Aktuellen zu tauschen. Dann funktioniert alles.

    Grüße
     
  12. Newbeetle

    Newbeetle New Member

    Hey hansi,

    vielen dank für deinen tip, aber leider bin ich doch erst anfänger (hab meine mac erst seit ca 3-4 wochen)
    weiß zwar wie man sys-erweiterungen aus- bzw einschaltet, aber austauschen???
    muß ich sie erst austauschen, wenn ich die software auf den computer kopiert hab, und bevor ich sie installiere?
    kannst du mir genau erklären wie das funktioniert???
    ich wäre dir hierfür sehr dankbar!!!

    gruß Jürgen
     
  13. Newbeetle

    Newbeetle New Member

    Hey leute,

    ihr seid meine letzte rettung - ich bekomme jedesmal bei der installation meiner t-online software 3.0 mit t-dsl ab dem 5.installationsfenster eine fehlermeldung mit nummer 12. habe schon etliche stunden in warteschleifen diverser hotlines verbracht, aber keiner konnte mir helfen. bin momentan über tcp-ip mit t-dsl online, möchte aber dennoch die software nützen!

    bitte helft mir!!!
    (bin noch ein mac-anfänger --- aber ein begeisterter anfänger!!! :) )
     
  14. Haegar

    Haegar New Member

    Hallo,

    hatte das gleiche Problem, musste aber auch entnervt aufgeben. Habe versucht, diverse Systemerweiterungen auszuschalten, Internet-Preferenzen gelöscht und dann neu installiert - leider ohne Erfolg.
    Bin dann bei Version 2.2 geblieben...
    Aber vielleicht klappt es ja bei dir, wenn du deine Systemerweiterungen checkst?

    Bin auch gespannt, ob es noch einmal neue Tips hier gibt (hatte das Problem ebenfalls schon hier ins Forum gestellt...)

    Gruß Haegar
     
  15. Newbeetle

    Newbeetle New Member

    hey haeger,

    das mit den sys-erweiterungen und das übliche trouble-schooting hab ich auch schon brobiert. leider auch ohne erfolg. die in den hotlines bei t-online sagten mir, dass dies ein bekannter fehler wäre, und sie würden mir nochmals eine cd schicken. dies passierte aber nach 10 tagen immer noch nicht, und von version 2.2 hab ich auch noch nichts gehört! (wie gesagt: newbie) hab denen mal ne e-mail geschrieben, aber die haben auch darauf nicht geantwortet (hätte sie vielleicht nicht schreiben sollen, als ich sauer war!)
    kannst du mir sagen, ob die software auch mit dsl-unterstützung läuft?

    newbeetle
     
  16. Haegar

    Haegar New Member

    Hallo newbeetle,

    soviel ich weiß (hab auch erst seit März einen iMac), ist gerade die DSL-Unterstützung neu bei der Version 3.0. Version 2.2 war damals für den Mac aktuell, als ich den Internet-Zugang über T-Online einrichtete.
    Ich glaube auch nicht, das dir die neue CD-Rom etwas bringt, da ich die Software auch schon mal als Download bezogen habe, da gab es dann ebenfalls die Meldung Fehler 12 nach dem 5. Schritt.
    In der Macwelt 6 waren mal die Fehler aufgelistet, darunter auch Fehler 12, welcher als "Trap" tituliert wurde. Es besteht anscheinend die Möglichkeit, dass die Software dann generell ein Problem mit dem System hat...
    Da ich ebenfalls noch nicht allzu lange mit dem Mac arbeite (macht trotzdem viel Spass, nur so nebenbei, es gibt viele AHA-Erlebnisse!), habe ich dann eben erstmal kapituliert, da die Umstellung auch nicht dringend notwendig ist.

    Gruss Haegar
     
  17. maiden

    maiden Lever duat us slav

    Ein Programmierer kann in Teile eines Programms Unterbrechungspunkte einfügen, die der Fehlererkennung dienen. Hierfür ist die Verwendung eines Debugger erforderlich. Diese Fehlermeldung wird ausgegeben, wenn ein Unterbrechungspunkt erreicht wird, aber kein Debugger installiert ist.

    (Quelle: Apple)

    Also Fehler in der Programmierung. Hat keinen Zweck es weiter zu versuchen.
    Stellt sich die Frage ob man die Telekom nicht zu einer kleinen Entschädigung überreden kann, wenn Produkte die sie vertreibt nicht miteinander harmonieren und somit nicht nutzbar sind.
     
  18. Haegar

    Haegar New Member

    Hi maiden,

    danke für die kurze und klare Antwort. Soso ein Programmierfehler! Nur noch eine Frage, wieso scheint es dann bei anderen Macs zu funktionieren, es gibt anscheinend User mit 3.0 ?

    Haegar
     
  19. maiden

    maiden Lever duat us slav

    mit t-dsl?
     
  20. Haegar

    Haegar New Member

    ich denke schon, da t-dsl ja eine der Neuheiten an der Version ist und manche haben es ja geschafft, die Software zu installieren bzw. nach der Installation die Schritte mit dem Konf.-Assi. durchzuführen.
    Daher die Annahme, dass es dann auch mit t-dsl klappt !?!

    Haegar
     

Diese Seite empfehlen