HILFE!!! file auf schreibtisch

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von powermark, 27. Februar 2003.

  1. powermark

    powermark New Member

    habe ein file auf dem schreibtisch liegen (OS X 10.2.4) schon seit drei oder vier wochen und kann diesen nicht löschen!?! ich weiss auch nicht mehr was es mal war. ich habe es schon umbenannt, andere endung nach punkt und und und!!?!
    es kommt immer diese meldung:
    ein aktueller vorgang (z.b. bewegen, kopieren oder papierkorb entleeren) verhindert, dass das objekt "blabla" jetzt kopiert werden kann.

    was kann ich da tuhen???

    danke schon mal!!!!!!!!!!!
    mark
     
  2. dogo.mac

    dogo.mac New Member

    Moin,
    unterm früheren Jaguar hatte ich das auch ab und an mal. Meist aus icab abgebrochene Downloads. Löschen kannst Du das auf ganz rabiate Art und Weise, wenn Du unter OS 9 startest und dieses File löscht oder wenn Du z.B. von der Norton Systemworks/Utilities CD startest und es dann löscht, so es dann wieder erwarten immer noch nicht weg ist kannst Du dann mit WipeInfo (auf der CD) das file endgültig löschen.
    Viel Erfolg,
    Dom
     
  3. powermark

    powermark New Member

    DANKE os9 hab ich zwar nicht mehr aber das andere prob. ich mal!!!

    mark
     
  4. bambule

    bambule New Member

    s geht. wenn nicht, dann gibt's da noch ein anderes kommando. hab ich grad nicht zur hand, kann ich dir aber suchen.
     
  5. mmm-blpo

    mmm-blpo New Member

    Mit Cocktail löschen - siehe MacWelt Downloads...

    Gruß m.
     
  6. powermark

    powermark New Member

    danke an alle!!! mit cd gesartet und file gelöscht!!!:)

    mfg mark
     
  7. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    &&hast du es auch vorher mit Ab- und dann wieder Anmelden versucht? So wäre es auch schnell und unkompliziert gegangen.
    R.
     

Diese Seite empfehlen