Hilfe: FirewirePlatte + Home Verzeichnis

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Pelix, 2. Mai 2004.

  1. Pelix

    Pelix New Member

    Hallo,

    ich hab mir aus einer FW Brücke (Oxford 400) und 2 Festplatten ein Software Raid (gespiegelt) für meine Daten zusammengebastelt. Gestartet wird mein Rechner von einer internen Platte mit nur System und Applications.

    Mit dem NetInfo habe ich auch für meinen Benuter das Home Verzeichnis auf das Raid Laufwerk verschoben:
    home: /Volumes/MyRaid/Users/felix

    Nach Abmelden vom Rechner und neu Anmelden klappt das mit dem Home Laufwerk auch wunderbar - nur nach einem Neustart gibt's Probleme. Anscheinend wird die FirewirePlatte nicht richtig geunmountet: Unter /Volumes bleibt ein leerer Ordner mit dem Plattennamen erhalten und das Laufwerk wird als Plattenname Nummer in /Volumes nach einem Neustart abgebildet. In dem leeren Ordner mit dem normalen Plattennamen wird ein neues leeres Home Verzeichnis mit dem User Template erstellt.

    Kann mir hier vielleicht jemand einen Tipp geben, woran das liegen kann? Oder gibt's vielleicht eine andere Lösung?
    Könnte man evtl. da was mit Links machen? (normale Aliases funktionieren leider nicht)

    Vielen Dank für jeden Tipp
    Grüße
    Felix
     

Diese Seite empfehlen