Hilfe! Fotos von Karte gelöscht - was tun?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von macuta, 1. Juli 2005.

  1. macuta

    macuta New Member

    Hallo, mir ist etwas Übles passiert: iPhoto sollte von einem Kartenlesegerät fotos importieren und danach löschen. Dann ging nichts mehr und das PB ist abgestürzt :cry: . iPhoto hat die Fotos nicht, aber die Karte zeigt nichts mehr an. Die Fotos sind aber extrem wichtig für die Seminargruppe. Kann man da etwas retten? Und wie? Hilfe!
    Uta
     
  2. rhekeren

    rhekeren New Member

    Ich habe das was für dich! Maile mich mal auf "rhekeren -at- mac -dot- com" an.

    Edit: Mache derweil nichts (!) anderes mit der Karte ;)
     
  3. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member

  4. affenschwanz

    affenschwanz @ffenschwanzerl

    jep.. gibt zig Tools auf Versiontracker.com für solche Fälle!

    Hat bei mir auch schon suuuuper geholfen!
    Such mal nach Unerase und Memory Stick oder ähnliches..

    Gruss
     
  5. JuliaB

    JuliaB New Member

    "Exif Untrasher"
     
  6. Pablito

    Pablito New Member

    So ein Befehl ist natürlich mit dem Risiko des Datenverlustes behaftet. Ich sichere immer zuerst die Daten doppelt auf zwei unterschiedlichen Volumes, bevor ich die Karte lösche. Klar hilft Dir das jetzt nix, aber so als Tip für die future...
     
  7. macuta

    macuta New Member

    Ja! Die Fotos sind gerettet! :eek:)
    Danke und Danke! Und Danke Ralf, jetzt habe ich ein ErsteHilfeKit! Ihr seid großartig! :)
     

Diese Seite empfehlen