Hilfe!!! G4 startet absolut nicht mehr!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von homeboy, 19. August 2002.

  1. homeboy

    homeboy New Member

    Hallo! Mein neuer G4 startet seit heute absolut nicht mehr, es kommt nur noch ein grauer Bildschirm, keine sadmac-Meldung, keine Frage nach dem System. Habe bereits probiert ParameterRam zu löschen, bei gedrückter Maustaste öffnet er auch das CD Laufwerk nicht um mit einer CD starten zu können. Hat noch jemand eine Idee, was man noch tun könnte?
     
  2. Singer

    Singer Active Member

    Einschaltton noch da? Fährt die HD hoch?

    Mach Dich mal in Sachen "open firmware" hier im Forum schlau (Suche-Funktion).
     
  3. munk

    munk New Member

    Hallo,

    wir haben das gleiche Problem.
    Leider geht er immer noch nicht.

    Was kann man tun, denn ohne Mac kann ich nicht arbeiten. Der Fehler kam von heut auf morgen. Habe die Batterie schon gewechselt.Ist es aber auch nicht.

    HILFE
     
  4. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    Startton?
     
  5. peter_bey

    peter_bey New Member

    wenn der Ausbau der Batterie (mindestens 1 Minute draußen lassen) nicht hilft, dann ab zu Fachhändler. wahrscheinlich Hardwaredefekt.
     
  6. Onkel Alex

    Onkel Alex New Member

    Oder auf Motherboard Hardware-Resetknopf drücken  wirkt schomma Wunder.
     
  7. hep

    hep New Member

    Diese Probleme und noch ein paar mehr kenne ich. Seit 5 Monaten funktioniert ein neuer G4/933 mit OS 9.2.2 und OS X 1.2 immer noch nicht zu meiner Zufriedenheit. Dies zum Trost von homeboy.

    Jetzt aber konkreter: Bei mir war der Störenfried mit grösster Wahrscheinlichkeit die neue Microsoft Wireless IntelliMouse Explorer. Diese ist gegenwärtig nicht mehr installiert. Seitdem kann ich wieder Systemerweiterungen Aus, PMRAM löschen, CD-Schlitten raus und rein usw. vornehmen und das System startet jedesmal, als wäre nie etwas Schlimmes gewesen.

    Ich vermute, dass auch bei dir irgend etwas stört, das entfernt werden muss. Beginne doch einmal mit Systemerweiterungen Ein/Aus oder entferne ein Peripherieprogramm, das du nicht unbedingt benötigst. Viel Glück.

    Hanspeter Ehrensperger CH-4108 Witterswil
     
  8. emmitt

    emmitt New Member

    Habe genau das gleiche Problem mit meinem neuen iMac G4. Geht morgen zurück an Cyberport.

    emmitt
     
  9. robgo

    robgo New Member

    Hi,
    ich hab dasselbe Problem mit einem iMac G3, Sys 9.04.
    Habe jetzt nach 5x hintereinander PRAM-booten geschafft, daß er wieder hochgefahren ist. System erneuert, aufgeräumt etc. Jetzt scheint es wieder zu funktionieren. Habe aber kein gutes Gefühl. Alle Tests liefen anstandslos durch.
    Zudem bockt er beim Booten von CD, weigert sich insbes. bei NORTON.
    Seit ihr schon weiter?
     
  10. hep

    hep New Member

    Hallo,
    ich komme halt nochmals mit dem Problem "Microsoft Wireless IntelliMouse Explorer". Heute berichtet mir eine Bekannte, dass sie mit eben dieser Maus auf einem PC mit "Fensterwischer-Programmen" dauernd Abstürze und Systemkollapse hatte. Also ähnliche Ueberraschungen wie ich mit einem G4/933. Es scheint so, als wäre von der Verwendung dieser Maus (die von der Fachwelt gelobt wird) eher abzuraten.

    Bei G4-Störungen würde ich das Suchen nach "fremden" Störefrieden bevorzugen. Es muss ja nicht jedes Mal ein Produkt aus dem Hause von "Billy GehtNicht" sein.

    Hanspeter
     

Diese Seite empfehlen