Hilfe, habe ich den falschen Lüfter?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von suj am pc, 19. August 2002.

  1. suj am pc

    suj am pc New Member

    Tagchen!
    Ich habe neulich munter Lüfter bestellt für meinen g4/400.
    Warum ich jetzt genau DIESE bestellt habe, weiss der Teufel....
    Habe hier liegen: den Papst 8412 ngmlv
    (der scheint fürs Netzteil zu sein)
    und den Papst 612 FL. (Und dieser ist zeimlich klein!?)
    Kann das sein, dass der im QS passen würde, aber nicht im alten g4?

    Kann mir das jemand sagen?
    (Dann könnte ich den ja noch umtauschen...)
    Mein Rechner ist jetzt halb demontiert, und habe mal den PC angeschmissen.

    Versuche mich jetzt mal am Netzteil...

    (ich Hohlbirne...)
     
  2. Michel

    Michel New Member

    Joo - der 8412 ist fürs Netzteil. Hab ich bei meinem G3 B/W eingesetzt. Bißchen was hats gebracht.
    Haste dafür ne Anleitung? Sonst müsste ich mal kramen...

    Beim anderen (großen) Lüfter weiß ich nicht (da habe ich gehört - ein Drehpoti (wo montiert man das eigentlich mechanisch?) wäre ausreichend ...

    Michel
     
  3. suj am pc

    suj am pc New Member

    Hust - ist das staubig da drinne...
    Anleitung habe ich, danke!
    sla hat das neulich hier ganz toll erklärt!(Drehpoti hat er auch erklärt;-))
    Ma kucken...Netzteil faaast draussen ;-)
     
  4. Michel

    Michel New Member

    Tja, und wo kuckt denn nu das Drehteil vom Drehpoti raus? Hinten am Gehäuse? Vorne aus dem Apfellogo? Ich glaub, dieses Detail hat uns sla unterslagen.

    Außerdem habe ich irgendwo mal was von einem Nachrüstsatz (ein paar Euro) für jeden x-beliebigen Lüfter gelesen, mit dem man einen solchen, temperaturgeregelten draus machen kann - ich finde den Link aber ums Verrecken nicht mehr.
    Michel
     
  5. suj am pc

    suj am pc New Member

    Drehpoti weiss ich nicht - habe auch keinen...
     
  6. suj am pc

    suj am pc New Member

    So, Netzteil hab ich.
    Jetzt ist der kleine Lüfter 612 FL übrig...(60mm)
    Im Lieferschein steht: Gehäuse oder Prozessorkühler.

    Kann ich den nicht trotzdem verwenden?
    Improvisieren?
    Bevor ich wieder zusammenbaue und umtausche...

    zu hülf :-(
     
  7. Michel

    Michel New Member

    Bin zwar nicht der Experte für sowas -- aaaaber: der ist bestimmt zu klein, mein Wort drauf. Lieber umtauschen. Wo haste kauft? Was hat kostet?
    Mein Netzteillüfter hat (stöhn!) 25 Euro gekostet, bei Conrad.

    Michel
     
  8. suj

    suj sammelt pixel.

    Hatte ich bei pcsilent bestellt. Ist schon wieder verpackt, zum Rücksenden.
    Habe jetzt im Forum nochmal gesucht und werde morgen auch mal bei Conrad schauen.
    Ich meine schon, dass er jetzt schon ein bischen leiser ist,(Netzteil) aber nicht viel. Ich hoffe, der grosse Lüftertausch bringt mehr!
     
  9. Michel

    Michel New Member

    Na, denn. (Dicke Lüfter hatten sie bei Conrad Köln im Shop nicht vorrätig, das nur am Rande, falls es interessiert)
    OT: Schöne Homepage - jedenfalls die Startseite (ich komm nämlich nicht weiter - oder ist das ne Art Intelligenztest?).
    Na gut - ich geh jetzt nach Hause.

    Michel
     
  10. suj

    suj sammelt pixel.

    Mal sehen, wie der Vorrat in FFM ist.
    (Danke, Homepage ist noch nicht fertig, schäm. Hab keine Zeit, das übliche)
     
  11. RaMa

    RaMa New Member

    >>(Danke, Homepage ist noch nicht fertig,

    jaja das kenn ich... :)))
     
  12. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    Der Gehäuselüfter muß 120 x 120 mm haben. Alles andere ist zu klein.
     
  13. maccie

    maccie New Member

    Halo,
    es gab hier schon mal die frage, neue Lüfter fur`n Mac. Dort wurden der Papst variofan 4312 MV (temperaturgeregelt). 119 mm und der Verax Pro 80 mm empfohlen. Die geschichte mit dem Drehpoti ist mir suspekt, wofür ist das eigentlich vorgesehen?

    Gruß
    maccie
     
  14. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    ...na, um per Hand die Drehzahl zu steuern. Setzt aber etwas Fingerspitzengefühl bei der Einschätzung der momentanen Prozessorbelastung voraus!
     
  15. maccie

    maccie New Member

    Sehr genau und sicher ist das aber nicht, temp. gesteuert ist sicher besser!
     
  16. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    ....hmm, wenn der Fühler genau kalibriert ist, dann schon!
     
  17. Michel

    Michel New Member

    Moin.
    Na, weiß denn keiner, wo man dieses Temperaturfühlerset bekommen kann? Das, um aus jedem Lüfter einen geregelten zu machen, meine ich.

    Michel
     
  18. suj

    suj sammelt pixel.

    Danke, mach ich. :) Heute habe ich nämlich frei
     
  19. suj

    suj sammelt pixel.

    Moin Rama.
    Auf Deiner HP auch Stillstand?

    Jetzt erstma Kaffee...
     
  20. RaMa

    RaMa New Member

    extremstillstand würd ich das nennen...:)

    kaffee...hm..ok...
    ich bring die brötchen :)))
     

Diese Seite empfehlen