HILFE! HD beim G3bw kaputt?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von SHeise, 9. Dezember 2001.

  1. SHeise

    SHeise New Member

    Hallo ihr alle.

    Ich habe hier folgendes Problem mit dem b&w G3 meiner Ma:

    * Eines Tages bootete der Rechner nicht mehr von der internen Platte.
    * Findet keinen Systemordner.
    * Wenn man von CD bootete, fragte er ob er das Volume initalisieren soll.

    Jetzt hab ich mal von der Norton Util CD gestartet und den Diskdoktor drüberlaufen lassen. der hat einige schwere Fehler gefunden und gefixt.
    Nun wird mir die Platte wieder aufm Desk angezeigt. Scheint auch soweit noch alles da zu sein...
    Im StartupDisk habe ich nun die Platte angewählt und starte neu:
    Rechner findet kein bootbares Volume.

    HD klackt ziemlich laut während auf dem Bildschirm die Diskette mit Fragezeichen blinkt. !!!! :(
    Norton CD rein: bootet und zeig auch die Platte sofort an.

    Ich werde nochmal versuchen n neues System drauf zu installieren um zu sehen obs dann tut....

    Hat jemand so etwas schon mal gehabt? Woran kann es liegen. beunruhigen tut mich das klacken der Platte wenn er von booten will....

    Lieben Gruß,
    Sebastian
     
  2. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Moin,

    wenn die Platte auf einmal klackert, ist das meißt ein Headcrash, das heißt die Schreibleseköpfe haben auf gesetzt.
    Reparieren geht nicht.
    Ich würde schleunigst eine neue oder andere Platte ein oder anbauen alle Daten die Du noch benötigst darauf sichern und die klackernde Platte entsorgen.

    Joern
     
  3. SHeise

    SHeise New Member

    hab gestern noch n neues System drauf gepackt, tut jetzt. hören muss ich nochmal. Aber ne neue Platte schadet auf keinen Fall. - ist nämlich noch die iriginal: 6GB ... ;-)
    Danke,
    Sebastian
     

Diese Seite empfehlen