Hilfe HD ist weg!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von godot, 1. Mai 2002.

  1. godot

    godot New Member

    Kann mir jemand einen heissen tip geben? Meine externe firewire festplatte meldet sich seit einem regulären neustart nur noch mit der anmerkung, sie müßte initialisiert werden um benutzt zu werden. Kein name, kein booten mehr, nichts. Komme ich an die daten noch irgendwie ran?
    bitte helft mir!
    danke vorab godot
     
  2. noah666

    noah666 New Member

    Such mal im Forum.... alle 3 tage kommt hier einer mit FireWire Probs...
    Aber hier nochmal mein Rat (Ich hatte das Selbe Problem):
    Bau die Platte intern ein.....
    Was anderes weiß ich auch nicht...
     
  3. friedrich

    friedrich New Member

    Sieht nicht nach Firewire-Problemen aus.
    Wahrscheinlich ist das HD-Verzeichnis i.A.

    Norton versucht?

    Ansonsten gibts professionelle Datenretter.
     
  4. RaMa

    RaMa New Member

    benutz die forumssuche, vielleicht findest du sie ja irgendwo ;-)))

    so nun ernsthaft...

    las mal die erste hilfe über die platte laufen, is die beste möglichkeit die daten zu retten.. dals das nicht hilft..
    --> fachmann bringen, wenn die daten lebenswichtig für dich sind...

    ra.ma.
     
  5. Singer

    Singer Active Member

    Also im System-Profiler wird sie noch erkannt? Ja, dann erst mal Erste Hilfe aus Apples Dienstprogrammen laufen lassen. Hast Du Norton Utilities oder DiskWarrier von Alsoft? Die können auch gute Dienste leisten.

    *daumendrück*

    Singer

    p.s.: Das kommt davon, wenn man sich so vertrödelt! ;-)
     
  6. godot

    godot New Member

    Mehr Details:
    Die Platte ist im System-Profiler nicht vorhanden, da mir beim boote nur die Alternativen. AUSWERFEN oder INITIALISIEREN angeboten werden. Ich habe mich bisher aus nachvollziehbaren Gründen
    für auswerfen entschieden.,
    Irgendjemand einen Tip für professionelle
    Daten Retter für Mac im Raum Hamburg?
     
  7. friedrich

    friedrich New Member

    Hi godot,

    IBAS sitzt auch in Hamburg, im Albert-Einstein-Ring 8, 22761 Hamburg (genaue Adresse im PDF unten).
    Hab schon mal was über die gelesen, Gutes soweit.
    Hier ein paar Links zu IBAS:
    http://www.ibas.com
    http://www.datenrettung.de/datenrettung/index.htm
    http://www.ibas.com/recovery/downloads/DataRecovery_DE.pdf

    ansonsten: bei http://www.google.de mal "datenrettung mac hamburg" eingeben.

    Könntest es aber erstmal auch mit Norton oder Diskwarrior (http://www.alsoft.com) probieren, so und so eine gute Investition.

    Mit Norton könnte ich Dir aushelfen, wenn Du mal mit der HD vorbeikommst (HH-Hoheluft).
    Kommt aber nur ziehmlicher Murks raus, wenn Filesaver nicht vorher installiert war.

    Ole
     
  8. godot

    godot New Member

    Kann mir jemand einen heissen tip geben? Meine externe firewire festplatte meldet sich seit einem regulären neustart nur noch mit der anmerkung, sie müßte initialisiert werden um benutzt zu werden. Kein name, kein booten mehr, nichts. Komme ich an die daten noch irgendwie ran?
    bitte helft mir!
    danke vorab godot
     
  9. noah666

    noah666 New Member

    Such mal im Forum.... alle 3 tage kommt hier einer mit FireWire Probs...
    Aber hier nochmal mein Rat (Ich hatte das Selbe Problem):
    Bau die Platte intern ein.....
    Was anderes weiß ich auch nicht...
     
  10. friedrich

    friedrich New Member

    Sieht nicht nach Firewire-Problemen aus.
    Wahrscheinlich ist das HD-Verzeichnis i.A.

    Norton versucht?

    Ansonsten gibts professionelle Datenretter.
     
  11. RaMa

    RaMa New Member

    benutz die forumssuche, vielleicht findest du sie ja irgendwo ;-)))

    so nun ernsthaft...

    las mal die erste hilfe über die platte laufen, is die beste möglichkeit die daten zu retten.. dals das nicht hilft..
    --> fachmann bringen, wenn die daten lebenswichtig für dich sind...

    ra.ma.
     
  12. Singer

    Singer Active Member

    Also im System-Profiler wird sie noch erkannt? Ja, dann erst mal Erste Hilfe aus Apples Dienstprogrammen laufen lassen. Hast Du Norton Utilities oder DiskWarrier von Alsoft? Die können auch gute Dienste leisten.

    *daumendrück*

    Singer

    p.s.: Das kommt davon, wenn man sich so vertrödelt! ;-)
     
  13. godot

    godot New Member

    Mehr Details:
    Die Platte ist im System-Profiler nicht vorhanden, da mir beim boote nur die Alternativen. AUSWERFEN oder INITIALISIEREN angeboten werden. Ich habe mich bisher aus nachvollziehbaren Gründen
    für auswerfen entschieden.,
    Irgendjemand einen Tip für professionelle
    Daten Retter für Mac im Raum Hamburg?
     
  14. friedrich

    friedrich New Member

    Hi godot,

    IBAS sitzt auch in Hamburg, im Albert-Einstein-Ring 8, 22761 Hamburg (genaue Adresse im PDF unten).
    Hab schon mal was über die gelesen, Gutes soweit.
    Hier ein paar Links zu IBAS:
    http://www.ibas.com
    http://www.datenrettung.de/datenrettung/index.htm
    http://www.ibas.com/recovery/downloads/DataRecovery_DE.pdf

    ansonsten: bei http://www.google.de mal "datenrettung mac hamburg" eingeben.

    Könntest es aber erstmal auch mit Norton oder Diskwarrior (http://www.alsoft.com) probieren, so und so eine gute Investition.

    Mit Norton könnte ich Dir aushelfen, wenn Du mal mit der HD vorbeikommst (HH-Hoheluft).
    Kommt aber nur ziehmlicher Murks raus, wenn Filesaver nicht vorher installiert war.

    Ole
     

Diese Seite empfehlen