HILFE: HIGHSCREEN Scanner am Mac ?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Lvood151, 21. Januar 2002.

  1. Lvood151

    Lvood151 New Member

    Hallo,

    ich habe einen älteren Scanner von HighScreen (Vobis-Hausmarke) geschenkt bekommen.
    Habe mittlerweile herausgefunden, daß er intern einen Microtek Scanmaker E3 hat - für den gibt es auch Mac-Treiber.

    Jetzt hat mir aber jemand gesagt, daß das u.U. schiefgehen kann, weil es Probleme mit der Firmware geben könnte, wenn der Mac-Treiber versucht, auf einen Teil der Firmware zuzugreifen, den es bei dem Vobis-Scanner nicht gibt...

    Hardware:
    ========
    HighScreen HighScan (int. Microtek Scanmaker E3)
    PowerBook G3 Wallstreet, OS 8.6
    Anschluß über SCSI

    Das Problem ist, daß ich einen SCSI-Adapter kaufen müßte, um es überhaupt auszuprobieren, und das ist mir zu teuer, falls es nicht funktioniert... (ich habe sonst keine SCSI-Peripherie am PB)

    Kann mir irgendjemand helfen ?
    " Kennt Ihr jemand, der - mit Erfolg oder eben nicht - einen HighScreen-Scanner am Mac über SCSI nutzt ?
    " Habt ihr sonst Tips zum Problem ?

    Vielen Dank für Eure Hilfe,

    Martin
     
  2. Affenfett

    Affenfett New Member

    Hallo Martin,
    versuch es doch mal mit dem Programm »Vuescan«, das geistert, glaube ich, auch im MacWelt download herum - jedenfalls war es auf div. MacWelt-CDs als Demo - ist etwas gewöhnungsbedürftig spricht aber viele Scanner an.
    Gut Scan!
    Affenfett.
     
  3. Lvood151

    Lvood151 New Member

    Werd's mal probieren, Vielen Dank.

    Aber HAT DENN NOCH NIE JEMAND SO EINEN VOBIS-SCANNER AM MAC BETRIEBEN ?

    Das kann doch nicht sein, daß ich so ein "Pionier" bin ;-)

    Martin
     

Diese Seite empfehlen