Hilfe!!! Ibook oder doch Microsoft

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von markus23, 7. Februar 2002.

  1. markus23

    markus23 New Member

    Hallo! ich brauche ein paar ratschläge. folgendes: ich würde mir gern ein ibook kaufen (g3 600, dvd/cdrw 256mb). ein sache die mich abschreckt ist die grafikkarte (ati rage 8mb). die karte ist doch veraltet. wisst ihr ob das ding aureicht, um unter programmen wie z.b. quark, photoshop etc. einigermassen vernünftig zu arbeiten.
    andere sache: böse zungen behaupten, macs seien zur html programmierung vollkommen ungeeignet. stimmt das? habt ihr infos?
    wisst ihr, wann ein neues ibook auf den markt kommt? lohnt es sich vielleicht darauf zu warten?
    hoffe ihr könnt mir helfen...
    gruss

    ps: noch was: ich bin student (bald). wisst ihr, wie es an den unis mit macs aussieht? irgendwelche schwierigkeiten bekannt???
     
  2. 1. Das iBook hat wieviel Zoll? 12? Da reichen 8MB locker aus - schneller währe natürlich z.B. die radeon - nötig ist sie nicht für Deine Arbeiten, wirklich profitieren würde nur PSH

    2. Quatch - macs sind natürlich zur html-Programierung zu gebrauchen. Num richtigen Programmieren brauchst Du eh nur eine simple Textverarbeitung wie Simpletext - ansonnsten gibt es noch jede menge Hilfen und Scripter - und die führenden WYSIWYG-Programme (GoLive und Dreamweaver sowie Flash) sind nativ auf dem Mac entstanden und dann erst portiert worden.

    3. Neune iBokks? Keine Ahnung, frag mal Elchs Vögelchen.
     
  3. mackevin

    mackevin Active Member

  4. markus23

    markus23 New Member

    Hallo! ich brauche ein paar ratschläge. folgendes: ich würde mir gern ein ibook kaufen (g3 600, dvd/cdrw 256mb). ein sache die mich abschreckt ist die grafikkarte (ati rage 8mb). die karte ist doch veraltet. wisst ihr ob das ding aureicht, um unter programmen wie z.b. quark, photoshop etc. einigermassen vernünftig zu arbeiten.
    andere sache: böse zungen behaupten, macs seien zur html programmierung vollkommen ungeeignet. stimmt das? habt ihr infos?
    wisst ihr, wann ein neues ibook auf den markt kommt? lohnt es sich vielleicht darauf zu warten?
    hoffe ihr könnt mir helfen...
    gruss

    ps: noch was: ich bin student (bald). wisst ihr, wie es an den unis mit macs aussieht? irgendwelche schwierigkeiten bekannt???
     
  5. 1. Das iBook hat wieviel Zoll? 12? Da reichen 8MB locker aus - schneller währe natürlich z.B. die radeon - nötig ist sie nicht für Deine Arbeiten, wirklich profitieren würde nur PSH

    2. Quatch - macs sind natürlich zur html-Programierung zu gebrauchen. Num richtigen Programmieren brauchst Du eh nur eine simple Textverarbeitung wie Simpletext - ansonnsten gibt es noch jede menge Hilfen und Scripter - und die führenden WYSIWYG-Programme (GoLive und Dreamweaver sowie Flash) sind nativ auf dem Mac entstanden und dann erst portiert worden.

    3. Neune iBokks? Keine Ahnung, frag mal Elchs Vögelchen.
     
  6. mackevin

    mackevin Active Member

  7. NeZZie

    NeZZie New Member

    Ein Mac ist für alles, was dich bedrückt, entwickelt worden. Bildungsmarkt, DTP, Webanwendungen, Video und Sound. Da gibt es keine Nachteile, dazu ist er ja da :)

    Lass Dir von den "bösen Zungen" nichts einreden, das ist der Neid der besitzlosen.

    Neue iBooks wird es kaum in absehbarer Zeit geben, ausser natürlich alle halbe Jahre paar Mhz und etwas Speicherkapazität mehr. Deshalb lohnt das warten kaum.

    Viel Erfolg und Spass mit Deinem neuen iBook wünsche ich im voraus.

    PS:
    Preise bei macpreise.de vergleichen und dann bei den Anbietern nach zusätzlichen Paketen schaun! Manche liefern noch zusätzliche Soft/Mem mit, da lohnt es nicht immer dem billigsten Verkäufer den Zuschlag zu geben.
     
  8. desELend

    desELend New Member

    zur HTML programmierung, da gibts tatsächlich ein kleines prob.
    der mac hat eine höhere fehler tolleranz so kann es dir passieren das du fehler im code am mac nicht siehst auf der dose aber schon...
    Dem kann man aber beikommen indem man mehr als einen browser zur kontrolle benutzt. IE, NC, iCab, OW Opera usw. wenn alle diese browser die seite korekt darstellen dann klapts auch auf der dose.

    cu desELend
     
  9. RoCKdaFrogg

    RoCKdaFrogg New Member

    Für sowas gibts doch den W3 Validator und den iCab Smiley...
     
  10. iAlex

    iAlex New Member

    Nutze auch alle die Dinge die du machen willst. An meinem iBook 600 und alles funzt. Lass dich nicht verunsichern, kauf es dir. Mein Kollege hat auch letztens ein Sony Vaio gekauft, welches er dann innerhalb der 2 Wochen wieder zurücktrug zum Händler. Er nahm sich dann ein iBook für das Geld und ist fortan sehr sehr Glücklich kein XP mehr zu haben.
     
  11. dorje7

    dorje7 New Member

  12. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

  13. dorje7

    dorje7 New Member

    genau

    ibook

    :D
     
  14. maiden

    maiden Lever duat us slav

    dann sei da noch angemerkt, daß Bildbearbeitung auf einem TFT nicht ratsam ist. Es sei denn es kommt nicht so sehr auf Genauigkeit an. Sind exakte Farbkorrekturen nötig sollte es ein Röhrenmonitor sein. Auch wegen der Größe des Displays würde ich mir Photoshop auf einem Book nicht antun wollen.
    Die Behauptung HTML ist auf einem Mac unmöglich entspringt zwar nicht dem Neid der Besitzlosen (blöde Neiddiskussion) sondern der Unwissenheit von Leuten deren Kopf zu den Seiten hin verbrettert ist. Frag mal, ob sie auch noch glauben, die Welt sei eine Scheibe.
     
  15. macfux

    macfux New Member

    s anschaue mit Ihren Toshiba Satelite Pro, das übrigens zuerst bei mir in der engeren Wahl war, dann aber wg. Preis-Leistung, Ausstattung und abgrundtiefer Hässlichkeit aus den Rennen flog und dem Sony Vaio, daß bei gleicher Leistung einfach viel zu teuer ist, habe ich den Kauf keine Sekunde bereut. Und so billigheimer a' la Gericom oder so was- das ist sooooo jämmerlich, damit kannst du dich echt nicht in die Öffentlichkeit trauen. Fujitsu Siemens, oder IBM - schwer, schnell schlapp, und die sehen alle irgendwie zusammengebastelt aus. Und außerdem,so richtig offline Arbeiten kannste mit den Dingern alle nicht. Da ist nach 1,5 Stunden langsam aber sicher Sense. Und bisher hab ich noch nichts gefunden, was ich mit dem TiPb nicht machen könnte. Wobei ich mich Maiden anschliessen will: Photoshop ist auf einem TFT eigentlich nicht zu machen.

    Gruß
    macfux
     
  16. HansHund

    HansHund New Member

    s
    die greifswalder uni ist total durchsetzt mit mac's. keine probleme!
    schlag zu!
    hanshund
     
  17. desELend

    desELend New Member

    zur HTML programmierung, da gibts tatsächlich ein kleines prob.
    der mac hat eine höhere fehler tolleranz so kann es dir passieren das du fehler im code am mac nicht siehst auf der dose aber schon...
    Dem kann man aber beikommen indem man mehr als einen browser zur kontrolle benutzt. IE, NC, iCab, OW Opera usw. wenn alle diese browser die seite korekt darstellen dann klapts auch auf der dose.

    cu desELend
     
  18. RoCKdaFrogg

    RoCKdaFrogg New Member

    Für sowas gibts doch den W3 Validator und den iCab Smiley...
     
  19. iAlex

    iAlex New Member

    Nutze auch alle die Dinge die du machen willst. An meinem iBook 600 und alles funzt. Lass dich nicht verunsichern, kauf es dir. Mein Kollege hat auch letztens ein Sony Vaio gekauft, welches er dann innerhalb der 2 Wochen wieder zurücktrug zum Händler. Er nahm sich dann ein iBook für das Geld und ist fortan sehr sehr Glücklich kein XP mehr zu haben.
     
  20. dorje7

    dorje7 New Member

Diese Seite empfehlen