Hilfe!!! Ibook Startet Nicht!!!

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von caesargfx, 22. August 2007.

  1. caesargfx

    caesargfx New Member

    hallo,

    schön langsam bin ich ein entäuschter MACianer. ich habe mir vor 2 jahren ein ibook g4 gekauft und seitdem hab ich immer ärger damit.

    airportkarte wurde ausgetauscht und dann auch noch mein logiboard, da ein lose gewordenes kabel meines einschaltknopfes das board zerstört hat. damals konnte ich mein ibook entweder nicht einschalten, oder ich komme nur ins open firmware. hier erscheint auch folgende meldung:

    "illegal instruction at %SRR0: ff85e778 %SRR1: 00081010"

    nach dem logiboardtausch hat sich die situation kaum geändert.

    -immer wenn ich die airportkarte einschalte um ins netz zu gehn stürzt der mac ab (bildschirm mit please restart nachricht)

    -plötzlich hatte ich wieder das alte problem, dass ich entweder mein ibook nicht einschaltebn konnte. da kam nur der startton und bildschirm blieb aus. alle xmal neustarten kam dan der open firmware bildschirm.
    hier hab ich dann versucht den nvram zurückzusetzn. (reset-nvram, set-defaults, reset-all) manchmal gehts dann wieder.

    somit habe ich das ibook 3-4 monate durchlaufen lassen ohne es auszuschalten, da ich angst hatte es würde nicht mehr anspringen. aber eines tages hab ich vbergessen das ivbook am strom anzuschließen und die batterie war leer->ich muss in einschalten->geht aber nicht. also wieder alle tricks von früher probiert.
    aber neuerdings hilft das alles nichts.
    ich kann leider auch nicht von der cd booten, da ich nicht weiß wie das im open firmware geht, bzw hab einiges im internet gefunden, funktioniert aber nicht (boot cd:,\\:tbxi)

    ich will mein ibook nicht schon wieder zur reperatur schicken und 8 wochen warten müssen. auserdem glaube ich muss es da doch eine lösung geben. hat früher ja auch irgendwie nach öfteren ein und ausschalten funktioniert.
    wäre froh wenn ich wenigstens von der cd booten könnte um das system koplett mal wieder neu aufzusetzn.

    so lange genug zugetextet, hoffe es kann mir wer helfen.

    mfg rudi :cry:
     
  2. meisterleise

    meisterleise Active Member

    Helfen kann ich dir da nicht – ich kann dir nur raten: ich würde mich mit diesem Schrott nicht abfinden und hätte das Teil längst wieder in die Hände des Verkäufers gelegt und dabei wäre es auch egal, ob hier jemand eine Lösung hat oder nicht.

    Klar ist das ärgerlich, wenn man so lange auf seinen Rechner warten muss. Wenn man ihn beruflich braucht sogar 100% inakzeptabel.
    Wo hast du das Gerät gekauft? Ein vernünftiger Applehändler sollte dir für die Zeit vielleicht auch ein Leihgerät zur Verfügung stellen können.
     
  3. Ramon

    Ramon New Member

    Versuch mal links neben dem Trackpad zu drücken und dabei das Book zu starten. Wenn es dann funktioniert, dann ist es ein bekannter Fehler, welcher mit einer gebrochenen Lötstelle an einem Chip zusammenhängt. Man könnte diesen Chip polstern oder austauschen/nachlöten.
     
  4. mc_doc

    mc_doc New Member

    Also ich habe eventuell eine lösung für das problem....
    erstmal ist es ein 12" G4 ibook mit 1,33 GHz?

    wenn ja kann wahrscheinlich helfen, ohne logicboard tausch oder ähnliches...

    p.s. der apple händler stellt in solchen fällen die diagnose..:tätätä
    Logicboardtausch.

    ist aber überflüssig, wenn es so ist wie vermute.
     
  5. mc_doc

    mc_doc New Member

    achso kleine hilfe bei der fehlersuche...

    im profiler kommst du auch auf die protokolldateien, eine heisst (sinnigerweise) crash protokoll, schau dir das mal an und wenn du ganz unten dann einen eintrag bei der airportkarte findest und du oben beschriebens model hast ist es der fehler den ich vermute.

    also wenn du abhilfe möchtest einfach anmailen.

    gruss doc
     
  6. mc_doc

    mc_doc New Member

    ^ps, die lösung mit dem druck auf dem chip dürfte bei speziell den 1,33 ghz 12" modellen nichts bringen.
    die logicboard architektur ist stark verändert worden zu den vörgangern und der betreffende chip hat keine druck mehr durch das dc kabel. das hat wohl bei den meisten zu dem problem mit der lötstelle geführt, man sieht auch apple ist lernfähig ;-)
    neues board, neues problem, bei den 1,33 ist es die kombinierte airportkarte, bzw deren sockel.
     
  7. Joegranada

    Joegranada New Member

    Hey Mc_Doc ich habe mit meinem Ibook G4 12" 1,33ghz auch das problem, dass es abstürzt, wenn ich das airport an mache. der war schon früher 2 mal im service nur jetzt ist halt meine garantie abgelaufen und ich hab das schon wieder, was kann ich da machen, vielleicht selber reparieren?

    greets
    joe
     

Diese Seite empfehlen