Hilfe, ich hab nen iMac gekauft...

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von anlu, 22. Januar 2005.

  1. anlu

    anlu New Member

    Bei einer durchzechten Nacht bei E-Bay ist es geschehen: Ich habe mich dazu durchgerungen einen kleinen Schritt in die Mac-Welt zu wagen.

    Geschehen soll dies mit einem Imac G3/ 500 DV se indigo. Ist zwar nichtmehr der neuste, aber ich denke (und hoffe vorallem) dass er zum einstieg reicht (konnt mir viel mehr momentan auch nicht leisten).

    Er kommt (hoffentlich bald..) mit einer 30 Gig Platte, 384 MB Ram, einem CD-Laufwerk und OS 10.3 Panther daher.

    Nun gleich meine erste Frage: Ist er mit 249€ (ohne Versand) zu teuer gewesen?? Nach den E-Bay Preisen fand ich ihn recht Preiswert.

    Da der Mac ohne Maus und Keyboard kommt benötige ich für ihn noch die passenden Eingabegeräte. Die originalen Keyboards und Mäuse werden bei E-Bay recht teuer gehandelt und kosten neu um die 55 € (+Versand, da kein Apple-Händler in meiner nähe). Finde diese Preise recht heftig, immerhin bekommt man für knapp 30€ einen USB-Funkdesktop von Logitech oder Microsoft, die in der Regel keine schlechte qualität haben. Diese sollten doch auch an meinem Mac funktionieren, oder?? Und wie ist es mit der berühmten Apfel-Taste??

    Gibt es sonst noch irgendwelche überraschungen bei den I-Macs auf die ich mich einstellen sollte???

    Hoffe auf eure Antworten.
     
  2. AcRo

    AcRo New Member

    Also ich selbst besitze noch keinen Mac. Allerdings ist die Bestellung für den Mac mini schon raus und ich werd ihn hoffentlich bald in Händen halten. Hab noch nie mit einem Mac gearbeitet, deshalb weiß ich auch nicht, was es mit dieser Apple Taste auf sich hat. Ich hab mir die originale Maus und Tastatur bestellt. Auch aus Design Gründen.
     
  3. neuer-imac-fan

    neuer-imac-fan New Member

    Also erstmal um dich zu beruhigen, 249 Euro sind in meinen Augen ein wirklich guter Preis. Vergleichen wir nun einmal wieder mit einem Win Gerät - was bekommt man für einen gleich alten Win Rechner? Richtig! NICHTS! Solltest du also unzufrieden sein (was ich nicht glaube...) zurück in eBay, der Wertverlust ebi macs ist minimal - ein in meinen Augen dicker pluspunkt!

    Ob dir die Leistung reicht kommt natürlich drauf an was du machen willst, zum schnuppern reicht der Mac erstmal schon, für viel mehr dann aber auch schon nichtmehr...!

    Eine USB tastatur und Maus von solch bekannten Herstellern sind kein Problem, stecker rein und arbeiten... :)

    Viel Spaß mit dem mac!
     
  4. Eddy13

    Eddy13 New Member

    Die Beschreibung ist seltsam, den se 500 gab es IMHO nur in weiß oder graphite.

    Gruß
    Eddy
     
  5. turik

    turik New Member

    Hallo anlu

    Erst mal willkommen hier im Forum.
    Wenn Du das Teil hast, scheue Dich nichht, auch simpel scheinende Fragen zu stellen.

    Die Apfeltaste wird in Kombination mit einer anderen Taste hauptsächlich für Befehle.
    Das @ Zeichen findest Du unter Alt + g.
     
  6. Eddy13

    Eddy13 New Member

    Ach ja und viel Spaß mit dem Teil, die Geschwindigkeit ist durchaus für einfachere Sachen noch ausreichend.
     
  7. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    :shake: Alt + l.

    micha
     
  8. joerch

    joerch New Member

    Lass dich nicht ärgern, ich habe nur 400 MhZ und imovie rendert im hintergrund ein bichen rum - per ichat schiebe ich grade 180 mb über inet + mit safari surfe ich zusätzlich noch durch die gegend...

    achja - photoshop war auch grade noch auf

    :D
     
  9. macbike

    macbike ooer eister

    nix gesagt:rolleyes:
     
  10. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    :rolleyes: Ich seh da gar kein offenes Photoshop. :confused:

    micha
     
  11. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    Das Beste und Wichtigste hast du ja nun schon hinter dir:
    die Anmeldung in diesem Forum.

    Viel Spass in dieser Anstalt wünscht dir
    R.
     
  12. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    oh oh!
     
  13. joerch

    joerch New Member

    Musste doch den screenshot verkleinern

    *nä(h)mlich
     
  14. macbike

    macbike ooer eister

    Shit, da hätt ich mein Posting ja gar nicht *löschen* müssen, aber auf der Apple Website stand so einer nicht mit drin…:eek:
     
  15. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Eddy13 hat schon Recht!
    Den iMac DV SE 500 MHz gab's wirklich nur in Snow und Graphite. Das war das Modell aus dem Sommer 2000.
    Anfang 2001 und im Sommer 2001 gab's dann noch mal 'nen 500er ohne die Bezeichnung DV bzw. SE. Den gab's dann in den Farben Indigo, Blue Dalmatian und Flower Power(Anfang 2001) bzw. Indigo und Snow(Sommer 2001).

    Guckst du hier.

    micha
     
  16. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Hallo Rotweinfreund.
    Das ist nicht der SE.

    micha
     
  17. MacELCH

    MacELCH New Member

    Willkommen im Forum !

    Ich hab auch noch so einen alten Imac von der Uni für 0$ abgestaubt auf ihm läuft 10.3.7 und alle meine Software die ich benötige, zwar langsamer als am PB G4 imt 1.25 Ghz, aber es funktioniert dennoch. Und ich hab da auch nur 384 MB RAM drin.

    Also keine Sorge zum Reinschnuppern in die Macwelt reicht der Rechner völlig aus - Du darfst ihn nur nicht zu aktuellen Modelen vergleichen.
     
  18. macbike

    macbike ooer eister

    Genau, und der hat wieder keine 30er Platte…
     
  19. AcRo

    AcRo New Member

    Herzlichen Dank :). Bin wahnsinnig gespannt auf die Mac Welt. Musste jetzt einfach weg von Windows.
     
  20. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Eine 30er Platte hatte unter allen G3 iMacs nur der DV SE 500 MHz aus dem Sommer 2000.

    micha

    Nachtrag: und den gab's nicht in Indigo.
     

Diese Seite empfehlen