Hilfe! Ich kann keine .aiff importieren

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von MagicMike, 9. Mai 2003.

  1. MagicMike

    MagicMike New Member

    Hallo, ich habe ein Riesenproblem.
    Egal, ob ich eine .aiff Datei von CD kopiere oder mit FinalVinyl oder sonstiger Soft erstelle. Ich kann Sie anschliessend in kein Programm importieren. Weder CD Spin Doctor noch Melody Assistant erkennen meine
    aiff-Dateien.
    iTunes komischerweise macht keine Mucken, weder beim Abspielen noch beim Brennen
     
  2. MacELCH

    MacELCH New Member

    X oder 9 ?

    Bei Versiontracker mal nach einem Programm suchen, das Dir den Type/Creator anzeigt und ändern kann.

    Unter 9 z.B. Mucho File Info
    unter X z.B. TypeCreator
     
  3. MagicMike

    MagicMike New Member

    X 10.2.6 ging aber auch unter 10.2.3 nicht.

    Was muss da stehen ? Oder was darf nicht ?
     
  4. MacELCH

    MacELCH New Member

    Creator: TVOD
    Type: AIFF

    In Großbuchstaben
     
  5. MagicMike

    MagicMike New Member

    Also, nach allerlei Tests kann ich jetzt mal zumindest folgendes sagen. Wenn ich jetzt neu importiere in iTunes, legt mir iTunes .aif (ein f) Dateien an (File Type:AIFF, Creator Code: hook). Alle alten (mit 10.1 bzw bis 10.2.3 normal importierten )Files und alle neuen Files, die ich mit FinalVinyl erstelle, sind AIFC-Files (Type AIFC Creator: leer) mit Endung .aiff. Alle lassen sich mit iTunes abspielen. Nur was um Himmels Willen sind AIFC-Files und wie bekomme ich zB. FinalVinyl dazu, Files mit AIFF Type zu erstellen. Wenn ich Code und Creator ändere ist alles im Lot und es gibt keine Probleme mit Spin Doctor, aber das ist megalästig .
     
  6. MagicMike

    MagicMike New Member

    Hallo, ich habe ein Riesenproblem.
    Egal, ob ich eine .aiff Datei von CD kopiere oder mit FinalVinyl oder sonstiger Soft erstelle. Ich kann Sie anschliessend in kein Programm importieren. Weder CD Spin Doctor noch Melody Assistant erkennen meine
    aiff-Dateien.
    iTunes komischerweise macht keine Mucken, weder beim Abspielen noch beim Brennen
     
  7. MacELCH

    MacELCH New Member

    X oder 9 ?

    Bei Versiontracker mal nach einem Programm suchen, das Dir den Type/Creator anzeigt und ändern kann.

    Unter 9 z.B. Mucho File Info
    unter X z.B. TypeCreator
     
  8. MagicMike

    MagicMike New Member

    X 10.2.6 ging aber auch unter 10.2.3 nicht.

    Was muss da stehen ? Oder was darf nicht ?
     
  9. MacELCH

    MacELCH New Member

    Creator: TVOD
    Type: AIFF

    In Großbuchstaben
     
  10. MagicMike

    MagicMike New Member

    Hallo, ich habe ein Riesenproblem.
    Egal, ob ich eine .aiff Datei von CD kopiere oder mit FinalVinyl oder sonstiger Soft erstelle. Ich kann Sie anschliessend in kein Programm importieren. Weder CD Spin Doctor noch Melody Assistant erkennen meine
    aiff-Dateien.
    iTunes komischerweise macht keine Mucken, weder beim Abspielen noch beim Brennen
     
  11. MacELCH

    MacELCH New Member

    X oder 9 ?

    Bei Versiontracker mal nach einem Programm suchen, das Dir den Type/Creator anzeigt und ändern kann.

    Unter 9 z.B. Mucho File Info
    unter X z.B. TypeCreator
     
  12. MagicMike

    MagicMike New Member

    X 10.2.6 ging aber auch unter 10.2.3 nicht.

    Was muss da stehen ? Oder was darf nicht ?
     
  13. MacELCH

    MacELCH New Member

    Creator: TVOD
    Type: AIFF

    In Großbuchstaben
     
  14. MagicMike

    MagicMike New Member

    Also, nach allerlei Tests kann ich jetzt mal zumindest folgendes sagen. Wenn ich jetzt neu importiere in iTunes, legt mir iTunes .aif (ein f) Dateien an (File Type:AIFF, Creator Code: hook). Alle alten (mit 10.1 bzw bis 10.2.3 normal importierten )Files und alle neuen Files, die ich mit FinalVinyl erstelle, sind AIFC-Files (Type AIFC Creator: leer) mit Endung .aiff. Alle lassen sich mit iTunes abspielen. Nur was um Himmels Willen sind AIFC-Files und wie bekomme ich zB. FinalVinyl dazu, Files mit AIFF Type zu erstellen. Wenn ich Code und Creator ändere ist alles im Lot und es gibt keine Probleme mit Spin Doctor, aber das ist megalästig .
     

Diese Seite empfehlen