Hilfe, ich suche einen Mac-Store?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von ThomasL, 23. Februar 2004.

  1. ThomasL

    ThomasL New Member

    Hallo,
    wer kann mir sagen, wo es einen Mac-Store gibt? Ich komme aus Marburg, doch wenn ich auf www.apple.de suche, dann kommt nur Vobis und von denen halte ich nicht viel, oder einen Laden in Aßlar. Gibt es nicht in Gießen (oder so) noch einen anderen Mac-Laden, oder muss ich bis Frankfurt fahren? Denn ich stehe vor dem Problem: Kauf ich ein iBook G4(1GHz) mit 640MB RAM oder lieber gleich ein PowerBook, bzw. dass ich Antworten bekomme auf Fragen, die jeder hat der von PC auf Mac umsteigen möchte. Deshalb suche ich einen Mac-Store, wo man auch wirkliche Beratung bekommt.
    Wer kann mir helfen?

    Gruß
    ThomasL
     
  2. Hodscha

    Hodscha New Member

  3. nanoloop

    nanoloop Active Member

  4. Singer

    Singer Active Member

    Hallo,

    schau doch mal in die Macwelt rein, früher gab es da in jedem Heaft ein Händlerverzeichnis, nach Postleitzahlen geordnet. Wahrscheinlich unvollständig, aber immerhin.
    Von Gravis rate ich ab, grade wenn es Dir um Beratung geht. Nicht nur ich, sondern auch viele andere hier im Forum haben in dieser Hinsicht schlechte Erfahrungen mit Gravis gemacht.

    Wie wäre es denn in Kassel? Google spuckt da zwei Händler aus (die ich natürlich nicht kenne):

    http://www.supporter-team.de/

    http://www.mediacom-ks.de/
     
  5. petervogel

    petervogel Active Member

    der beste store für beratung ist das forum hier. da bekommst du info von besitzern dieser geräte, die mit den teilen arbeiten und ihre schwächen und stärken kennen. die meisten verkäufer wissen davon nur einen bruchteil.
    also mein rat: bestimmte fragen hier stellen und dann mit dem gesammelten wissen zu einem laden vor ort und sich die dinger einmal anschauen.
     
  6. Hodscha

    Hodscha New Member

    Och ich war auch als Switscher bei Gravis :cool: und es hat eigentlich nicht geschadet, auch wenn ich heute keinen Rechner mehr dort kaufen würde. Aber nur wegen den Preisen! Die Unterstützung bei Problemen war gar nicht schlecht. :party:
    Und um sich die Geräte anzuschauen reicht Gravis auf jeden Fall, man kann dann immer noch woanders bestellen.
     
  7. Franzerl

    Franzerl New Member

    Mach ein paar Tage Urlaub in der Schweiz, da kannst Du Deine harten T€uros los werden und bekommst erst noch was fürs Geld...!

    Alles für den Mac
     
  8. Singer

    Singer Active Member

    Da hast Du recht. Und hier beim Gravis in Köln habe ich auch einmal einen zwar nicht kompetenten, aber doch immerhin umgänglichen Verkäufer erlebt und ein Mal eine gute Erfahrung mit dem Vor-Ort-Service gemacht.
    Das wiegt leider nicht meine Negativ-Erfahrungen mit dem Laden auf - von Ratlosigkeit über Inkompetenz bis hin zu Fehlinformationen. Und andere Forum-user aus anderen Städten teilen leider diese Erfahrungen. Die Firma Gravis erweist Apple einen Bärendienst nach dem anderen.

    Es soll aber auch hier positive Ausnahmen geben.
     
  9. Clemens1

    Clemens1 New Member

    Das ja krass iBook 1Ghz:
    mactrade.de 1649,- Euro
    mactrade.de SSL 1599,53 Euro
    Heinigerag.ch 1453,02 Euro (umgerechnet und mit 384 MB RAM)

    Macht für einen nicht "SSLer" eine Differenz von 196Euronen, bei mehr RAM. Wenn man dort gleich Großeinkauf macht, lohnt es sich immer mehr:party:. Will gar nicht die Diff vom AppleStore oder Gravis ausrechnen...

    Und in die Schweiz wollte ich schon immer mal :cool:

    Gruß
    Clemens

    *kramdenatlasraus*
     
  10. Go610

    Go610 New Member

    Dann bin ich wohl eine Ausnahme mit Gravis, denn ich bin als einer, der kürzlich geswitcht hat, in punkto Beratung, Kompetenz und Preise bei meinem örlichen Händler sehr gut gefahren...
     
  11. robeson

    robeson Active Member

    So, so - Gravis bietet Service?
    Vielleicht hat ja Gravis in den "schlechten Zeiten" dazugelernt und ihren Mitarbeitern einen Benimm- und Computerkurs spendiert...
    Mich sieht dieser Laden NIE!!!! wieder!

    Gruss - robeson
     
  12. Hodscha

    Hodscha New Member

    Ich denke mal, dass es darauf ankommt, wo du hingehst und an was für einen Verkäufer du gerätst.
     
  13. robeson

    robeson Active Member

    Leider tragen die netten Verkäufer keinen Button wo draufsteht: "Ich bin der Gute!"
    Außerdem wird man dort der Reihe nach "bedient" und muss den nehmen, der gerade frei wird.
    Ich habe mehrere Gravis ausprobiert und nur ein einziges Mal Glück gehabt mit einem Verkäufer in Karlsruhe!
     
  14. ThomasL

    ThomasL New Member

    Hallo Leute,

    ich war gestern bei Mediacom in Kassel, die Beratung, naja, und dann hatte ich ja gedacht, dass ich so ein hübsches Stück mal zu sehen bekomme, doch nicht bis auf eine Heftchen.l:wuerg:

    Gruß
    ThomasL
     
  15. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Cool, man geht zu nem Händler und sieht die Modelle dann nur im Prospekt *lach*

    Gruss
    Kalle

    P.S. Ein Händlerverzeichniss gibt's auch bei MacGadget ;)
     

Diese Seite empfehlen