Hilfe, ich verzweifle...!!!

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Umsteiger, 29. April 2004.

  1. Umsteiger

    Umsteiger New Member

    Hallo zusammen!

    Ich habe ein großes Problem. Habe meinen Vater zum Switchen bekommen (PC -> Mac) und so hat er sich einen G4 1,25 gekauft.
    Nachträglich einen Pioneer 106 DVD-Brenner eingebaut und nichts funktioniert. Das Gerät wird vom System 10.3.3 zwar erkannt, aber "Brennen nicht unterstützt" angezeigt. Ich dachte, die Pioneer wurden doch von Apple verbaut, sollte doch bestens funktionieren...?!
    Sowohl unter Toast als auch unter den Systemprogrammen wird eine DVD zwar gebrannt, aber der Player im Wohnzimmer erkennt die DVD-R (Sony DVD-R) nicht einmal (Pioneer 444, der liest eigentlich alles). Komischerweise läuft die DVD einwandfrei auf dem Rechner. Allerdings fällt auf, dass bei noch so geringen Daten eine gaaanz dicke Spur gebrannt wird, was auch viel Zeit beim Brennen in Anspruch nimmt.
    Auch die Benutzung von PatchBurn II führt zum gleichen Mist...

    Zuvor hat mein Vater einen BTC-Brenner eingebaut. Da traten die gleichen Probleme auf. Das haben wir auf die Marke BTC geschoben. Aber mit dem 106 sollte es diese Probs doch nicht mehr geben, oder?!

    Zusammengefasst: Er kann keine DVD´s erstellen (Bilder, Filme), die auf einem Stand-alone-Player abspielbar sind. Und genau dafür hat ers sich den Mac gekauft...!

    Mein Vater ist mittlerweile super stinkig (was ich verstehen kann)! Was machen wir falsch bzw. haben wir nicht beachtet?! ;( ;( ;(

    Danke für Eure Hilfe!

    Umsteiger
     
  2. petervogel

    petervogel Active Member

    >>Zusammengefasst: Er kann keine DVD´s erstellen (Bilder, Filme), die auf einem Stand-alone-Player abspielbar sind. Und genau dafür hat ers sich den Mac gekauft...! <<

    naja, ist schon irgendwie selber schuld. warum hat er nicht einen G4 mit superdrive gekauft, wenn das sein hauptanliegen mit dem rechner ist? da habt ihr am falschen ende gespart.
    leider weiss ich auch keine lösung, aber diese site hat viele infos und tips:
    http://www.xlr8yourmac.com

    mal in der drive data base stöbern.

    haste schon im howto-brett geschaut? vielleicht gibt es da einen thread.
     
  3. fruitcompany

    fruitcompany New Member

    komisch - ich hab den gleichen brenner zuerst in einem g3 b/w und jetzt in einem g5 stecken und alles geht... "von apple geliefert" sagt der asp...

    kannst du den brenner noch umtauschen? vielleicht holst du dir ja noch einen anderen...
     
  4. Umsteiger

    Umsteiger New Member

    @petervogel

    kann schon sein. Aber den Brenner hatte er schon in seinem PC. Somit wollte er ihn in den Mac übernehmen und dort weiterverwenden. Dann kaufst Du ja nicht noch ein Superdrive für teures Geld. Außerdem muss das doch möglich sein nachträglich einen Brenner, der sonst mit verbaut wird, nachzurüsten. Also, wenn das daran scheitert...!

    Aber danke für Deine Hinweise, werde mal forschen...

    @fruitcompany

    Danke für Deine Antwort. So hatte ich mir das eigentlich gedacht/erhofft. Da beide Brenner den gleichen "Bockmist" veranstalten, befürchte ich schon, dass es am Rechner liegen könnte...

    Vielleicht hat noch jemand von Euch einen brauchbaren Hinwei/Tipp bzw. kann mal seine Erfahrungen mit dem Pioneer 106 berichten!

    Umsteiger
     
  5. Hodscha

    Hodscha New Member

    Frag mal den AndreasG hier im Forum. Der ist Fachmann für DVD-Brenner und deren Probleme:party:
     
  6. Multiuser

    Multiuser New Member

    Ich bin mir nicht sicher aber möglicherweise braucht der Brenner eine Firmware für Mac. Wahrscheinlich bekommt man so eine Firmware bei Pioneer. Ist nur eine Annahme.
    Ach, habe gerade den Bericht von hapu gelesen. Vielleicht reicht das ja auch, um den Brenner brennen zu lassen!

    http://forum.macwelt.de/forum/showthread.php?s=&threadid=93824

    Multi
     
  7. Umsteiger

    Umsteiger New Member

    @Multiuser

    Danke für den Link! Er arbeitet mit 10.3.3, funktioniert mit dem 106D scheinbar nicht...!


    @Hodscha

    Auch Dir vielen Dank, werde ich machen!

    Umsteiger
     
  8. daschmc

    daschmc Member

    Also normalerweise sollte das schon Problemlos funktionieren. (War zumindest bei mir mit nem A05) so.

    Könnte nur folgende Tips geben:
    a) Schau mal im Apple System Profiler welche Firmware der Brenner hat
    b) unbedingt drauf achten das der Brenner nicht auf "Cable-Select" oder "Slave" steht sondern "Master"

    Vielleicht kommste damit weiter. An der Firmware sollte es meiner meinung nach aber nicht liegen. Wenn gar nix mehr hilft könntest du den Brenner aber dennoch wieder in den PC bauen und die neuste Firmware draufbügeln.
     
  9. maiden

    maiden Lever duat us slav

    hilft die Software Patchburner in diesem Fall vielleicht auch weiter?
     
  10. Umsteiger

    Umsteiger New Member

    @maiden

    Nein, mit Patchburn II funktioniert es auch nicht...

    @daschmc

    Steht auf Master, einzige Chance Firmware von 1.05 auf 1.07 upzudaten...
     
  11. mausbiber

    mausbiber New Member

  12. fruitcompany

    fruitcompany New Member

    mein asp sagt zur firmware: version 1.07

    damit sollte es funktionieren...

    viel glück!!!
     
  13. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Hast den Brenner als „Cable Select“ gejumpert?
     
  14. fruitcompany

    fruitcompany New Member

    "Einheiten-Nummer: 0" im ASP bedeutet, glaube ich, Master... bin mir aber da nicht so sicher...
     
  15. Hase1303

    Hase1303 New Member

    Hallo, habe in meinem G4 nachträglich auch den Pioneer 106
    eingebaut. Ich habe nichts installiert oder gepacht. Und alle DVD und CD gehen bis jetzt auf allen erdenklichen Playern.
    Funzt ohne Probleme nur unter 10.2.8 gabs immer wieder Kernel Panic unter 10.3.3 nicht mehr.
    Gehe mal auf die suche da gibt es unzählige Berichte drüber.
    Und den Tipp mit andreas g kann ich nur bestärken ich glaube er ist der Experte dafür.
    Ich hoffe es wird bei dir wieder.
    Vieleicht liegt es daran das der Brenner vorher in einer dose war.
    Ich bin kein Spezialist aber es könnte doch so sein.
     

Diese Seite empfehlen