Hilfe - ich werde weich...

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Macfun, 7. Mai 2004.

  1. Macfun

    Macfun New Member

    Das Problem: Will mir was neues tragbares zulegen. Da die Books ja inzwischen auch SD´s mit 4-facher Geschwindigkeit in sich bergen (können), dachte ich eben an so etwas. In Frage kam zunächst das 1,2 Ghz iBook - aufgerüstet mit Bluetooth und eben Superdrive. Das wird allerdings teuer: die Differenz zum 12" PB ist dann nur noch 150 €. Aber 12" Bildschirm - ist das nicht anstrengend auf Dauer, wenn es der einzige Rechner ist (auch wenn es die gleiche Auflösung, wie das 14" er hat)?

    Ich werde wohl so ziehmlich alles an dem Book machen, was es hergibt: DVD´s schauen, in iMovie Filmchen schneiden und auf DVD brennen, Bildbearbeitung/-montagen in Photoschop, Grafik mit Freehand, Musik (rip, mix, burn) und vielleicht mal ein Spielchen...hab´ich was vergessen? Ach ja: eMail und Internet...

    Ist das PB so viel besser verarbeitet als ein iBook, dass sich die recht geringe Preisdifferenz lohnt?

    Aber der Bildschirm - ich zweifle immer wieder wegen dem kleinen Bildschirm... So kam es, dass ich das 15" PB in Betracht zog, weil dieses wiederum nur 100 € teurer ist als das 12"er - allerdings ohne SD. Dafür langt es dann (leider) doch nicht mehr.

    Ich würde mir dann in Kürze ein LaCie DVD-Brenner mit Capti DVD zur DVD-Erstellung kaufen... und wieder tauchen neue Fragen auf: Wie ist die Software im Vergleich zu iDVD? Taugt die was?

    Fragen, Fragen, Fragen. Kann jemand meinen Knoten im Hirn lösen?
     
  2. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    … wer weiß, ob dir überhaupt noch jemand antworten will/wird: jeden Tag mindestens zwei Threads zu diesem Thema.
    Suche mal mit Verfasser macapple, macjojo, fafnhir
    Schon bei diesen wirst du alle Fragen beantwortet bekommen.
    Und es gibt so viele threads dazu.

    Gruß R.
     
  3. Macfun

    Macfun New Member

    Danke, werd´mal schauen - vielleicht hilfts.
    Scheint ja ein Massenproblem zu sein. :eek:
     
  4. famp

    famp New Member

    Hallo Macfun!

    Ich habe früher, zu meinen DOSen-Zeiten *schähm*, einen 15" TFT mit 1024er Auflösung gehabt und kann dir die Produktivitätssteigerung seit dem Kauf meines 23" Cinema Displays in Worten gar nicht beschreiben.
    Gerade bei (professioneller) Grafikbearbeitung und Video-PostProduction (beim Schnitt ist's weniger dramatisch) wirst du mit einem kleinen Monitor schnell wahnsinnig, weil du den ganzen Tag am Paletten verschieben bist und bei hohen Zoomstufen (beim Freistellen z.B.) ständig den Bildausschnitt "drag'en" musst.

    Hast du mal über die Kombination des 12" PB mit einem zweiten Monitor nachgedacht? Unterwegs ein ultramobiles Notebook haben und daheim an einem grossen Monitor vernünftig arbeiten können hört sich in meinen Ohren nach einem guten Kompromiss an.


    Only my two Cents,
    famp
     
  5. iGelb

    iGelb New Member

    Genau, kauf dir das 12" Superdrive, dann bin ich nicht der einzige im Forum, der das Teil bestellt hat :cool:
     
  6. Macfun

    Macfun New Member

    Bist Du echt der einzige?:confused:
     
  7. iGelb

    iGelb New Member

    Wie's aussieht schon. Sonst bitte schreien.

    Macwelt hat's doch jetzt getestet (habe ich zwitschern hören) - wie war denn das Fazit?
     
  8. Thunderblade

    Thunderblade New Member

    Also ich hab 12" im iBook, und für "normale" Tätigkeiten ist das meiner Meinung völlig ausreichend. Schätze auch das die Kombination mit einem großen Display die beste Variante ist.

    Siehe ein anderer Thread - denke auch über 12" Alu nach ;)
     
  9. Thunderblade

    Thunderblade New Member

    Auf Dauer? Ich beschäftige mich jetzt 6 Wochen mit Macs, und was mich das kostet, da kommt kein Windoof Virus mit :D Aber... Spaß machts trotzdem :sabber:
     
  10. Steffenlenz@mac.com

    Steffenlenz@mac.com New Member

    Auch wenn´s schon öfter diskutiert wurde, hier mein Senf: Habe blueberry ibook und wäre damit wohl auch noch ein Jahr glücklich gewesen (auch mit 12"), doch dann wollte ich Garage-Band nutzen und einen selbstgedrehten auf DVD bannen. Vernünftig wäre 1,2 iBook mit SD gewesen....vernünftig....doch dann kamen die Preisreduktionen und jetzt gibt´s ein 15" PB 1,25GHz. Warum? Weil so gut wie ALLES (Line-in, großer Monitor, 80GB, Airport, BT, FW800,Video-Ausgang) drin ist (und das eine Nummer größer als nötig) und das Herz hat natürlich auch mitentscheiden.
    Für die Aufgaben, die Du beschreibst (z.B. DVD schauen) wäre für mich ein 15" erst recht die Wahl.
    In Akku-Laufzeit, sind die iBooks aber unschlagbar, doch nach zwei Jahren sind die ja auch nicht mehr die "frischesten".
     

Diese Seite empfehlen