Hilfe! iMac CD Laufwerk hatn knall!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von iStoffel, 18. Dezember 2001.

  1. iStoffel

    iStoffel New Member

    Mein CD-ROM Laufwerk (iMac Rev. B) hat seit ein paar Wochen Probleme beim einlesen von original-und selbstgebrannten CDs. Dauert lange bis mal was erscheint und wenn, kann man nichts kopieren oder installieren, weil die Fehlermeldung "konnte ... nicht kopieren, weil Schreib/Lesefehler aufgetreten ist". Mit meinem CD Recorder passiert das nicht, er liest und kopiert ohne Probleme. Die Linse des original Laufwerks habe ich schon gereinigt, hat aber nichts gebracht.
    Bitte helft mir! Danke im voraus

    iStoffel
     
  2. Tambo

    Tambo New Member

    wirds im systemprofiler erkannt ???? tippe mal auf hardwarefehler....
     
  3. iStoffel

    iStoffel New Member

    Das Laufwerk wird erkannt, muss die Linse vielleicht mal neu justiert werden? War bei meiner Playstation auch der Fall. Kennt jemand eine Seite im Net, oder vielleicht selber, wie das geht?
     
  4. Wolli

    Wolli New Member

    s gelesen werden.
    apple konnte das vermutlich damals, als sie die laufwerke eingebaut haben gar nicht wissen, da zu beginn ja alles ok ist...

    ich ersetze mein laufwerk aber nicht mehr, da ich in den nächsten wochen einen G4 kaufen werde. ich lege die cd's, die nicht laufen wollen dann halt immer in den brenner. obwohl der scheisslangsam ist und auch nicht in X läuft...

    gruss, wolli
     
  5. iStoffel

    iStoffel New Member

    Ein Glück, bin nicht der Einzige mit dem Problem, aber woher bekommt man ein neues Laufwerk? Und wieviel kostet das?

    iStoffel (vielleicht bald WinStoffel;-)
     
  6. Wolli

    Wolli New Member

    nun, ein neues laufwerk bekommst du lediglich bei einem mac-händler. da kannst du wohl keins vom pc-höker einbauen, da diese nicht in den iMac passen...

    ich weiss nicht was es kostet. ich schätze aber mal inkl. einbau vielleicht so ca. dm 150200.-. ist aber wirklich nur eine schätzung.

    apple hat da wirklich eine riesen-scheisse gebaut, doch wie gesagt, konnten sie das vermutlich damals nicht ahnen...

    du musst halt selber entscheiden, ob es sich für dich noch lohnt, das laufwerk auszuwechseln. für mich lohnt es sich wie gesagt sicher nicht mehr, da ich bald einen G4 kaufe, und ja jetzt noch den externen fuck-usb-brenner hab.

    gruss, wolli
     
  7. iStoffel

    iStoffel New Member

    Mein CD-ROM Laufwerk (iMac Rev. B) hat seit ein paar Wochen Probleme beim einlesen von original-und selbstgebrannten CDs. Dauert lange bis mal was erscheint und wenn, kann man nichts kopieren oder installieren, weil die Fehlermeldung "konnte ... nicht kopieren, weil Schreib/Lesefehler aufgetreten ist". Mit meinem CD Recorder passiert das nicht, er liest und kopiert ohne Probleme. Die Linse des original Laufwerks habe ich schon gereinigt, hat aber nichts gebracht.
    Bitte helft mir! Danke im voraus

    iStoffel
     
  8. Tambo

    Tambo New Member

    wirds im systemprofiler erkannt ???? tippe mal auf hardwarefehler....
     
  9. iStoffel

    iStoffel New Member

    Das Laufwerk wird erkannt, muss die Linse vielleicht mal neu justiert werden? War bei meiner Playstation auch der Fall. Kennt jemand eine Seite im Net, oder vielleicht selber, wie das geht?
     
  10. iStoffel

    iStoffel New Member

    Mein CD-ROM Laufwerk (iMac Rev. B) hat seit ein paar Wochen Probleme beim einlesen von original-und selbstgebrannten CDs. Dauert lange bis mal was erscheint und wenn, kann man nichts kopieren oder installieren, weil die Fehlermeldung "konnte ... nicht kopieren, weil Schreib/Lesefehler aufgetreten ist". Mit meinem CD Recorder passiert das nicht, er liest und kopiert ohne Probleme. Die Linse des original Laufwerks habe ich schon gereinigt, hat aber nichts gebracht.
    Bitte helft mir! Danke im voraus

    iStoffel
     
  11. Tambo

    Tambo New Member

    wirds im systemprofiler erkannt ???? tippe mal auf hardwarefehler....
     
  12. iStoffel

    iStoffel New Member

    Das Laufwerk wird erkannt, muss die Linse vielleicht mal neu justiert werden? War bei meiner Playstation auch der Fall. Kennt jemand eine Seite im Net, oder vielleicht selber, wie das geht?
     
  13. Wolli

    Wolli New Member

    s gelesen werden.
    apple konnte das vermutlich damals, als sie die laufwerke eingebaut haben gar nicht wissen, da zu beginn ja alles ok ist...

    ich ersetze mein laufwerk aber nicht mehr, da ich in den nächsten wochen einen G4 kaufen werde. ich lege die cd's, die nicht laufen wollen dann halt immer in den brenner. obwohl der scheisslangsam ist und auch nicht in X läuft...

    gruss, wolli
     
  14. iStoffel

    iStoffel New Member

    Ein Glück, bin nicht der Einzige mit dem Problem, aber woher bekommt man ein neues Laufwerk? Und wieviel kostet das?

    iStoffel (vielleicht bald WinStoffel;-)
     
  15. Wolli

    Wolli New Member

    nun, ein neues laufwerk bekommst du lediglich bei einem mac-händler. da kannst du wohl keins vom pc-höker einbauen, da diese nicht in den iMac passen...

    ich weiss nicht was es kostet. ich schätze aber mal inkl. einbau vielleicht so ca. dm 150200.-. ist aber wirklich nur eine schätzung.

    apple hat da wirklich eine riesen-scheisse gebaut, doch wie gesagt, konnten sie das vermutlich damals nicht ahnen...

    du musst halt selber entscheiden, ob es sich für dich noch lohnt, das laufwerk auszuwechseln. für mich lohnt es sich wie gesagt sicher nicht mehr, da ich bald einen G4 kaufe, und ja jetzt noch den externen fuck-usb-brenner hab.

    gruss, wolli
     
  16. iStoffel

    iStoffel New Member

    Ok, dank an alle, also es lohnt sich für mich eigentlich schon, da ich den Mac seit ca. 3 Monaten mein Eigentum nennen darf. Ich habe ihn gebraucht gekauft. Er lief ja auch super.

    iStoffel
     
  17. Tambo

    Tambo New Member

  18. svowa

    svowa New Member

    vielleicht ist in deinem lw. schon silvester.
    da knallts auch. ....jo.
    tschuldigung
     
  19. iStoffel

    iStoffel New Member

    Mein CD-ROM Laufwerk (iMac Rev. B) hat seit ein paar Wochen Probleme beim einlesen von original-und selbstgebrannten CDs. Dauert lange bis mal was erscheint und wenn, kann man nichts kopieren oder installieren, weil die Fehlermeldung "konnte ... nicht kopieren, weil Schreib/Lesefehler aufgetreten ist". Mit meinem CD Recorder passiert das nicht, er liest und kopiert ohne Probleme. Die Linse des original Laufwerks habe ich schon gereinigt, hat aber nichts gebracht.
    Bitte helft mir! Danke im voraus

    iStoffel
     
  20. Tambo

    Tambo New Member

    wirds im systemprofiler erkannt ???? tippe mal auf hardwarefehler....
     

Diese Seite empfehlen