Hilfe InDesign DRINGEND

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Agent Orange, 20. August 2004.

  1. Agent Orange

    Agent Orange New Member

    Ich habe ein bestehendes InDesign Dokument und möchte Texte auswechseln. Texte liegen als Word-Dokument vor. Wenn ich nun einen Text aus Word ins Indesign einfüge, wird nicht die Textformattierung des Indesign Textrahmens verwendet sondern die Schrift bleibt so, wie sie im Word-Dokument vorliegt. Ich möchte aber, dass der text genau so formattiert bleibt, wie er ursprünglich in InDesign war. mit Quark funktioniert das. Warum nicht mit InDesign? Brauche dringend Hilfe!!! Danke!
     
  2. HirnKastl

    HirnKastl Alt-68er

    Du kannst doch das Word-Dokument als Text-Dokument abspeichern und dann einlesen. Dadurch gehen die Word-Formatierungen verloren und beim einlesen in Indesign wird das Absatzformat verwendet, das beim Einlesen angeklickt ist.
     
  3. Agent Orange

    Agent Orange New Member

    Ja das ist richtig, bringt mich aber nicht wirklich weiter, das es sich um 28 Seiten Indesign handelt und die Texte natürlich unterschiedlich formatiert sind (versch. Schriftgrößen, laufweiten etc.).
     
  4. christiane

    christiane Active Member

    Ist das InDesign CS oder 2.0?

    Im Indesign CS geht das ohne Probleme, bei 2.0 kannst du im Fenster der Importfunktion ein Häckchen unten links machen, ich weiß den genauen wortlaut nicht, dass die Formatierungen von Word verworfen werden. Habe aber 2.0 nicht vor mir, versuch es einfach mal.
     
  5. Agent Orange

    Agent Orange New Member

    Ja ich arbeite mit InDesign 2.0 auf dem 9er System.
    Ich importiere den Text auch nicht sondern füge ihn mit copy/paste ein. Wie gesagt, die Formatierung vom Word wegzubekommen ist nicht das Problem, sondern dass die Formatierung vom bestehenden Textrahmen übernommen wird - das ist das Poblem.
     
  6. christiane

    christiane Active Member

    versuch doch mal den Text zu importieren und nicht mit Copy und Paste einzufügen. Und klick das Häckchen mal an.

    Oder nimm ein Script, das irgendwann mal hier gepostet worden ist. Ich such mal danach.
     
  7. Agent Orange

    Agent Orange New Member

    ...geht auch nicht...
     
  8. christiane

    christiane Active Member

    leg folgendes Script in das Verzeichnis Indesign/plugin/Scripte (oder wo immer das Script-Verzeichnis für Indesign liegt)

    öffne in Indesign die Scriptpalette. Kopier den Text und gehe in Indesign, klicke den Kasten an und doppelklicke auf das Script (plain-text). Dann wird der Text so eingefügt, wie der Textrahmen angelegt ist. so funktionierte es in meiner Erinnerung. :D
     
  9. christiane

    christiane Active Member

    hier natürlich das Zip. :embar:
     
  10. christiane

    christiane Active Member

    Bei mir hat das jetzt geklappt. Jedenfalls so wie ich es verstanden habe.
    Du hast doch ein verketteten Textrahmen mit dem gleichen Format? Also der ganze Text im gleichen Format? Dann müsste es mit dem Script funktionieren.

    Mit dem Häckchen hast du recht, das funktioniert erst (ohne Häckchen) im ID CS :angry: Ich habe das mit den Fußnoten verwechselt.
     
  11. Agent Orange

    Agent Orange New Member

    Nein ich habe keinen verketteten Textrahmen! Es sind viele verschiedene Textrahmen mit unterschiedlichen formatierungen.
     
  12. Agent Orange

    Agent Orange New Member

    Das Script wird bei mir nicht angezeigt ;-(
     
  13. christiane

    christiane Active Member

    dann musst du das bei jedem Text extra machen. Text kopieren, mit dem Plain-Script einfügen. Dann ist auch das Format angepasst.

    Ansonsten fällt mir nix mehr ein. Ich trink jetzt einen Kaffee...
     
  14. christiane

    christiane Active Member

    Aber du hast das Programm schon neu gestartet?
     
  15. Agent Orange

    Agent Orange New Member

    Jau habbich:cool:
     
  16. christiane

    christiane Active Member

    Hm, es muss nicht in Plugins/Scripte liegen sondern es gibt ein Scriptordner direkt im ID-Verzeichnis. :cool:

    Ne, weiß ich jetzt auch nicht, warum das nicht kommt. Du hast aber nicht den gesamten Ordner sondern schon das plain_txt reingetan? :cool:

    Versuch noch mal ein Neustarten des Programms. Vielleicht ist es dann ja da.

    *kaffeeschlürf*
     
  17. Agent Orange

    Agent Orange New Member

    Ich mach das jetzt "händisch". Noch ein Tipp: Wenn man nichts wissen möchte, einfach mal bei ADOBE anrufen, die können da weiterhelfen:sabber:

    Trotzdem mal ein großes DANKE an Eure schnelle Hilfen, ich werde Euch in mein Nachtgebet einschliessen!
     
  18. christiane

    christiane Active Member


    Na wenn das nix bringt :klimper:
     
  19. stella_nutella

    stella_nutella New Member

    vielleicht hilft ein update auf 2.0.2....
    oder so... :)
     
  20. Agent Orange

    Agent Orange New Member

    Ist schon 2.0.2;(
     

Diese Seite empfehlen