HILFE: iPod Akku macht schlapp :(

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von mac67, 20. September 2002.

  1. mac67

    mac67 New Member

    hi leute,
    gestern abend, habe ich mein ipod aufgeladen...dann war ich mal ne runde joggen....nächsten tag woltle ich ihn wieder einschalten...NIX...leer!

    Was kann ich jetzt machen? Akku austauschen? geht das?
    Evtl. hat ja jemand das gleiche problem und evtl. auch eine Lösung?

    cu
     
  2. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Akku austauschen geht definitiv nicht. :(

    Wie lädst du den Pod denn? Über Firewire oder über das externe Netzteil?
     
  3. mac67

    mac67 New Member

    ......ich lade über das schöne weiße ext. netzteil!
    ipod läuft dann über firewirekabel im büro...
    ...kann ohne musik nicht arbeiten ;)
     
  4. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Achso. Über FW laden dauert nämlich viel länger als über Netzteil.

    > ...kann ohne musik nicht arbeiten
    Geht mir genauso. Kann aber auch nicht die ganze Zeit meinen Kollegen reden hören.

    ;)
     
  5. derolf

    derolf New Member

    Hab auch mal das Prob gehabt, dass der ipod - akku ständig leer war. hab dann festgestellt, dass er nicht richtig in den ruhezustand ging. ein reset hat dann weitergeholfen. seitdem klappts wieder

    derolf
     
  6. Andrin

    Andrin New Member

    ' ist, die
    Leistung lässt doch mit der Zeit nach!?

    gruss

    andrin
     
  7. mac67

    mac67 New Member

    hi, es funzt wieder *freu*

    habe einen reset durchgeführt! Habe echt einen Schock bekommen!
    Aber das man da nichts auswechseln kann ist ja echt der Hammer.
    Was ist wenn der Akku platt ist?
     
  8. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Die Frage habe ich i, Nov. auch einen Apple-Mitarbeiter gestellt.
    Es kam keine klare Antwort.
    Angeblich halten die Akkus mi 5 Jahre.
     
  9. mac67

    mac67 New Member

    ich bins nochmal,

    würde mal gerne wissen, wielange der akku bei euch hält.

    ich werde jetzt echt mal die zeit stoppen. und dann evtl. mal die alte firmware zum vergleich aufspielen.

    als ich meine, dass es jezt wirklich funzt nach dem neustart!

    und was ist nach den 5 jahren? kann ich dann das teil wegschneißen oder wie verstehe ich das?
     
  10. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Wahrscheinlich.
     
  11. deumel

    deumel New Member

    Der iPod ist laut Apple nonserviceable, d.h. wenn er kaputt ist, egal was gibts in der Garantiezeit ein Neugerät, danach schauste in die Röhre und musst dir nen neuen kaufen.
     
  12. mac67

    mac67 New Member

    hi,
    habe nun mal gestestet.....der iPod läuft ca. 5 Stunden durch!
    habe also nichts weiter dran gemacht! lautstärke auf halb eingstellt und laufen lassen!
    Firmware ist die 1.2!!!!

    ist das ok? oder sollte der länger halten?

    cu
     
  13. baltar

    baltar New Member

    Die Frage ist nun, 5 Jahre Betriebszeit oder 5 Jahre Liegezeit!

    MfG
     
  14. kimbiana

    kimbiana New Member

    hmm er sollte doch offiziel 10 stunden halten. oder nicht?
    ich stelle bei mir fest, das das Batterie symbol sehr schnell leer ist, der ipod dann aber noch 2 stunden läuft!
     
  15. physio40

    physio40 physio40

    Ich hatte bei meinem neuen 10 GB zu Beginn da gleiche Problem. Er war nächsten Tag leer, obwohl ich ihn gerade geladen hatte. Er dürfte nicht in den Ruhestand gegangen sein. Er ließ sich aber auch nicht mehr zu Leben erwecken. Ein Reset hat das Problem behoben.

    Das mit den 5 Jahren Betriebsdauer der Batterie erschreckt mich allerdings. Man kann natürlich wetten, ob die Festplatte nicht früher hinüber ist - vor allem wenn man den ipod in Bewegung (Laufen etc. ) verwendet.
    pyhsio40
     
  16. 666thx

    666thx New Member

    Li Ionen Akkus halten ca 3 Jahre, dann ist vorbei !!!!!

    ich glaube ich verkaufe mein Ipod im 1,5 Jahreswechsel und kauf ein neuen.

    Ingo
     

Diese Seite empfehlen