Hilfe-kann Imac nicht mehr runterfahren !!!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von appelwoi, 26. Dezember 2006.

  1. appelwoi

    appelwoi New Member

    Hallo, habe mir eben ein Update von itunes runtergeladen - beim imstallieren kam plötzlich die Meldung ich solle vor der weiteren Installation das Programm itunes schließen. Hab dann alle offenen fenster geschlossen und bin auch aus dem Internet raus. Ich kann den Installationsvorgang aber nicht fortführen - beenden auch nicht. Neustart oder ausschalten des Mac geht auch nicht.

    Hat die Servicehotline am Feiertag Diens ? Oder habt ihr einen Tip ?
     
  2. Mathias

    Mathias New Member

    Einschaltknopf 10 Sekunden lang gedrückt halten.
     
  3. appelwoi

    appelwoi New Member

    Und was passiert dann mit dem nicht fertig installieten itunes update ? Belegt mir das dann funktionslos die Festplatte. Ich dachte immer solchen Mistgibt`s vorwiegend bei Windows - jetzt geht das bei dem neuen Apple auch schon los.
     
  4. MacS

    MacS Active Member

    Das reicht nicht! Damit werden nur die Fenster, aber nicht das Programm beendet. Du musst das Programm beenden!

    Und das man ein laufendes Programm nicht updaten kann, sollte eigentlich klar sein.
     
  5. appelwoi

    appelwoi New Member

    Das nächste Mal bin ich schlauer - wie sehe ich jetzt, welche Programme noch laufen ????? Rechts neben dem Mülleimer und dem @ Zeichen steht nichts mehr - und der itunes Button springt auch nicht mehr
     
  6. appelwoi

    appelwoi New Member

    Hab`s kapiert - Fall erledigt. Vielen Dank für den Tip mit dem "Beenden".
     
  7. MacS

    MacS Active Member

    Apfel-Alt-esc drücken. Ein Liste mit offnen Programmen erscheint. Dort kannst du auch Programme sofort beenden.
     
  8. MacS

    MacS Active Member

    Also kein Fehler von Apple oder dem Mac! Ich will jetzt nicht sagen, wo der Fehler lag ... ;) ;) ;) ;)
     

Diese Seite empfehlen