Hilfe, kann meinen Mac nicht mehr ausschalten!!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Sirono, 4. Juli 2007.

  1. Sirono

    Sirono New Member

    Hallo zusammen

    Ich brauche dringend eure Hilfe! Vorhin wollte ich kurz einige Dateien übers W-Lan von meinem zweiten Notebook auf den Mac übertragen. Dabei hat der zweite PC kurz die Verbindung zum Netzwerk unterbrochen und dann wieder hergestellt. Die Übertragung der Dateien blieb an diesem Punkt hängen und machte nichts mehr. Ich kann die Anwendung (den Kopiervorgang) nicht beenden, und auch den Prozess nicht abbrechen. Ich habe dann versucht den Mac neu zu starten oder ausszuschalten, doch wenn ich das versuche heisst es, der Finder könne nicht geschlossen werden und ich kann den Computer nicht ausschalten...
    Was soll ich tun???
     
  2. maximilian

    maximilian Active Member

    Hallo!

    Einfach den Finger so lange auf dem Ausschaltknopf halten, bis der Rechner ausgeht (es sind ungefähr 5 Sekunden). Und danach mindestens 100m Abstand vom nächsten PC halten :p

    Grüße, Maximilian
     
  3. Singer

    Singer Active Member

    Vorher kannst Du noch folgendes ausprobieren:

    Drücke die Kombination folgender drei Tasten: Apfel, alt und esc. Dann erscheint ein Fenster, in dem Du den Eintrag "Finder" auswählst und dann den button "neu starten" anklickst.

    btw: Was für einen Mac hast Du denn?
     
  4. Sirono

    Sirono New Member

    danke für eure tips! jetzt hats geklappt...
    ich hab einen kleinen 13" MacBook!
     

Diese Seite empfehlen