Hilfe, kann nicht in Ruhezustand wechseln

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von jensf, 4. Dezember 2004.

  1. jensf

    jensf New Member

    er wacht sofort wieder auf!
    es war vor und nach dem neusten securityUpdate so.
    und bei beiden Benutzern.
    Kann mir jemand helfen?
    Danke Jens
     
  2. disdoph

    disdoph New Member

    Steck mal lalles ab, was Du angestöpselt hast (Drucker, Scanner, Hub, ..). Evtl. macht da ein Gerät Ärger.

    Grüsse!

    Tom
     
  3. jensf

    jensf New Member

    stimmt, ist der Drucker
    ist er dran, geht Ruhezustand nicht! Mist!
    muss vom letzten Update kommen! was war das nochmal?

    den Drucker habe ich schon lange.
    jens
     
  4. disdoph

    disdoph New Member

    Entweder 10.3.6 oder das erst kürlzlich erschienene Securityupdate.
     
  5. Macziege

    Macziege New Member

    Am besten kann man helfen, wenn man weiss, um was für einen Rechner es sich handelt und welche Systemversion installiert ist.
     
  6. jensf

    jensf New Member

    ja genau, das Security update habe ich letzte woche installiert.

    Der Rechner ist ein G4 933 mit 756 MB,
    der drucker ein Epson Photo 925

    sonst sind keine Geräte dran
    nur eine zweite interne Platte

    System immer das aktuelle, 10.3.6
     
  7. jensf

    jensf New Member

    es scheint doch nicht am Drucker zu liegen,
    auch ohne Drucker fährt er sofort wieder hoch!

    hat jemand die gleichen Erfahrungen gemacht, nach dem neusten
    Security-update?
     
  8. Hans.J

    Hans.J Active Member

    Ne, kann ich nicht betätigen denn bei mir ist die Kiste entweder eingeschaltet oder ausgeschaltet. Ruhezustand ist von mir aus gesehen so was ähnliches wie "ein bisschen Schwanger" und macht bei Desktop-PC kaum Sinn.
    Und wenn unsere Familien-Macs durchlaufen (weil es sich nicht lohnt sie abzuschalten) dann sind sie am Ausserirdische suchen. Sollte Dir Seti nicht zusagen gibt es auch andere Programme die Deine ungenutzte Rechnerkapazität brauchen um genau solche Leerzeiten zu überbrücken.
    Gruss Hans, der noch nie Probleme mit dem Ruhezustand hatte weil er ihn noch nie gebraucht hat
     
  9. disdoph

    disdoph New Member

    Also ich nutze den Ruhezustand gern, auch am Desktop. Soll doch auch besser für die Elektronik sein, da keine Spannungsspitzen. Vom Booten ganz zu schweigen.

    Hast Du evtl. einen neuen Monitor drann? An dem lag das mal bei einem Freund von mir.

    Ansonsten würd ich dann mal das System neu installieren.

    Grüsse!


    Tom
     
  10. maculi

    maculi New Member

    Ansonsten würd ich dann mal das System neu installieren.


    -------

    ich habe mit meinem G5 1,8 Single(alt) 10.3.7. das gleiche Einschlafproblem. Auch die Neuinstallation hat nichts gebracht. Es liegt an dem Security-update - jede Wette!

    Die letzten System-Updates von Apple haben sowieso mehr Probleme als Verbesserungen gebracht.

    Uli
     
  11. anjoma

    anjoma Member

    Habt ihr vielleicht irgendein uhrzeitorientiertes Konfabulator-Widget am Laufen? Das könnte eventuell die Ursache dafür sein dass der Mac nicht ruhen will.
     

Diese Seite empfehlen