Hilfe, kann Word-Datei nicht mehr öffnen

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Thonrama, 10. Februar 2003.

  1. Thonrama

    Thonrama New Member

    Hi da draussen,

    habe gerade 3 Stunden an einer Word-Datei (rtf-File) (Office X unter OSX 10.2.3) gearbeitet, auf dem Server gespeichert und komme nach einem Word-Absturz nicht mehr rein. Die Fehlermeldung ist "Word kann das Dokument nicht öffen. Versuchen Sie eine odere mehrere der folgenden Optionen: Klicken Sie im Menü Datei auf Öffnen; überprüfen Sie ob das Dokument eine .doc-Erweiterung hat".

    Nix geht, auch nicht mit Word 98 und nicht mit TextEdit, auch nicht mit eienr Kopie lokal.

    Wer kann bitte helfen? Mit welchem Programm kann ich es noch versuchen? Danke für eure Hilfe!!!
     
  2. sandretto

    sandretto Gast

    >Wer kann bitte helfen? Mit welchem Programm kann ich es noch versuchen? Danke für eure Hilfe!!!

    "bbedit" und "bbedit light" sind deine Freunde. Die kriegen fast alle defekten Dateien auf. Allerdings ohne Formatierungen. Gibt es bei http://www.barebones.com/index.shtml

    Gruss sandretto
     
  3. RaMa

    RaMa New Member

    "Wenn es klemmt - wende Gewalt an. Wenn es kaputt geht, hätte es sowieso erneuert werden müssen."

    ;-)
     
  4. Thonrama

    Thonrama New Member

    danke. Hat allerdings nix geholfen, die gesamte Datei war merkwürdigerweise völlig zerschossen. Ich muss halt nochmal ran.
     

Diese Seite empfehlen