Hilfe!!! Mein iBook ist t...

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Morane, 30. Januar 2002.

  1. Morane

    Morane New Member

    Nichts böses ahnend habe ich heute versucht mich an meinem iBook anzumelden (mehrere Benutzer Modus / OS 9.2.2). Aber jedesmal wenn ich auf Anmelden oder auch Paßwort ändern klickte, passierte nix. Nur ein kurzes aufblinken des Monitors. Dann konnte ich es auch nicht ausschalten. Letztlich klappte ein Gewaltabbruch und nun kommt beim Start diese Meldung: Ihr Computer kann mit der Systemsoftware auf diesem Startvolume nicht Starten. Installieren Sie bitte die für diesen Computer notwendige Systemsoftware..

    Von CD läßt es sich starten. Aber (logischerweise) kann ich keine Progs starten. Nun meine Bitte(n):

    1. Kann mir jemand sagen, wieso das passiert ist? Vor 2 Tagen fand Erste Hilfe noch keine Probleme. Der Rechner lief und lief. Nur der IE 5.1 schmierte oft ab. Sonst war aber alles O.K.
    2. Wie kann ich das System wieder zum Laufen bringen, ohne alle Daten zu verlieren? Einfach den Systemordner ersetzen oder kann ich in einem neuen Ordner installieren ohne Datenverlust?
    3. Hat jemand eine bessere Idee???

    Danke jetzt schon für Eure Hilfe

    Morane
     
  2. macfux

    macfux New Member

    Ja wenn du von CD booten kannst, dann nimm doch die Recover-CD und stell Dein System wieder her ohne die Platte zu formatieren.
    " Es wird ein komplett neuer Sytemordner angelegt, der alte wird umbenannt lalala..."
    Gruß
     
  3. kegon

    kegon New Member

    Versuch es doch erstmal mit DiskWarrior, nicht nur ich sondern auch viele andere User haben damit schon gute Erfahrungen gemacht. Vielleicht kannst Du Dir ja irgendwo die CD mal ausleihen.
     
  4. Morane

    Morane New Member

    Nö. Ich verwende RA ud mein Modem. Da fällt mir ein, RA ließ sich auch nicht aufrufen. Erst wenn ich im IE eine Adresse eingab und auf abrufen ging, hat sich der Rechner ins Netz eingewählt. Das lag aber daran, daß ich eine Pref unabsichtlich gelöscht habe.
     
  5. Morane

    Morane New Member

    Ja aber was kann das Teil eigentlich? Ich habe ne Zeitlang Norton gehabt. Aber der hat nicht unbedingt das gemacht was eigentlich die Werbung versprach. Kann ich damit auch in Fällen wie diesem das System reparieren oder ist das "nur" für die Pflege gedacht?
     
  6. Olley

    Olley Gast

    hi,
    versuche mal folgendes: starte das ibook von cd und entsorge den preferences-ordner aus dem systemordner. vielleicht lässt sich das ibook dann starten. wenn das net geht kannst du ne neuinstallation durchführen du kannst dabei "einen neuen systemordner anlegen" auswählen und musst danach alle wichtigen systemerweiterungen wieder in den neuen systemordner kopieren.
    hängt dein ibook normalerweise in einem netzwerk?
    Olley
     
  7. Morane

    Morane New Member

    So, scheint als wäre ich mit nem blauen Auge davon gekommen. Bleibt die Frage, was bitte schön war das?

    Na ja, schauen wir mal was daraus wird. Ich danke Euch für die Hilfe.

    Morane
     

Diese Seite empfehlen