Hilfe mit iMac G4!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von goeran, 31. August 2002.

  1. goeran

    goeran New Member

    Ich habe einen iMac G4 mit 512 MB Ram im internen Slot!
    Nun wollt ich den Arbeitsspeicher verdoppeln, und habe mir deshalb
    einen 512 MB DIMM (144 PIN) für den zugänglichen Slot im iMAC gekauft.

    Als ich diesen allerdings installierte, und den iMac neu startete, Blieb der Bildschirm nur noch Schwarz, und es hat gepiept.

    Woran liegt das. Unterstützt der iMac etwa nicht soviel Arbeitsspeicher? Hab da mal irgendwas gehört. Aber stehen tut es in keiner Beschreibung.

    Ich hoffe, es kann mir jemand Helfen!

    Danke im voraus!!!
     
  2. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Zwei Möglichkeiten:
    - entweder ist der neue RAM-Riegel nicht richtig "eingeschnappt" (die Laschen links und rechts dürfen nicht hochstehen) oder
    - du hast einen "faulen" Riegel erwischt (no-name-Produkt o.ä.).

    Das Piepen will dir sagen, dass dein Mac den RAM nicht "akzeptiert".
     

Diese Seite empfehlen