HILFE, nach Neustart immer Engl. Tast.-belegung?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von geber, 21. Mai 2003.

  1. geber

    geber New Member

    Hi,

    seit gestern ist meine Tastaturbelegung nach jedem Neustart auf Engl. geschaltet? Auch in den Systemeigenschaften ist das Textverhalten plötzlich auf Engl.?

    Bekomme halt oben in der Menüleiste die Amiflagge zu sehen, muss dann immer per hand auf DE umstellen?

    Hab gestern nur a better finder rename installiert und wieder deinstalliert?

    Wer hat Abhilfe für den lästigen Fehler?
     
  2. Ahnungsloser

    Ahnungsloser 24" ist nie zu groß

    Schau mal unter Landeseinstellungen in den Systemeinstellungen.
    Da muß Deutsch ganz oben stehen.
     
  3. sissifan

    sissifan New Member

    Und falls das nix nützt - hast Du evtl. ein neues Schreibtischhintergrund-Bild eingestellt? Dann könnte es auch an der Endung von diesem liegen. Hatte ich auch mal, das Problem.
     
  4. geber

    geber New Member

    Nein, das war es nicht? Es muss etwas mit der Installation von A Better Finder Rename zu tun haben?

    Wer weiss in welcher Config-Datei dieses Parameter gesetzt wird?


    mfg .:.geber.:.
     
  5. mymy 13

    mymy 13 New Member

    Hi,

    versuchs mal so:

    Systemeinstellungen/ Sprache auf Englisch umstellen,abmelden, anmelden, jetzt ist alles englisch / Sprache auf Deutsch umstellen, Verhalten auf Deutsch umstellen und Tastaturbelegung nur Deutsch anhaken, abmelden, anmelden!!!


    Gruß

    Michael
     
  6. timmra

    timmra New Member

    Das ist leider ein Bug und hat wohl nichts mit "A better Finder ...." zu tun. Nervt mich auch seit langer Zeit ;-( Ich hatte mal ein paar Monate Ruhe, aber seit dem letzten oder vorletzten Update ist es wieder präsent.
     
  7. geber

    geber New Member

    ist zwar schön das man nicht der einzige ist, aber trotzdem ein lästiger Fehler?

    Gehe ich unter ROOT oder einem neu angelegten Benutzer rein, ist alles O.K.? Das lönnte ja auch etwas mit dem Profil zu tun haben?

    Any ideas?

    mfg .:.geber.:.
     
  8. morty

    morty New Member

    hallo,
    such dir mal cocktail bei VT heraus und laß von dort mal die rechtereparatur herüberlaufen.
    bei mir waren immer die startobjekte alle weg, die kann er sich jetzt tatsächlich dann doch behalten

    gruß, morty

    der an seinem rechner irgendwo die rechte verbogen hat und auf den meister wartet, der am tel es aber nicht hinbekommen hat ;-)
     
  9. mymy 13

    mymy 13 New Member

    @ Geber

    Versuch es wie von mir oben beschrieben, ist bei mir durch 10.2.2 aufgetreten, danach alle Updates mitgemacht, nicht wieder aufgetreten,oh Freude.

    Gruß

    Michael
     
  10. geber

    geber New Member

    Es klappt, danke :)


    mfg .:.geber.:.
     
  11. kleinerTiger

    kleinerTiger New Member

    So und jetzt wirds erst spannend. Wie schaffe ich es das mir in Finder wieder ( wie vor 10.2.6 ) statt User - Benutzer, statt Applications - Programme und so weiter angezeigt wird.
     
  12. morty

    morty New Member

    du hast ein nicht Apple / deutsches Bild als Bildschirmhintergrund
    nimm ein anderes oder das was du jetzt hast und neu abspeichern, dann sollte es gehen

    ansonsten mal unter Sprache nur Deusch auswählen

    gruß, morty
     
  13. mymy 13

    mymy 13 New Member

    ...oder mal schauen, ob du unter Finder>Einstellungen>Suffix immer zeigen einen Haken hast, wenn ja, Haken weg!

    Gruß

    Michael
     
  14. kleinerTiger

    kleinerTiger New Member

    jupp das wars, zumindest eins von beidem. Habe das Standard Hintergrundbild gewählt und die Suffixe ausgeschaltet. Jetzt nach ab und wieder anmelden hören alle Ordner wieder auf ihre deutschen Namen.

    Danke Euch beiden
     
  15. geber

    geber New Member

    Das mit dem Suffix ist es bei mir gewesen :) Das Problem hatt ich auch :)

    thx a million...


    mfg .:.geber.:.
     

Diese Seite empfehlen