Hilfe! Panther hat meine "Stickies" gefressen!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von P.P., 21. März 2005.

  1. P.P.

    P.P. New Member

    Jetzt wollte ich auf meinem neuen iMac die Notizzettelnachfolger Stickies anwenden (wie üblich rein intuitiv), aber seitdem ich die drei Start-Merkzettel mit Beschriftung weggeklickt hatte, lassen sich keine neuen mehr aufrufen. Außer der Menuleiste ist nichts mehr da, nicht mal Exposé zeigt die Zettel, die laut Fenster vorhanden sein müssen. Kein Neustart hilft, nichts! Was mache ich falsch?
     
  2. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Menü Ablage > Neues Memo oder Apfel-N funktioniert nicht? Das wäre ja seltsam.
     
  3. P.P.

    P.P. New Member

    Das Programm ist aktiv. "Menüzettel" ist definitiv zu lesen, unter Fenster sind inzwischen 10 Versuche dokumentiert, aber kein Notizzettel zu finden...
     
  4. benqt

    benqt New Member

    Hiermit wird dieser Thread aufgewärmt. Das gleiche Problem ist nämlich heute bei mir aufgetaucht: mehrere Zettel werden in "Fenster" angezeigt, jedoch ist ums Ver***en keiner auf dem Desktop zu sehen. Egal, welche Optionen ich aktiviere oder deaktiviere, kein Zettel ist zu finden. Exposé & "Neues Memo" ebenfalls Fehlanzeige. :confused:
    Hat jemand 'ne Ahnung? Und falls nicht, kann ich das Programm Notizzettel gezielt von der CD neu installieren?
    Spaßhalber hab ich mal die Rechte repariert, hat aber nix gebracht. :rolleyes:

    Gruß
    benqt
     
  5. benqt

    benqt New Member

    Mal wieder typisch ich... hab 10 Sekunden nach meinem Posting im andern Notizzettel-Thread gelesen, dass man einfach die .plist Datei löschen muss. Hat geklappt, sorry für die unnötige Grütze. :rolleyes:

    Gruß
    benqt
     

Diese Seite empfehlen