Hilfe, Passwort zu Datei vergessen ...

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Robert, 12. März 2003.

  1. Atarimaster

    Atarimaster Member

    Es gibt übrigens auch sehr schöne Tools, mit denen du unter Verwendung eines Master-Passworts deine ganzen Passwörter übersichtlich verwalten kannst.
    u.a.:
    PasswordMaster (Shareware US$ 10, OS9 und X);
    http://www.railheaddesign.com/
    oder
    Little Secrets (Shareware EUR 7, OSX only);
    http://www.mani.de/de/software/macosx/littlesecrets/index.html

    Solche Tools sind bequemer (und AFAIK auch sicherer) als ein einfach verschlüsseltes Dokument.

    Atarimaster
     
  2. Robert

    Robert New Member

    Vor zwei Jahren habe ich einige AW-Dateien über das Menu "Ablage --> Verschlüsseln" gesichert (Alleinbenutzer, kein Schlüsselbund). Leider habe ich das Passwort vergessen und kann diese Dateien nun nicht mehr öffnen. Kann mir jemand einen Tipp geben? Besten Dank im Voraus, Robert
     
  3. Russe

    Russe New Member

    ich würde sagen: keine chance
    ist das nicht 128 bit verschlüsselung?

    russe
     
  4. MacLake

    MacLake New Member

    Tiefenmeditation, sonst nix.

    MacLake
     
  5. carlo

    carlo New Member

    Wenn du keine bewusstseinserweiternden drogen zur hand hast, könntest folgendes probieren:
    Leg eine sammlung von wörtern an, die für dich als passwörter sinn machen. Ich meine, nicht nur dran denken, sondern wirklich aufschreiben - am besten auf lose zettel. Gibt es gruppen von wörtern, die irgendwas gemeinsam haben? Welche anderen wörter, die du noch nicht aufgeschrieben hast, fallen dir noch ein?
    Denk an die situation vor zwei jahren: Warum hast du damals die dateien verschlüsselt? Gab es einen konkreten anlass? Was hat dich zu der zeit beschäftigt? Dann wieder wörter sammeln und alles von vorne bis die synapsen qualmen...

    Viel erfolg!
    carlo
     
  6. Robert

    Robert New Member

    So oder so, besten Dank für Eure Bemühungen. Ich habe mir jetzt ein Dokument angelegt, auf dem ich die verwendeten Passwörter eingetragen habe. Dieses Doku habe ich natürlich mit einem schwer zu kanckenden Passwort gesichert.
    Gruss, Robert
     
  7. Macfun

    Macfun New Member

    Pass auf, dass Du das nicht vergisst!

    ;-)
     
  8. Robert

    Robert New Member

    Vor zwei Jahren habe ich einige AW-Dateien über das Menu "Ablage --> Verschlüsseln" gesichert (Alleinbenutzer, kein Schlüsselbund). Leider habe ich das Passwort vergessen und kann diese Dateien nun nicht mehr öffnen. Kann mir jemand einen Tipp geben? Besten Dank im Voraus, Robert
     
  9. Russe

    Russe New Member

    ich würde sagen: keine chance
    ist das nicht 128 bit verschlüsselung?

    russe
     
  10. MacLake

    MacLake New Member

    Tiefenmeditation, sonst nix.

    MacLake
     
  11. carlo

    carlo New Member

    Wenn du keine bewusstseinserweiternden drogen zur hand hast, könntest folgendes probieren:
    Leg eine sammlung von wörtern an, die für dich als passwörter sinn machen. Ich meine, nicht nur dran denken, sondern wirklich aufschreiben - am besten auf lose zettel. Gibt es gruppen von wörtern, die irgendwas gemeinsam haben? Welche anderen wörter, die du noch nicht aufgeschrieben hast, fallen dir noch ein?
    Denk an die situation vor zwei jahren: Warum hast du damals die dateien verschlüsselt? Gab es einen konkreten anlass? Was hat dich zu der zeit beschäftigt? Dann wieder wörter sammeln und alles von vorne bis die synapsen qualmen...

    Viel erfolg!
    carlo
     
  12. Robert

    Robert New Member

    So oder so, besten Dank für Eure Bemühungen. Ich habe mir jetzt ein Dokument angelegt, auf dem ich die verwendeten Passwörter eingetragen habe. Dieses Doku habe ich natürlich mit einem schwer zu kanckenden Passwort gesichert.
    Gruss, Robert
     
  13. Macfun

    Macfun New Member

    Pass auf, dass Du das nicht vergisst!

    ;-)
     

Diese Seite empfehlen