HILFE!!! PDF-Drucker/Terminal-Problem...

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von deDiak, 15. November 2004.

  1. deDiak

    deDiak New Member

    Hallo,
    brauche dringend etwas Hilfe aus dem Forum.
    Mein Problem: Habe versehentlich den Adobe PDF-Drucker gelöscht und muß diesen nun neu installieren. Eine (für Terminal-keine-Ahnung-Menschen wie mich) unbrauchbare Anleitung liefert Adobe in seiner Hilfe. In dieser steht, daß man sich als root anmelden muß (soweit/sogut – kein problem) und dann im Terminalprogramm folgende Datei löschen soll:
    Zitat: " - Wenn Sie sich als Stammbenutzer angemeldet haben, öffnen Sie die Terminal-Anwendung. - Löschen Sie die folgende Datei (aus UNIX): /usr/libexec/cups/backend/pdf" Zitat Ende. :angry: ;(
    Super..... Und wie genau finde und lösche ich bitte im Terminal diese Datei/Zeile? DAS ist mein Problem. Ich hab vom Terminal nicht den Hauch einer Ahnung. Nach dem Löschen der genannten Datei, einem Neustart als normaler Anwender und Neustart von Acrobat sollte sich der verschwundene PDF-Drucker im Print-Center wieder neu erstellt haben.
     
  2. frankwatch

    frankwatch Gast

    melde dich wieder mit deinem user-namen an und gib folgendes ins terminal ein:

    sudo rm -rf /usr/libexec/cups/backend/pdf

    return
    dein admin passwort eingeben
    return
    exit
    return
    apfel-k
    apfel-q

    das wars ! (leerschläge beachten !!!)
     
  3. deDiak

    deDiak New Member

    vielen dank, frankwatch

    hab zwar ein paar sekunden überlegt, ob ich jetzt tatsächlich einfach völlig ahnungslos die befehlszeilen einhacke (könntest ja auch ein böser spaßvogel sein;) )... hat aber gefuntzt! pdf-drucker ist im printcenter wieder neu angelgt.

    was lerne ich daraus?
    es gibt noch wissende und gute menschen auf dieser welt – frankwatch ist einer davon!:D
     
  4. frankwatch

    frankwatch Gast

    warum sollte ich mir einen spaß mit dir erlauben ?
    was hätte ich davon ?

    hier hast du aber etwas von - eine kleine, aber feine einführung ins terminal, ab und an ist es ganz gut zu wissen, welche einfachen befehle es gibt, die dir weiterhelfen können bzw. mit denen du wartungsarbeiten verrichten kannst:

    http://bickenbeach.de/osxterminal.htm

    wenn du dich intensiver damit beschäftigen willst, gib einfach mal ins terminal ein: man man

    das sind die manpages, da findest du für alles eine erklärung, was das terminal angeht, ansonsten fragst du bei problemen nach "kate" (die dame zuerst ;)), "hakru", "elektronikengel" und "mikrokokkus" hier im forum, das sind die wissenden...
     
  5. deDiak

    deDiak New Member

Diese Seite empfehlen