hilfe - photoshop-fenster vom bildschirm verschwunden!!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von p.i.t., 9. März 2005.

  1. p.i.t.

    p.i.t. Ural-Silber

    sowas hab ich noch nie erlebt!!
    da bin ich im PS CS mit dem lasso eine auswahl am machen (mit gedrückter alt-taste) und beweg mich dabei mit der maus in die linke untere ecke des bildes (und gleichzeitig des bildschirms). nun hab ich aber nicht genau geklickt und bin wahrscheinlich irgendwo auf ein feld/button/wasauchimmer gekommen ,das das ganze programm einfach zum verschwinden bringt?? und nein, ich hab exposé nicht in der linken unteren ecke eingestellt, sondern einfach die fenster von photoshop sind weg. die menuleiste ist noch da, die offenen dokumente sind dort im fenstermenu aufgelistet, aber ich krieg sie nicht mehr zum vorschein.

    ich könnte ps "force-quitten", aber ich war grad an einer aufwändigen komposition und würd gerne nicht von vorne anfangen müssen, wenns nicht sein muss...

    kennt das jemand?? wahrscheinlich ganz eine einfache sache, aber ich steh grad auf dem schlauch...
     
  2. suj arbeitet

    suj arbeitet dtp seelsorge

    das hab ich dauernd. Versuch mal zwischen Programmen hin und her zu schalten, aber wenn die Fenster weg sind, musst du wohl den PS beenden.

    : (
     
  3. suj arbeitet

    suj arbeitet dtp seelsorge

    evtl kannst du das Bild auch speichern obwohl du es nicht siehst... probiers mal. Apfel s oder so
     
  4. RSC

    RSC ahnungslose

    oder einfach mit der tabtaste spielen ;)
     
  5. p.i.t.

    p.i.t. Ural-Silber

    dauernd, echt?? und hast du dich nie gefragt warum das so ist? das ist doch ein heavy bug!! was machen denn die adobe-leute da oben?

    :kopfschüttelfresse:
     
  6. suj arbeitet

    suj arbeitet dtp seelsorge

    das ist ein Bug, ja.

    Ich habe mir angewöhnt den PS immer ordentlich auszublenden bzw. oft genug zu sichern.

    die Adobeleute , pfft.... als wir mal versucht haben wegen der nicht sichtbaren Werkzeugspitze was zu erreichen, war deren Interesse nicht gerade groß!
     
  7. p.i.t.

    p.i.t. Ural-Silber

    ja, solche sachen hab ich jetzt schon seit 10 minuten probiert. mit apfel-s das dokument sichern geht aber nicht, da würd ja ein dialogfenster kommen (welches format? wohin sichern...) da komm ich nicht weiter im blindflug...

    bleibt mir doch nur abmurksen... strange sowas.
     
  8. petervogel

    petervogel Active Member

    apfel+s würde ich auch versuchen.

    habe dein beschriebenes problem zwar noch nicht gehabt, aber mir ist es schon 3x passiert, dass ich mit der maus auf dem zweitmoni an einer palette war und ich dann aufs verrecken mit der maus nicht mehr auf den hauptmoni konnte. in keinem programm ging das mehr und ich musste dann den rechner neu booten. sowas ist mir nur in photoshop passiert, in keinem anderen proggie.
    mit apfel+s konnte ich wenigstens den aktuellsten stand meines bildes immer abspeichern.
    good luck!
     
  9. suj arbeitet

    suj arbeitet dtp seelsorge

    ja die Situation wie du sie beschreibst, ist wohl hoffnungslos.

    Manchmal ist das Bild noch sichtbar, aber PS will ums Verrecken nicht in den Vordergrund kommen. Dann klappt es oft nach hin und herklicken ;)
     
  10. mpb

    mpb New Member

    bisher hat hier immer ein halbes Dutzend mal „Apfel-Tab“ (Programmumschalter) geholfen – irgendwann ist PS wieder da.
     
  11. p.i.t.

    p.i.t. Ural-Silber

    bei mir gings nicht mehr. habs jetzt abgewürgt und das bild nochmal gemacht... danke für eure ratschläge - werd wohl beim nächsten mal etwas öfter sichern...
     

Diese Seite empfehlen