Hilfe Powerbook friert ein

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Chris2, 31. Oktober 2004.

  1. Chris2

    Chris2 New Member

    Hallo,

    folgendes Problem habe ich zur Zeit:

    Ich habe ein Powerbook Titanium und in unregelmässig Abständen klickt das Titanium metallisch und jeder Vorgang friert ein und nach zwei Sekunden funktioniert es wieder oder es erscheint der bunte drehende Ball und ich muß über den Powerknopf das Book runterfahren. Liegt es an der Festplatte oder an dem Motherboard ?

    Vielen Dank für eure Hilfe


    Chris
     
  2. Chris2

    Chris2 New Member

    Wollte nur nocheinmal an mein Problem erinnert. Es ist sehr nervig, da nun jetzt jede 15 Minuten der Rechner einfriert. Erst kommt ein metallisches Klicken, dann friert es kurz ein, dann noch ein Klicken, und es funktioniert wieder alles. Dies wiederholt sich bis der Mac vollständig einfriert. Kennt jemand das Problem ?
     
  3. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Sowas hatte ich bei meinem damaligen iBook auch, dieses Klacken würde ich auf eine defekte Festplatte schieben, die langsam aber sicher den Geist aufgibt.
     
  4. hapu

    hapu New Member

    Vom "Klicken" her tippe ich auf die Festplatte - ein Motherboard ist stumm bis zum Schluß ...

    *daumendrück*

    HaPu
     
  5. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Du solltest auf alle Fälle schleunigst ein Backup machen, wenn an der Vermutung mit der festplatte was dran ist...!
     

Diese Seite empfehlen