Hilfe, PowerBook Lüfter läuft immer...

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Benny, 8. November 2004.

  1. Benny

    Benny New Member

    Hallo!
    Seit 2-3 Wochen habe ich bei meinem Alu PowerBook 1,25 Ghz das Problem, das der Lüfter ständig läuft.
    Auch bei geringer Auslastung wie z.B. Surfen oder einfach an sein.
    Nach dem Starten ist noch alles in Ordnung aber nach ca. 20 Minuten erreicht die Temperatur an der Prozessor ober und unterseite und am Netzteilanschluss 63 Grad und los gehts.
    Das merkwürdige: Sobald ich das Netzteil Kabel rausnehme und das PowerBook mit der Batterei betreibe, geht die Temperatur runter. Aber trotzdem scheint das PowerBook irgendwo mehr Strom zu verbrauchen.
    Denn die Batterieleistung liegt bei nur einer Stunde...
    Das Problem trat ca 1-2 Wochen nachdem es von der "White Spot" Reperatur zurückkam auf.
    PMU habe ich schon resettet.
    Hoffe ihr könnt mir helfen, denn die Garantie ist seit einem Monat abgelaufen.
    Benny
     
  2. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Hast Du vielleicht im Hintergrund irgendwelche rechenintensiven Programme laufen? Oder besteht das Problem auch, wenn Du den Rechner nur mit Finder ohne irgendwelche anderen Programme offen zu haben mal stehen lässt?
     
  3. Hodscha

    Hodscha New Member

    du solltest so schnell wie möglich kontakt zu apple aufnehmen und denen das problem schildern und sagen, dass es erst nach der reparatur auftrat. zumal du erst einen monat über dem ende der garantiezeit liegst. vielleicht ist apple ja mal kulant und repariert dir dein powerbook ohne die kosten zu berechnen. doch je länger du wartest, umso unwahrscheinlicher wird dies.

    viel glück
     
  4. Benny

    Benny New Member

    Hallo, danke für eure Antworten!
    Habe gerade mal den Prozess Monitor laufen lassen.
    Der Finder verbrät aus dem Stand heraus über 90% CPU Leistung!!!
    Das kann doch nicht normal sein, oder?
    Kein wunder das der Prozessor auf vollen Touren läuft...
    Scheinbar habe ich mir das System irgendwie zerhauen. Muss wohl mal neu installieren... Vielleicht gehts ja dann.
     
  5. happy-switcher

    happy-switcher New Member

    deaktiviere auf dem schreibtisch die objektinfos und die symbolvorschau (auf den schreibtisch klicken und apfel + j drücken). du wirst ein wunder erleben. hat bei mir auch funktiniert. ist ein bekannter bug von os x
     

Diese Seite empfehlen