hilfe probs mit avi in svcd mit ffmpegx

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von slownick, 9. Januar 2004.

  1. slownick

    slownick New Member

    Hey folks, habe jetzt endlich nach ca. 55 studen meine Datei bekommen. Ich besitze einen G3 / 233 und habe mit ffmepgx ein ca. 600MB großes avi in ne SVCD umwandeln wollen. jetzt habe ich baer nur ne datei die ca. 1.16 GB groß ist , die aber "movie.m2v" heißt und nicht die Endung ".mpg2" hat und ich habe noch ne kleine 16kb Datei, die sich "movie.mp2" nennt. Ich habe in den Presets "SVCD" eingestellt. Also was ist falsch gelaufen, oder ist das so korrekt? Und wie brenne ich das jetzt dann als SVCD, wo doch toast nicht mal dieses komische format erkennt.
     

Diese Seite empfehlen