HILFE!!!! PROGRAMM GESUCHT!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von langenbrunner, 11. April 2003.

  1. langenbrunner

    langenbrunner New Member

    -UM AUDIODATEN VOM PLATTENSPIELER IN DEN MAC EINZULESEN (OS 9). MÖGLICHST KOSTENLOS! MUSS ES DOCH GEBEN, VERDAMMT!
     
  2. ipossum

    ipossum New Member

    schrei doch nicht so, kuck bei versiontracker.com
     
  3. MatzeMumpitz

    MatzeMumpitz New Member

    DIE SUCHFUNKTION HIER IM FORUM NUTZEN!!!

    mm
     
  4. Xzet

    Xzet New Member

    toast
     
  5. Xzet

    Xzet New Member

    übrigens kleine buchstaben wäre besser angebracht dann werden auch viele behilflich sein.
    Große buchstaben sehen wirklich wie geschrei aus !!!

    Xzet
     
  6. granger

    granger New Member

    das gabs doch neulich schon mal plus ausführlicher Erklärung....
    moment, ich such mal, habs mir nämlich kopiert...
    ahjetztja.

    >>
    Von sandokan Am 02.02.03 16:48 [Antwort]
    ich besitze einen imac mit system 9.2.
    nun möchte ich vom casettenrecorder musik über den audioeingang eingeben und sie dann in .mp3 oder .aif- dateien umwandeln, so dass ich sie auf cd brennen kann.
    wie muss ich vorgehen?
    habe soundedit16 und spindoctor zur verfügung.

    vorschläge bitte an mc_sandokan@yahoo.de
    oder hier.

    thanxx sandokan

    Von noah666 Am 02.02.03 18:08 [Antwort]
    Nun, die richtige Software hast du ja schon. Allerdings kannst du den Recorder (oder Schallplattenspieler, CD Player etc. ) nicht direkt an den iMac hängen. Du brauchst einen Wandler, z.B. das iMic (günstige Lösung, dürfte für deine Ansprüche sicherlich genügen) oder das Formac Studio. Letzteres ist sehr teuer, und sicher etwas zu "oversized" für dein Vorhaben.

    Dann Recorder an iMic, SpinDoctor an, aufnehmen, gegebenenfalls in QuickTime Pro zurechtschneiden und mit iTunes in mp3 umwandeln. Fertig.

    mfg Noah

    Von heinzelmann Am 02.02.03 18:17 [Antwort]
    Ich schließe den line-Ausgang meiner Stereoanlage an den Mikrofoneingang meines Macs an, genau so, wie wenn der Mac ein zweites Tonbandgerät wäre. Dann nehme ich auf mit SoundStudio oder Amadeus. Dort hast du Aussteuerungsregler für links/rechts zur Verfügung und einen Schalter für Vorbandkontrolle. Hinterbandkontrolle ist nicht möglich, dazu bräuchte die Festplatte einen weiteren Lesekopf.
    Die Audiodateien kannst du mit iTunes nach MP3 umwandeln und vorher noch bearbeiten, wenn du möchtest.

    heinzelmann

    Von heinzelmann Am 02.02.03 18:20 [Antwort]
    übrigens: ein schönes Aufnahmeprogramm für 9.x ist Coaster.
     
  7. rmeissner

    rmeissner New Member

    Ich hab ein Frage zum gleichen Problem. Ich kürzlich ein Powerbook G3 erworben auf den ist os 9.2 und osx 10.1 installiert. Gibts für mich auch eine Möglichkeit die Schallplatte auf Festplatte zu kriegen (evnt auch iMic)? dank für duie Hilfe
     
  8. philoact

    philoact New Member

    WAAAAAAAAAAS??? ICH KANN DICH NICHT VERSTEEEEEEEEHEN, SPRICH LAUTER!!! ;-)
     
  9. MacS

    MacS Active Member

    Kennst du Netiquette? Großbuchstaben bedeutet lautes schreien und da sollte man nur spärlich Gebrauch von machen.

    ... und Software findest du immer unter www.versiontracker.com. Leg dir ein Bookmark an!

    MacS
     

Diese Seite empfehlen