Hilfe ... Programme starten net mehr !!!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von peety, 17. November 2003.

  1. peety

    peety New Member

    Hey Leute, jede menge meiner Programme starten nicht mehr. Darunter Safari, Mail, Adressbuch, iCal, Xcode und andere. I-netverbindung wurde unterbrochen und Neuanwahl funktionierte net, also wollte ich Airport Station neu starten, wurde aber net gefunden. Also Rechner neu starten, aber der Rechner (iBook 600) zickte rum ... also "brutal" ausgeschaltet. Seit dem tun es die Programme nicht mehr. Sie starten (das Symbol hüpft, dann mit Pfeil nach oben starr), aber dann tut sich nix mehr ... es wird nichts angezeigt. Im Dockkontextmenu steht immer "Programm reagiert nicht".

    Hat jemand ne Ahnung, wie ich die Progs wieder hinbekomme, ohne dass alle Einstellungen weg sind bzw ich OS X.3 neu installieren muss ?
     
  2. peety

    peety New Member

    Ausserdem kacken die Systemeinstellungen bei der mehrzahl der Kategorien ab. Komme zum Beispiel nicht an die Usereinstellungen ran. Beim Start wird iCal automatisch geöffnet, aber das krazt ja immer ab. ;(
     
  3. peety

    peety New Member

    iChat startet zwar, aber wenn ich danach irgendwas mache, schmiert es auch ab
     
  4. peety

    peety New Member

    Hey Leute, jede menge meiner Programme starten nicht mehr. Darunter Safari, Mail, Adressbuch, iCal, Xcode und andere. I-netverbindung wurde unterbrochen und Neuanwahl funktionierte net, also wollte ich Airport Station neu starten, wurde aber net gefunden. Also Rechner neu starten, aber der Rechner (iBook 600) zickte rum ... also "brutal" ausgeschaltet. Seit dem tun es die Programme nicht mehr. Sie starten (das Symbol hüpft, dann mit Pfeil nach oben starr), aber dann tut sich nix mehr ... es wird nichts angezeigt. Im Dockkontextmenu steht immer "Programm reagiert nicht".

    Hat jemand ne Ahnung, wie ich die Progs wieder hinbekomme, ohne dass alle Einstellungen weg sind bzw ich OS X.3 neu installieren muss ?
     
  5. peety

    peety New Member

    Ausserdem kacken die Systemeinstellungen bei der mehrzahl der Kategorien ab. Komme zum Beispiel nicht an die Usereinstellungen ran. Beim Start wird iCal automatisch geöffnet, aber das krazt ja immer ab. ;(
     
  6. peety

    peety New Member

    iChat startet zwar, aber wenn ich danach irgendwas mache, schmiert es auch ab
     
  7. peety

    peety New Member

    Hey Leute, jede menge meiner Programme starten nicht mehr. Darunter Safari, Mail, Adressbuch, iCal, Xcode und andere. I-netverbindung wurde unterbrochen und Neuanwahl funktionierte net, also wollte ich Airport Station neu starten, wurde aber net gefunden. Also Rechner neu starten, aber der Rechner (iBook 600) zickte rum ... also "brutal" ausgeschaltet. Seit dem tun es die Programme nicht mehr. Sie starten (das Symbol hüpft, dann mit Pfeil nach oben starr), aber dann tut sich nix mehr ... es wird nichts angezeigt. Im Dockkontextmenu steht immer "Programm reagiert nicht".

    Hat jemand ne Ahnung, wie ich die Progs wieder hinbekomme, ohne dass alle Einstellungen weg sind bzw ich OS X.3 neu installieren muss ?
     
  8. peety

    peety New Member

    Ausserdem kacken die Systemeinstellungen bei der mehrzahl der Kategorien ab. Komme zum Beispiel nicht an die Usereinstellungen ran. Beim Start wird iCal automatisch geöffnet, aber das krazt ja immer ab. ;(
     
  9. peety

    peety New Member

    iChat startet zwar, aber wenn ich danach irgendwas mache, schmiert es auch ab
     

Diese Seite empfehlen