HILFE!!!!! Schnell bitte!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Omega5, 23. August 2001.

  1. Omega5

    Omega5 New Member

    Es ist passiert! Waaah!
    Hab mein iBook (neu) ans ethernet kabel gehängt und ging per dhctp ins netz. Alles gut und fein. Ich geb ein www.apple.at weil ich mir itools einrichten will. EINGEFROREN! Aus nada, nix tut sich, maus steht still. Was nun? Neustart, wie geht das?! Bin newbie, was machen!? WAAH

    danke!
     
  2. DonRene

    DonRene New Member

    unter x und 9 mit appel+alt + esc den browser abschießen.

    oder einfach ausschalten, wenn nix mehr geht und neu booten ;-)
     
  3. sternkrabbe

    sternkrabbe New Member

    Meist ist ein Warmstart mit der Tastenkombination aus Crtl-Apfel-Einschalttaste möglich.
    Oder wars Alt-Apfel-Einschalttaste???
    Immer wenn ich an einer Dose sitze, hab ich die
    Apple-Krallen nicht im Griff.
    Ein iBook hat ja vermutlich keine Reset-Taste, oder? Die wäre auch noch elegant.
    Notfalls (unfeine Lösung:) den Stecker ziehen.

    Der Fehler ist bestimmt so ne österreichische Eigenart von MacOS...
     
  4. schnupp

    schnupp New Member

    hi
    hab zwar kein book aber probier mal ctrl und alt und (apfel)-propeller/blumenkohltaste und cd auswurftaste(oder einschalttaste) auf tastatur gleichzeitig drücken.
    Müsste eigentlich sofort runterfahren!
     
  5. Omega5

    Omega5 New Member

    DANKE AN ALLE!

    CTRL ALT EINSCHALTTASTE
    :)
     
  6. goldfinger

    goldfinger New Member

    iBook hat eine ganz kleine Resettaste.
    (Wie solls auch anders sein an einem kleinen Laptop.:)) )

    Aber lustig finde ich den Stecker ziehen am Notebook.
     
  7. Olley

    Olley Gast

    @ sternkrabbe
    jaja..ich hab den stecker an meinem ibook gezogen, aber das ding läuft einfach weiter.......!!!! ist wohl wieder so ein batterie-bug.
    grüße nach LE.
    Olley
     

Diese Seite empfehlen