Hilfe!! Tastenkombi zum Umschalten von OS 9 auf 9.2??

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von ChristianH, 8. Januar 2004.

  1. ChristianH

    ChristianH New Member

    Auf meinem Startvolumen befinden sich 2 Systemordner. Der Rechner (Powerbook) aktiviert beim booten automatisch das System 9.0. Mit welcher Tastenkombi kann ich dem Rechner den Befehl erteilen, beim nächsten Start-Up das System 9.2 zu benutzen??
     
  2. morty

    morty New Member

    wenn du die system auf verschiedene partitionen gemacht hättest, dann mit der "alt" taste gedrückt starten, ob das auch geht, wenn sie auf einer partition sind, kann ich nicht sagen.

    ansonsten eben das startvolume per hand umstellen

    ciao, morty
     
  3. alfa

    alfa New Member

    Hi ChristianH,
    aus reiner Neugier möchte ich nur mal nach dem Sinn fragen.
     
  4. morty

    morty New Member

    ist doch logisch,
    es gibt Software, die nur bis 9.0.0 läuft und eben nicht unter 9.2.2

    oder er möchte einfach ein anders zusammengestelltes System (Systemerweiterungen und Treiber) nutzen, weil es ansonsten Unverträglichkeiten miteinander gibt

    oder einfach als Notsystem, wenn mal etwas mit dem Anderen sein sollte

    oder liege ich da so falsch ?

    ciao, morty
     
  5. Macziege

    Macziege New Member

    Moin Christian,

    erst mal willkommen im Forum!

    Das Apple System ist so aufgebaut, dass der Rechner nur von einem Startvolume, sprich HD oder Partition starten kann. Beim OS X in Verbindung mit OS 9 als Classic haben wir eine Besonderheit, aber auch hier ist der Start nur mit dem OS X möglich, das 9ner-System kann nur aus OS X gestartet werden.

    Solltest Du wirklich beide 9ner Systeme brauchen, wofür ich im Moment keinen Grund sehe, müsstest Du Deine HD partitionieren und die 9ner Systeme auf jeweils einer anderen Partition installieren.

    Wenn Du das 9.0 System nicht mehr brauchst, lösche einfach den Systemordner.

    Gruß
    Klaus
     
  6. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    2 OS 9-Systeme auf einer Partition? Das geht nicht wirklich gut. Das solltest du unbedingt ändern (= Das ältere löschen) Du kannst aber spasseshalber mal folgendes probieren: Um einen inaktiven OS 9 zu aktivieren, muss man ihn "impfen". Das heißt: Öffne "Systemordner" suche einen Koffer namens "System" und doppelklicke ihn. Diesen Trick braucht man bisweilen, wenn man sein System auf eine andere Partition in einem anderen Ordner "zwischengeparkt" hat.
     
  7. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Nein, sowas wirds nicht geben. Es gibt Soft, die nur bis 8.6 läuft, aber was unter 9.0 läuft, das müsste auch unter 9.2 laufen. Möglich, dass ich mich irre, ist dann aber sehr außergewöhnlich.

    Dafür legt man im Kontrollfeld Systemerweiterungen Ein/Aus entsprechende Sets an, die man beim Start mit gedrückter Leertaste auswählt.

    Zwei 9er Systeme auf einer Partition, da sind Probleme vorprogrammiert. Der eine Systemordner liegt direkt auf der HD, so wie vorgesehen. Da es keinen zweiten Ordner gleichen Namens im gleichen Verzeichnis geben kann und man den „Systemordner“ nicht umbenennen kann, muss der andere wohl in einem weiteren Ordner liegen. Frankensteinesk!
    :/
     
  8. bus

    bus New Member

    Zwei 9-er Systemordner (9.2.2) habe ich auch noch aus der Zeit, als es opportun war, einen gut ausgestatteten 9-er und einen spartanischen Classic-Ordner zu besitzen. Der 9-er fliegt aber demnächst runter. Er hat Fett angesetzt (450 MB), und ich brauche ihn längst nicht mehr. Bisher hat es allerdings immer funktioniert. Es macht nur die doppelte Arbeit. Über Erweiterungen Ein/Aus lässt sich auch so alles in nur einem Systemordner regeln. Beide 9-er auf einer Partition heißt: auswählen übers Kontrollfeld.
     

Diese Seite empfehlen