Hilfe! Terminal nur roter Punkt zu sehen!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von boesermichl, 7. Dezember 2006.

  1. boesermichl

    boesermichl New Member

    Servus zusammen.

    Leider mein erster Beitrag gleich ein Problem:

    emac 700 MHz, OS X 10.3.9
    Möchte das Terminal Fenster öffnen, das Programm startet, allerdings sehe ich vom Fenster, wo man normalerweise was sieht, nur so groß, dass der Punkt zum Schließen sichtbar ist. Also ca. 20 x 20 Pixel oder so. Wie kriege ich das groß, dass ich wieder meine Befehlchen eingeben kann und auch was seh?

    Grüße,

    Michl
     
  2. mac_esel

    mac_esel New Member

    Schau mal im Terminal unter Fenstereinstellungen.
    Hier kannst du die Standardgrösse einstellen.

    mac_esel
     

    Anhänge:

  3. boesermichl

    boesermichl New Member

    ne ne ne. Des weiss i scho. Da fehlts weiter fürcht i. Die Basics sind a bisserl bekannt vom Terminal. Die normalen Einstellungen oben bringen leider gar nix.
     
  4. arnbas

    arnbas New Member

    Welches ist denn als Standardgröße eingestellt?
    Es gibt ja auch noch unter dem Menu Fenster den Punkt "Standardgröße wiederherstellen"
     
  5. boesermichl

    boesermichl New Member

    Des is ja des Problem,

    egal was i eistell oder rumdrück oder was a immer, ob des Standard dingens oder in de Einstellungen... immer kleines Fenster, wo nur der rote Punkt (der zum schließen) Platz hat.
     
  6. dante

    dante New Member

    Schau mal, ob deine Systemschriften noch alle da sind.
    Hört sich komisch an, aber wir hatten das mal hier in der Firma
    und der Kollege hatte ein paar Schriften gelöscht und hatte denn gleichen
    Effekt mit dem Terminal.

    Systemschriften OS X
    Apple LiGothic Medium.dfont
    AppleGothic.dfont
    AquaKanaBold.otf
    AquaKanaRegular.otf
    Courier.dfont
    Geeza Pro Bold.ttf
    Geeza Pro.ttf
    Geneva.dfont
    Hei.dfont
    HelveLTMM
    Helvetica LT MM
    Helvetica.dfont
    Hiragino Kaku Gothic Pro W3.otf
    Hiragino Kaku Gothic Pro W6.otf
    Hiragino Kaku Gothic Std W8.otf
    Hiragino Maru Gothic Pro W4.otf
    Hiragino Mincho Pro W3.otf
    Hiragino Mincho Pro W6.otf
    Keyboard.dfont
    LastResort.dfont
    LiHei Pro.ttf Traditional
    LucidaGrande.dfont
    Monaco.dfont
    Osaka.dfont
    OsakaMono.dfont
    STHeiti Light.ttf
    STHeiti Regular.ttf
    Symbol.dfont
    Times LT MM
    Times.dfont
    TimesLTMM
    ZapfDingbats.dfont
     
  7. WoSoft

    WoSoft Debugger

    es reicht, wenn Helvetia fehlt und schon geht das Terminal nicht mehr
     

Diese Seite empfehlen