HILFE!! Titanium SuperGAU

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von olmit, 30. April 2002.

  1. olmit

    olmit New Member

    Gestern nacht ist es passiert! systemcrash und jetzt kann beim neustartt, der natürlich nurmehr von system-cd funktioniert, die festplatte nicht mehr gelesen werden - auswerfen oder initialisieren ist angesagt.

    kennt jemand einen trick oder ein tool, mit dem man die daten noch retten kann?
     
  2. morty

    morty New Member

    ... jetzt warten wieder alle auf Klapauzius, der sich wieder hämisch die Hände reibt :-(

    viel Glück und hoffentlich keine Neuinstallation bei Dir

    gruß morty

    wenn meine Finger gleich einschlafen, dann höre ich auf zu drücken, meinen Daumen ;-)
     
  3. petervogel

    petervogel Active Member

    wenn norton machtlos ist würde ich es mit diskwarrior von alsoft probieren. hatte auch mal sowas und diskwarrior hat die platte wieder erscheinen lassen.
    würde dir aber raten, wenn es klappt, sofort ein backup aller wichtigen daten zu machen und dann die platte trotzdem runderneuern; bei mir war nämlich letztendlich die platte im eimer und das waren nur die vorzeichen! seitdem spiegel ich alles täglich auf ne zweite platte.
    viel erfolg
    peter
     
  4. Singer

    Singer Active Member

    Was sagt denn die Erste Hilfe von der Sys.-CD?
     
  5. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    da warst du schneller - den gleichen tip wollte ich auch abgeben...
     
  6. superdefekt

    superdefekt New Member

    "Master directory Block" muss geringfügig repariert werden

    invalid BTree node size 4, 0

    invalid BTH length 4,0
     
  7. superdefekt

    superdefekt New Member

    super! diskwarrior hat alles wieder herstellen können.
    danke für den tip.
     
  8. olmit

    olmit New Member

    Gestern nacht ist es passiert! systemcrash und jetzt kann beim neustartt, der natürlich nurmehr von system-cd funktioniert, die festplatte nicht mehr gelesen werden - auswerfen oder initialisieren ist angesagt.

    kennt jemand einen trick oder ein tool, mit dem man die daten noch retten kann?
     
  9. morty

    morty New Member

    ... jetzt warten wieder alle auf Klapauzius, der sich wieder hämisch die Hände reibt :-(

    viel Glück und hoffentlich keine Neuinstallation bei Dir

    gruß morty

    wenn meine Finger gleich einschlafen, dann höre ich auf zu drücken, meinen Daumen ;-)
     
  10. petervogel

    petervogel Active Member

    wenn norton machtlos ist würde ich es mit diskwarrior von alsoft probieren. hatte auch mal sowas und diskwarrior hat die platte wieder erscheinen lassen.
    würde dir aber raten, wenn es klappt, sofort ein backup aller wichtigen daten zu machen und dann die platte trotzdem runderneuern; bei mir war nämlich letztendlich die platte im eimer und das waren nur die vorzeichen! seitdem spiegel ich alles täglich auf ne zweite platte.
    viel erfolg
    peter
     
  11. Singer

    Singer Active Member

    Was sagt denn die Erste Hilfe von der Sys.-CD?
     
  12. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    da warst du schneller - den gleichen tip wollte ich auch abgeben...
     
  13. superdefekt

    superdefekt New Member

    "Master directory Block" muss geringfügig repariert werden

    invalid BTree node size 4, 0

    invalid BTH length 4,0
     
  14. superdefekt

    superdefekt New Member

    super! diskwarrior hat alles wieder herstellen können.
    danke für den tip.
     

Diese Seite empfehlen