Hilfe Totalabsturz bitte helft mir!!!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von MWdigitalart, 25. September 2003.

  1. MWdigitalart

    MWdigitalart New Member

    Hallo Mac-Gemeinde;

    Nach einem Versuch eine Video-CD unter OSX zu starten - kam plötzlich das Aus!
    Totalabsturz! - Nach dem Reset dann plötzlich in der linken oberen Ecke die Meldung:
    sh-2.05a# und das "Zahnrad" hörte auf sich zu drehen.

    Wer kann mir helfen? Kann ich mein System noch irgendwie retten?

    Danke für Eure Hilfe
    Matthias
     
  2. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Neustart mit apfel-s

    fsck -y eingeben
    so oft wiederholen bis "the Volumen is ok " kommt
    dann "reboot"eingeben

    Sicherheitshalber nichtbenötigte Geräte abstecken
     
  3. nanoloop

    nanoloop Active Member

    Oder so (bitte vorher nochmal von kundigeren Forumsmitgliedern bestätigen lassen):

    Kannst erstmal schauen was angezeigt wird wenn du beim Neustart "Apfel+V" drückst.

    (siehe gratefulmac)
    Neustart und "Apfel+s" drücken.
    /sbin/fsck -y eintippen.
    /sbin/mount -uw / eintippen.
    exit eintippen

    Wenn das nichts bringt müsstes du von außerhalb, also im Firewire Target Mode, deine gesicherte hostconfig (du hast doch sicherlich ein Backup) übertragen.

    Ansonsten: Neuinstallation (leider).

    nano

    P.S.
    Noch ne Frage: Hast du etwa den MPlayer benutzt?
     
  4. MWdigitalart

    MWdigitalart New Member

    Hallo!
    Danke erst einmal für Eure Hilfe!

    Ich werde jetzt mal mit Euren Tipps versuchen hier alles wieder zum laufen zu bringen - was für ein Glück gibts noch das 9er System auf einer externen Platte! Da ist aber kein Backup vom 10er System drauf - PECH gehabt - Strafe muss sein!!!!

    Übrigens Quicktime hat den grauenhaften Sturz verursacht!!!!

    Mit dem Mplayer hatte ich eigentlich keine schlechten Erfahrungen!!!

    Bis später!
     
  5. MWdigitalart

    MWdigitalart New Member

    NEEEEEEEEEEEEE!

    Die Festplatte ist OK
    Irgendwelche Dateien sind neu erstellt worden

    Nach dem 2. Versuch sagt er mir auf ziemlich unverständlichem Computerenglish, dass ich dann doch eine Neuinstallation machen darf!!

    Kann ich mit meiner System 10.2.0 CD überhaupt eine Neuintallation machen, ohne dass meine ganzen Programme zerschossen sind????

    Oder muss ich die Platte platt machen??

    Gruss
    Matthias
     
  6. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Ja.
    Es gibt die Möglichkeit der Aktualisierung.
    Dabei werden nur die fehlenden Daten zugeschrieben.
    Alles andere bleibt erhalten.
     

Diese Seite empfehlen