Hilfe, Virus macht Probleme !!!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Interneticat, 19. August 2003.

  1. Interneticat

    Interneticat New Member

    Hallo Leute,

    da ich mit meinen MACs nicht am Netz bin, habe ich darauf auch keine Virensoftware bzw. nur eine völlig veraltete Version.

    Jetzt habe ich mir aber doch wohl irgendwie einen Virus eingefangen.

    Wer kann mir sagen, wo ich erst einmal eine sehr gute, kostenlose Virensoftware, eventuell auch zeitlich begrenzte Trialversion etc. herbekomme, denn ich muss möglichst heute noch ein paar Stunden arbeiten und kann mir erst morgen eine Vollversion kaufen.

    Mit bestem Dank und herzlichen Grüßen, Interneticat
     
  2. kawi

    kawi Revolution 666

    - Welcher Virus?
    - Wie macht der sich bemerkbar?
    - Welches Betriebssystem ?

    zuerst ruhig Blut: kannst du ausschlßen das es sich um keinen Hardwaredefekt, oder einen software Fehler handelt?
     
  3. Interneticat

    Interneticat New Member

    ... macht er sich, in dem auf einmal eine Datei, die ich angeklickt habe wie wild zu flackern beginnt, als plötzlich die Form annimmt, als wollte man den Namen ändern und gelb unterlegt ist und blinkt und man bekommt es kaum weg.

    Dann habe ich als nächste festgestellt, dass sich eine Seite, die ich im QuarkXPress abgespeichert habe, nicht mehr öffnen kann bzw. sich der Mac immer aufhängt, wenn ich diese Seite öffnen möchte.

    Auf einem zweiten Mac läuft eine zuvor erstellte Kopie der Seite einwandfrei, doch wenn ich die scheinbar einwandfreie Seite auf den Mac kopiere und öffnen möchte, dann habe ich wieder genau das gleiche Ergebnis: Der Mac hängt sich auf. Selbst wenn ich die Seite auf dem anderen Rechner umbenenne, der vermutlich infizierte Mac hängt sich auf sobald ich die Seite durch Doppelklick oder den Menübefehl "Öffnen" öffnen will.

    Interneticat
     
  4. kawi

    kawi Revolution 666

    Bei dem was du beschreibst glaube ich an alles aber nicht an einen Virus.
    Welches Betriebssystem hast du ? Ich schätze mal OS 9 oder älter.
    HAst du mal:
    - Schreibtisch datei neu angelegt ?
    - Erste Hilfe über die Platte laufen lassen ?

    Was das Flackern einer Datei beim anklicken betrifft:
    - klemmt die Maustaste ?
    - klemmt eine taste der Tastatur ?

    Was die probleme mit Quark angeht
    - Quark Preferences löschen.
     
  5. Interneticat

    Interneticat New Member

    ... wie ich die Schreibtischdatei neu anlege ( bin absoluter Laie ) und

    ... wie ich die Quark Preferenzes lösche,

    dann komme ich vielleicht weiter und bin mehr als dankbar !

    Mit herzlichen Grüßen, Interneticat
     
  6. kawi

    kawi Revolution 666

    wenn du mir jetzt noch sagst welche Betriebssystemversion du einsetzt?
     
  7. Interneticat

    Interneticat New Member

    ... und habe es noch nicht geschafft auf Jaguar umzusteigen.
     
  8. kawi

    kawi Revolution 666

    Also die Preferences liegen im
    Systemordner -> Preferences
    musst du zur Not etwas suchen bis du die Quark Prefs findest

    Möglicherweise liegen sie auch direkt im QuarkXPress Ordner und heißen "XPress Preferences"

    Auf jeden Fall würde ich die Platte mit "Erste Hilfe" checken (im Ordner Dienstprogramme)

    Schreibtisch Datei:
    APFEL + ALT beim Start gedrückt halten.

    Eventuell sorgt auch eine Systemerweiterung für Unfrieden im OS.
    mal mit gedrückter SHIFT Taste starten.
    Auf jeden Fall auch Maus und Tastatur kontrollieren. Bei mir sorgt eine fehlerhafte tastatur seit geraumer Zeit für ähnlichen Unfrieden wie das von dir beschriebene icon anklicken.

    Um auf Nummer sicher zu gehen
    vScan 1.8.8
    http://versiontracker.com/dyn/moreinfo/macos/747

    Disinfectant 3.7.1 _(nicht mehr aktuell)
    http://versiontracker.com/dyn/moreinfo/macos/1252

    sind free, bzw shareware. Aber du wärst seit Jahren der erste von dem ich hörte das er auf dem Mac einen Mac Virus hat. das letzte mal war das unter 7.5 oder so ...
     
  9. Interneticat

    Interneticat New Member

    ... lieber Kawi,

    denn das hilft mir echt weiter und ich denke, dass ich mit der Anzahl an Tipps auch die Lösung bzw. Ursache finde.

    Werde erst einmal versuchen noch ein paar Stunden zu arbeiten, denn mir läuft wieder einmal die Zeit davon, bin nämlich gerade an der Fertigstellung einer Zeitschrift, die bereits Freitagmorgen in Druck muss.

    Ich wünsche Dir eine gute Nacht und dass für Dich auch jemand da ist, wenn Du mal jemanden brauchst.

    Mit herzlichstem Dank und besten Grüßen,

    Interneticat
     
  10. Interneticat

    Interneticat New Member

    Hallo Leute,

    da ich mit meinen MACs nicht am Netz bin, habe ich darauf auch keine Virensoftware bzw. nur eine völlig veraltete Version.

    Jetzt habe ich mir aber doch wohl irgendwie einen Virus eingefangen.

    Wer kann mir sagen, wo ich erst einmal eine sehr gute, kostenlose Virensoftware, eventuell auch zeitlich begrenzte Trialversion etc. herbekomme, denn ich muss möglichst heute noch ein paar Stunden arbeiten und kann mir erst morgen eine Vollversion kaufen.

    Mit bestem Dank und herzlichen Grüßen, Interneticat
     
  11. kawi

    kawi Revolution 666

    - Welcher Virus?
    - Wie macht der sich bemerkbar?
    - Welches Betriebssystem ?

    zuerst ruhig Blut: kannst du ausschlßen das es sich um keinen Hardwaredefekt, oder einen software Fehler handelt?
     
  12. Interneticat

    Interneticat New Member

    ... macht er sich, in dem auf einmal eine Datei, die ich angeklickt habe wie wild zu flackern beginnt, als plötzlich die Form annimmt, als wollte man den Namen ändern und gelb unterlegt ist und blinkt und man bekommt es kaum weg.

    Dann habe ich als nächste festgestellt, dass sich eine Seite, die ich im QuarkXPress abgespeichert habe, nicht mehr öffnen kann bzw. sich der Mac immer aufhängt, wenn ich diese Seite öffnen möchte.

    Auf einem zweiten Mac läuft eine zuvor erstellte Kopie der Seite einwandfrei, doch wenn ich die scheinbar einwandfreie Seite auf den Mac kopiere und öffnen möchte, dann habe ich wieder genau das gleiche Ergebnis: Der Mac hängt sich auf. Selbst wenn ich die Seite auf dem anderen Rechner umbenenne, der vermutlich infizierte Mac hängt sich auf sobald ich die Seite durch Doppelklick oder den Menübefehl "Öffnen" öffnen will.

    Interneticat
     
  13. kawi

    kawi Revolution 666

    Bei dem was du beschreibst glaube ich an alles aber nicht an einen Virus.
    Welches Betriebssystem hast du ? Ich schätze mal OS 9 oder älter.
    HAst du mal:
    - Schreibtisch datei neu angelegt ?
    - Erste Hilfe über die Platte laufen lassen ?

    Was das Flackern einer Datei beim anklicken betrifft:
    - klemmt die Maustaste ?
    - klemmt eine taste der Tastatur ?

    Was die probleme mit Quark angeht
    - Quark Preferences löschen.
     
  14. Interneticat

    Interneticat New Member

    ... wie ich die Schreibtischdatei neu anlege ( bin absoluter Laie ) und

    ... wie ich die Quark Preferenzes lösche,

    dann komme ich vielleicht weiter und bin mehr als dankbar !

    Mit herzlichen Grüßen, Interneticat
     
  15. kawi

    kawi Revolution 666

    wenn du mir jetzt noch sagst welche Betriebssystemversion du einsetzt?
     
  16. Interneticat

    Interneticat New Member

    ... und habe es noch nicht geschafft auf Jaguar umzusteigen.
     
  17. kawi

    kawi Revolution 666

    Also die Preferences liegen im
    Systemordner -> Preferences
    musst du zur Not etwas suchen bis du die Quark Prefs findest

    Möglicherweise liegen sie auch direkt im QuarkXPress Ordner und heißen "XPress Preferences"

    Auf jeden Fall würde ich die Platte mit "Erste Hilfe" checken (im Ordner Dienstprogramme)

    Schreibtisch Datei:
    APFEL + ALT beim Start gedrückt halten.

    Eventuell sorgt auch eine Systemerweiterung für Unfrieden im OS.
    mal mit gedrückter SHIFT Taste starten.
    Auf jeden Fall auch Maus und Tastatur kontrollieren. Bei mir sorgt eine fehlerhafte tastatur seit geraumer Zeit für ähnlichen Unfrieden wie das von dir beschriebene icon anklicken.

    Um auf Nummer sicher zu gehen
    vScan 1.8.8
    http://versiontracker.com/dyn/moreinfo/macos/747

    Disinfectant 3.7.1 _(nicht mehr aktuell)
    http://versiontracker.com/dyn/moreinfo/macos/1252

    sind free, bzw shareware. Aber du wärst seit Jahren der erste von dem ich hörte das er auf dem Mac einen Mac Virus hat. das letzte mal war das unter 7.5 oder so ...
     
  18. Interneticat

    Interneticat New Member

    ... lieber Kawi,

    denn das hilft mir echt weiter und ich denke, dass ich mit der Anzahl an Tipps auch die Lösung bzw. Ursache finde.

    Werde erst einmal versuchen noch ein paar Stunden zu arbeiten, denn mir läuft wieder einmal die Zeit davon, bin nämlich gerade an der Fertigstellung einer Zeitschrift, die bereits Freitagmorgen in Druck muss.

    Ich wünsche Dir eine gute Nacht und dass für Dich auch jemand da ist, wenn Du mal jemanden brauchst.

    Mit herzlichstem Dank und besten Grüßen,

    Interneticat
     

Diese Seite empfehlen