Hilfe - was soll ich tun ? Kaufentscheidung !

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Badekapp, 10. Juli 2004.

  1. Badekapp

    Badekapp New Member

    Hei,

    ich überlege und überlege - was tun ? Zuerst sollte es ein iMAC sein, dann ein iBook, jetzt glaube ich ich fahre mit einem 12 "PB, externem TFT 17" und externer Tastatur am besten.

    Hat jemand Erfahrungen hiermit. Möchte also evtl. an das PB 12" einen externen TFT 17 " anhängen. Dachte an Medion - haben ganz gute Preise - hat jemand Erfahrungen hiermit gemacht ? Und ne Logitech-Tastatur mit Maus. Auch hier die Frage nach Erfahrungen ?

    Sind alle Auflösungen vom PB zum externen möglich ?
    Würdet Ihr eines mit Combo-Laufwerk oder eher doch mit Superdrive nehmen ?

    Danke für Eure Antworten !

    Dann noch etwas - hat jemand Erfahrungen mit Cyberport - überlege da einen Finanzierungskauf ?
     
  2. sandretto

    sandretto Gast

    Warte auf alle Fälle bis zum 31. August, alles andere macht keinen Sinn !
     
  3. suj

    suj sammelt pixel.

    12" mit zusätzlichem Monitor ist klasse!
     
  4. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    Wenn Du noch warten kannst, dann warte den 31. August ab. Da soll der brandneue iMac vorgestellt werden. Eventuell ist das das Gerät Deiner Träume.

    Und wenn nicht, kannst Du danach immer noch das PB 12" kaufen.
     
  5. phil-o

    phil-o New Member

    übrigens ist es unzulässiger Frevel, einen Aldi-Monitor an ein PB hängen zu wollen. Kauf Dir lieber was Anständiges. Gerade bei Monitoren sollte man, wie ich finde, nicht sparen, da man mit seinen Glupschern ja nu noch ne Weile möglichst problemfrei herumlaufen will :cool: Der Moni sollte über einen DVI-Anschluss verfügen, sonst kannst Du ihn am PB nicht nutzen (nochmal genau über die Anschlüsse informieren!). Das mit der Logitech-Tastatur ist zwar auch Frevel, ich würde aber aus einem anderen Grund abraten: Logitech bietet nämlich, soweit ich weiß, nur Windows-Tastaturen an (die Mäuse und Trackballs kannst Du aber bedenkenlos nehmen). Es gibt aber außer Apple auch noch andere Hersteller von Mac-Tastaturen wie MacAlly. Schick wäre in Verbindung mit dem PB natürlich was Kabelloses, und das heißt in dem Falle: Bluetooth, da du sonst (etwa bei einer Wireless-Maus von Logitech) den Empfänger immer dranstöpseln musst, was den Vorteil der Kabellosigkeit wieder zunichte macht.
    Solltest Du aber immer noch zwischen Desktop und Laptop schwanken, dann kann ich mich nur den Empfehlungen anschließen: warte, bis der neue iMac da ist. Was den aktuellen angeht, muss ich sagen, dass dies die geilste Maschine ist, die ich je besessen habe :) (iMac ,1,25, 20")
    Ach so, von wegen Logitech-Maus und Superdrive: Ich hab' nen Trackman FX und bin sehr zufrieden damit, auch wenn ich ihn am iMac nur bei intensiven Grafikarbeiten verwende, weil ich die Apple-Maus trotz einknöpfigkeit sehr mag. Wenn Du gerne Filme guckst oder mit Video-Dateien arbeiten willst, würde ich unbedingt das Superdrive empfehlen - es ist darüber hinaus etwas zukunftssicherer, wenn Du obiges irgendwann einmal vorhaben solltest, selbst wenn Du es bis jetzt noch nicht vermisst.

    Viel Spaß beim Entscheiden :crazy:
     
  6. mamue

    mamue New Member



    hallo,

    den kauf eines 12"PB wirst du in keinem fall bereuen, es ist einfach ein geniales teil + bringt einfach spass.

    externe monitore kannst du entweder via dvi oder vga anschliessen (adapter liegen bei) - dvi ist aber qualitativ sicher empfehlenswerter.

    ich habe einen externen 15"tft (entspricht 17"röhre) und arbeite mit dem erweiterten schreibtisch,d.h. man kann den zweiten monitor als zusätzliche arbeitsfläche nehmen.
    die auflösung von max. 1024x768 wie auf dem internen screen ist nicht der knaller, aber es lässt sich damit arbeiten.

    ob superdrive oder nicht, hängt davon ab, was du so machen willst. wenn du was mit film am hut hast oder sonst grössere datenumwälzungen vorhast, solltest du das sd nehmen - mir persönlich fehlt`s nicht, aber ich bin auch hauptsächlich mit audio und ein paar fotos unterwegs.

    cyberport ist ok - sehr freundlich und schnell. (finanzierung hab ich allerdings nicht ausprobiert)


    gruss,mamue
     
  7. Badekapp

    Badekapp New Member

    Hei,

    ich überlege und überlege - was tun ? Zuerst sollte es ein iMAC sein, dann ein iBook, jetzt glaube ich ich fahre mit einem 12 "PB, externem TFT 17" und externer Tastatur am besten.

    Hat jemand Erfahrungen hiermit. Möchte also evtl. an das PB 12" einen externen TFT 17 " anhängen. Dachte an Medion - haben ganz gute Preise - hat jemand Erfahrungen hiermit gemacht ? Und ne Logitech-Tastatur mit Maus. Auch hier die Frage nach Erfahrungen ?

    Sind alle Auflösungen vom PB zum externen möglich ?
    Würdet Ihr eines mit Combo-Laufwerk oder eher doch mit Superdrive nehmen ?

    Danke für Eure Antworten !

    Dann noch etwas - hat jemand Erfahrungen mit Cyberport - überlege da einen Finanzierungskauf ?
     
  8. sandretto

    sandretto Gast

    Warte auf alle Fälle bis zum 31. August, alles andere macht keinen Sinn !
     
  9. suj

    suj sammelt pixel.

    12" mit zusätzlichem Monitor ist klasse!
     
  10. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    Wenn Du noch warten kannst, dann warte den 31. August ab. Da soll der brandneue iMac vorgestellt werden. Eventuell ist das das Gerät Deiner Träume.

    Und wenn nicht, kannst Du danach immer noch das PB 12" kaufen.
     
  11. phil-o

    phil-o New Member

    übrigens ist es unzulässiger Frevel, einen Aldi-Monitor an ein PB hängen zu wollen. Kauf Dir lieber was Anständiges. Gerade bei Monitoren sollte man, wie ich finde, nicht sparen, da man mit seinen Glupschern ja nu noch ne Weile möglichst problemfrei herumlaufen will :cool: Der Moni sollte über einen DVI-Anschluss verfügen, sonst kannst Du ihn am PB nicht nutzen (nochmal genau über die Anschlüsse informieren!). Das mit der Logitech-Tastatur ist zwar auch Frevel, ich würde aber aus einem anderen Grund abraten: Logitech bietet nämlich, soweit ich weiß, nur Windows-Tastaturen an (die Mäuse und Trackballs kannst Du aber bedenkenlos nehmen). Es gibt aber außer Apple auch noch andere Hersteller von Mac-Tastaturen wie MacAlly. Schick wäre in Verbindung mit dem PB natürlich was Kabelloses, und das heißt in dem Falle: Bluetooth, da du sonst (etwa bei einer Wireless-Maus von Logitech) den Empfänger immer dranstöpseln musst, was den Vorteil der Kabellosigkeit wieder zunichte macht.
    Solltest Du aber immer noch zwischen Desktop und Laptop schwanken, dann kann ich mich nur den Empfehlungen anschließen: warte, bis der neue iMac da ist. Was den aktuellen angeht, muss ich sagen, dass dies die geilste Maschine ist, die ich je besessen habe :) (iMac ,1,25, 20")
    Ach so, von wegen Logitech-Maus und Superdrive: Ich hab' nen Trackman FX und bin sehr zufrieden damit, auch wenn ich ihn am iMac nur bei intensiven Grafikarbeiten verwende, weil ich die Apple-Maus trotz einknöpfigkeit sehr mag. Wenn Du gerne Filme guckst oder mit Video-Dateien arbeiten willst, würde ich unbedingt das Superdrive empfehlen - es ist darüber hinaus etwas zukunftssicherer, wenn Du obiges irgendwann einmal vorhaben solltest, selbst wenn Du es bis jetzt noch nicht vermisst.

    Viel Spaß beim Entscheiden :crazy:
     
  12. mamue

    mamue New Member



    hallo,

    den kauf eines 12"PB wirst du in keinem fall bereuen, es ist einfach ein geniales teil + bringt einfach spass.

    externe monitore kannst du entweder via dvi oder vga anschliessen (adapter liegen bei) - dvi ist aber qualitativ sicher empfehlenswerter.

    ich habe einen externen 15"tft (entspricht 17"röhre) und arbeite mit dem erweiterten schreibtisch,d.h. man kann den zweiten monitor als zusätzliche arbeitsfläche nehmen.
    die auflösung von max. 1024x768 wie auf dem internen screen ist nicht der knaller, aber es lässt sich damit arbeiten.

    ob superdrive oder nicht, hängt davon ab, was du so machen willst. wenn du was mit film am hut hast oder sonst grössere datenumwälzungen vorhast, solltest du das sd nehmen - mir persönlich fehlt`s nicht, aber ich bin auch hauptsächlich mit audio und ein paar fotos unterwegs.

    cyberport ist ok - sehr freundlich und schnell. (finanzierung hab ich allerdings nicht ausprobiert)


    gruss,mamue
     
  13. Badekapp

    Badekapp New Member

    Hei,

    ich überlege und überlege - was tun ? Zuerst sollte es ein iMAC sein, dann ein iBook, jetzt glaube ich ich fahre mit einem 12 "PB, externem TFT 17" und externer Tastatur am besten.

    Hat jemand Erfahrungen hiermit. Möchte also evtl. an das PB 12" einen externen TFT 17 " anhängen. Dachte an Medion - haben ganz gute Preise - hat jemand Erfahrungen hiermit gemacht ? Und ne Logitech-Tastatur mit Maus. Auch hier die Frage nach Erfahrungen ?

    Sind alle Auflösungen vom PB zum externen möglich ?
    Würdet Ihr eines mit Combo-Laufwerk oder eher doch mit Superdrive nehmen ?

    Danke für Eure Antworten !

    Dann noch etwas - hat jemand Erfahrungen mit Cyberport - überlege da einen Finanzierungskauf ?
     
  14. sandretto

    sandretto Gast

    Warte auf alle Fälle bis zum 31. August, alles andere macht keinen Sinn !
     
  15. suj

    suj sammelt pixel.

    12" mit zusätzlichem Monitor ist klasse!
     
  16. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    Wenn Du noch warten kannst, dann warte den 31. August ab. Da soll der brandneue iMac vorgestellt werden. Eventuell ist das das Gerät Deiner Träume.

    Und wenn nicht, kannst Du danach immer noch das PB 12" kaufen.
     
  17. phil-o

    phil-o New Member

    übrigens ist es unzulässiger Frevel, einen Aldi-Monitor an ein PB hängen zu wollen. Kauf Dir lieber was Anständiges. Gerade bei Monitoren sollte man, wie ich finde, nicht sparen, da man mit seinen Glupschern ja nu noch ne Weile möglichst problemfrei herumlaufen will :cool: Der Moni sollte über einen DVI-Anschluss verfügen, sonst kannst Du ihn am PB nicht nutzen (nochmal genau über die Anschlüsse informieren!). Das mit der Logitech-Tastatur ist zwar auch Frevel, ich würde aber aus einem anderen Grund abraten: Logitech bietet nämlich, soweit ich weiß, nur Windows-Tastaturen an (die Mäuse und Trackballs kannst Du aber bedenkenlos nehmen). Es gibt aber außer Apple auch noch andere Hersteller von Mac-Tastaturen wie MacAlly. Schick wäre in Verbindung mit dem PB natürlich was Kabelloses, und das heißt in dem Falle: Bluetooth, da du sonst (etwa bei einer Wireless-Maus von Logitech) den Empfänger immer dranstöpseln musst, was den Vorteil der Kabellosigkeit wieder zunichte macht.
    Solltest Du aber immer noch zwischen Desktop und Laptop schwanken, dann kann ich mich nur den Empfehlungen anschließen: warte, bis der neue iMac da ist. Was den aktuellen angeht, muss ich sagen, dass dies die geilste Maschine ist, die ich je besessen habe :) (iMac ,1,25, 20")
    Ach so, von wegen Logitech-Maus und Superdrive: Ich hab' nen Trackman FX und bin sehr zufrieden damit, auch wenn ich ihn am iMac nur bei intensiven Grafikarbeiten verwende, weil ich die Apple-Maus trotz einknöpfigkeit sehr mag. Wenn Du gerne Filme guckst oder mit Video-Dateien arbeiten willst, würde ich unbedingt das Superdrive empfehlen - es ist darüber hinaus etwas zukunftssicherer, wenn Du obiges irgendwann einmal vorhaben solltest, selbst wenn Du es bis jetzt noch nicht vermisst.

    Viel Spaß beim Entscheiden :crazy:
     
  18. mamue

    mamue New Member



    hallo,

    den kauf eines 12"PB wirst du in keinem fall bereuen, es ist einfach ein geniales teil + bringt einfach spass.

    externe monitore kannst du entweder via dvi oder vga anschliessen (adapter liegen bei) - dvi ist aber qualitativ sicher empfehlenswerter.

    ich habe einen externen 15"tft (entspricht 17"röhre) und arbeite mit dem erweiterten schreibtisch,d.h. man kann den zweiten monitor als zusätzliche arbeitsfläche nehmen.
    die auflösung von max. 1024x768 wie auf dem internen screen ist nicht der knaller, aber es lässt sich damit arbeiten.

    ob superdrive oder nicht, hängt davon ab, was du so machen willst. wenn du was mit film am hut hast oder sonst grössere datenumwälzungen vorhast, solltest du das sd nehmen - mir persönlich fehlt`s nicht, aber ich bin auch hauptsächlich mit audio und ein paar fotos unterwegs.

    cyberport ist ok - sehr freundlich und schnell. (finanzierung hab ich allerdings nicht ausprobiert)


    gruss,mamue
     
  19. Badekapp

    Badekapp New Member

    Hei,

    ich überlege und überlege - was tun ? Zuerst sollte es ein iMAC sein, dann ein iBook, jetzt glaube ich ich fahre mit einem 12 "PB, externem TFT 17" und externer Tastatur am besten.

    Hat jemand Erfahrungen hiermit. Möchte also evtl. an das PB 12" einen externen TFT 17 " anhängen. Dachte an Medion - haben ganz gute Preise - hat jemand Erfahrungen hiermit gemacht ? Und ne Logitech-Tastatur mit Maus. Auch hier die Frage nach Erfahrungen ?

    Sind alle Auflösungen vom PB zum externen möglich ?
    Würdet Ihr eines mit Combo-Laufwerk oder eher doch mit Superdrive nehmen ?

    Danke für Eure Antworten !

    Dann noch etwas - hat jemand Erfahrungen mit Cyberport - überlege da einen Finanzierungskauf ?
     
  20. sandretto

    sandretto Gast

    Warte auf alle Fälle bis zum 31. August, alles andere macht keinen Sinn !
     

Diese Seite empfehlen