Hilfe WebShuttle II oder MiniVigor

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Cende, 31. Dezember 2002.

  1. Cende

    Cende New Member

    Habe gestern die Mutter meiner Freundin zu einem iBook überredet, ein WebShuttle dazu und dann sollte es los gehen. Installation erfolgreich beendet. gesurft, Mail abgeholt . . .
    Nach einem Neustart kam die Meldung, dass das Kommunikationsgerät nicht vorhanden ist. In den Netzwerkkonfigurationen ist das Webshuttle nicht schwarz sondern nur so blaß zu sehen. Nach Wiederholung der Installation der Webshuttletreiber kommt die Meldung, dass die Treiber schon vorhanden sind. Dann geht wieder alles. Wenn der Internetzugang erneut gestartet wird findet er das "Kommunikationsgerät" wieder nicht.
    Ich habe dann meinen MiniVigor probiert. Aktuelle Treiber installiert. Aber auch den MiniVigor findet er nicht.
    Helft mir bitte! Sonst wird das schöne iBook wohl wieder zu Karstadt verschleppt und muss einer Dose weichen. Das wäre furchtbar.
     
  2. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Genau diese Promlem hatte ein Bekannter von mit - übrigens Switcher - auch!
    Ich konnte ihm nur so helfen: Alle Hermstedt/WebShuttle-files manuell(!) löschen, Neueste Version der Software aus dem WWW. Dann gings.
    Von meinen Mac-Lobeshymnen ist er seither allerdings nicht mehr so ganz überzeugt!

    günter
     
  3. Cende

    Cende New Member

    Danke für den ersten Tip. Wie löscht man den Mist? Habe alle Hermstedt und Webshuttle Dateien mit EasyFind gefunden. Die befinden sich in schreibgeschützten Ordnern. Wie kann ich die trotzdem löschen?
     

Diese Seite empfehlen