Hilfe, welche inst. CD bei Powerbook 867

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Apfel, 14. Februar 2003.

  1. Apfel

    Apfel New Member

    Hallo und Hilfe-
    immer wenn ich versuche OS X auf meinem neuen 867er Powerbook zu installieren kommt eine Kernel Panic (haltem sie den Knopf einige Sekunden gedrückt..)
    Hardware Test meldet das meine Konfiguration nicht unterstützt wird-ebenso wie meine Software Restore CD´s.
    Kann mir jemand Bitte Bitte die Versionsnummer nennen die auf den Original
    "Mac OS X install Disc" 1 und 2 stehen.
    Unten links steht bei mir CD Version 1.0,
    und ich glaube das ist die falsche Version.
    Danke schon jetzt, Apfel
     
  2. TomPo

    TomPo Active Member

    Verstehe ich nicht. Die Systemsoftware ist doch bereits vorinstalliert. Beim ersten Aufstarten des Rechners wird doch deutlich angezeigt, welche CD man dann einlegen soll (ist jedenfalls bei meinem Desktop G4 so gewesen), glaube sogar mit Symbol !?
     
  3. teorema67

    teorema67 Gast

    Bei meinem PB G4 550 war die Festplatte formatiert und ein Hilfsprogramm verlangte beim ersten Start nach den 3 Installations-CDs ("PowerBook G4 Software Restore" 1 bis 3).

    OS X, Classic und Programme waren nicht vorinstalliert. Von OS X wohl nur eine minimale Konfiguration, die es erlaubte, dieses Hilfsprogramm zu starten.
     
  4. HirnKastl

    HirnKastl Alt-68er

    Bei mir (Powerbook G4 667) waren drei verschiedene Installationsmöglichkeiten gegeben:

    1. Software Restore (3 CDs)
    2. OS 9.2.2 (1 CD MAC OS 9 installieren)
    3. Mac OS X 10.1.5 (2 CDs: MAX OS X Install + Developper Tools) mit Update auf JAGUAR (2 CDs)
    4. Außerdem gibt es noch eine CD mit Zusatzprogrammen (PROGRAMME)

    Mit Software Restore bekommst du eine Standardinstallation, bei der OS X und OS 9.2.2 auf einer Partition installiert werden. Geht am einfachsten, weil du so gut wie nichts wissen und machen musst, außer auf die C-Taste zu drücken und unterwegs deine persönlichen Daten einzugeben. Allerdings ist diese Installationsform nicht unbedingt wünschenswert.

    Mit den beiden anderen Möglichkeiten kannst du das System nach deinen Bedürfnissen einrichten. Sowohl auf der OS X als auch auf der 9.2.2 CD befindet sich Disk Utility, mit dem du verschiedene Partitionen einrichten kannst.
     
  5. teorema67

    teorema67 New Member

    s bei mir. Aber beim ersten Start (ohne auf *c* zu drücken) verlangte das PB zwingend die 3 Software Restore CD's. Alternativ hätte ich (mit *c*) von OS 9.2 oder 10.2 Install CD starten und die Festplatte neu formatieren (und partitionieren) können.
     
  6. Apfel

    Apfel New Member

    Danke für die Tipps aber das Problem ist einfach nur dass ich die falschen CD´S bei meinem Powerbook habe. Damit lässt sich eben garnichts installieren. Deswegen wollte ich wissen welche CD´s zu meinem Book gehören. Das Problem hat sich nun auch wohl gelöst, es gehört eine DVD zu meinem Laptop, damit ist dann auch ein wiederholtes Installieren möglich.

    Apfel
     
  7. spock

    spock New Member

    - genau so ist es ;

    die neuen Rechner kommen mit DVD
     
  8. teorema67

    teorema67 New Member

    >die falschen CDs

    Hat denn Apple die falschen CDs beigelegt oder die Software Restore DVD vergessen?
     
  9. Apfel

    Apfel New Member

    Es lagen die falschen CD´s dabei, die DVD fehlt, der Hardwaretest erkennt meinen Rechner nicht. Montag werden neue CD´s bestellt, dann müsste alles klappen.

    Ciao, Apfel
     
  10. spock

    spock New Member

    - toll !

    man stelle sich vor, Mercedes Benz liefert Autos ohne Lenkrad aus......

    ts ts ts ts .......
     
  11. teorema67

    teorema67 New Member

    Da waren wohl die "üblichen Experten" am Werk ;-)
     

Diese Seite empfehlen