Hilfe wer scannt meine ports ??

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von the_saint73, 15. September 2004.

  1. the_saint73

    the_saint73 New Member

    Könnt ihr mir sagen wer mien ports scannt !?
    Oder sehe ich das hier falsch!
    Hier ein bild von meiner Firewall vieleicht könnt ihr mir helfen!


    [​IMG]


    Danke für eure hilfe
     
  2. kawi

    kawi Revolution 666

    Ist doch egal - er kommt doch eh nicht durch.
     
  3. kawi

    kawi Revolution 666

    Du hast im ordner Dienstprogramme ein nettes Tool namens: netzwerk Dienstprogramm.

    da kann man die angreifende IP eingeben und mal z.B. mit Who-is danach suchen lassen.

    das spuckt dann unter anderem folgendes aus:

    => 80.145.247.69
    inetnum: 80.128.0.0 - 80.146.159.255
    netname: DTAG-DIAL16
    descr: Deutsche Telekom AG
    ******************************************************************
    remarks: * Abuse Contact: http://www.t-com.de/ip-abuse in case of Spam, *
    remarks: * Hack Attacks, Illegal Activity, Violation, Scans, Probes, etc. *
    remarks: ******************************************************************

    du kannst also die IP Nummer und die Uhrzeit dem provider melden ;-)

    Der andere "Angreifer" kommt aus Österreich:

    => 80.108.66.217
    inetnum: 80.108.0.0 - 80.108.121.255
    netname: VIE-11-CUSTOMER-DOCSIS
    descr: chello Austria

    remarks: Contact abuse@chello.at concerning criminal activities like spam, hacks, portscans


    P.S: einen Franzosen hast du auch dabei:

    => 80.125.119.29
    inetnum: 80.125.64.0 - 80.125.127.255
    netname: CEGETEL-INTERNET-RESIDENTIEL
    descr: INTERNET RESIDENTIEL CEGETEL France

    remarks: *****************************************
    remarks: For Hacking, Spamming or Security problems
    remarks: send mail to :
    remarks: abuse-security@cegetel.net
    remarks: *****************************************
     
  4. nanoloop

    nanoloop Active Member

    Sind doch alles Sicherheitsschnüffler diverser nationaler Telefongesellschaften, wie ich es sehe.

    Da haben die dich wohl im Auge.
     
  5. JuliaB

    JuliaB New Member

    Und was hat das nun alles zu bedeuten????
    Julia
     
  6. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Nach dem Notto: "nur weil ich paranoid bin, heißt das nicht, dass ich NICHT verfolgt werde..." Oder wie? :D

    Beruhigend, wenn man dann das richtige System hat!

    Meine Firewall meldet ebenfalls Eindringlinge, oder was hat das zu bedeuten?

    09/15/2004 16:59:24 **IP Spoofing** 192.168.2.2, 33737->> 217.93.84.209, 4662 (from PPPoE Inbound)
    09/15/2004 16:23:32 **IP Spoofing** 192.168.2.2, 48938->> 217.93.84.209, 4662 (from PPPoE Inbound)
    09/15/2004 15:46:32 **IP Spoofing** 192.168.2.2, 36243->> 217.93.84.209, 4662 (from PPPoE Inbound)
    09/15/2004 15:08:17 **IP Spoofing** 192.168.2.2, 51281->> 217.93.84.209, 4662 (from PPPoE Inbound)
    09/15/2004 14:39:29 **IP Spoofing** 192.168.2.2, 41654->> 217.93.84.209, 4662 (from PPPoE Inbound)
    09/15/2004 14:26:23 **IP Spoofing** 192.168.2.2, 37289->> 217.93.84.209, 4662 (from PPPoE Inbound)
    09/15/2004 14:23:57 **IP Spoofing** 192.168.2.2, 36555->> 217.93.84.209, 4662 (from PPPoE Inbound)
    09/15/2004 14:09:20 **IP Spoofing** 192.168.2.2, 59720->> 217.93.84.209, 4662 (from PPPoE Inbound)
    09/15/2004 13:54:27 **IP Spoofing** 192.168.2.2, 54874->> 217.93.84.209, 4662 (from PPPoE Inbound)
    09/15/2004 13:48:26 **IP Spoofing** 192.168.2.2, 52512->> 217.93.84.209, 4662 (from PPPoE Inbound)
    09/15/2004 13:39:04 **IP Spoofing** 192.168.2.2, 49454->> 217.93.84.209, 4662 (from PPPoE Inbound)
    09/15/2004 13:21:41 **IP Spoofing** 192.168.2.2, 44047->> 217.93.84.209, 4662 (from PPPoE Inbound)
    09/15/2004 13:21:32 **SYN Flood to Host** 192.168.2.101, 1661->> 205.188.250.25, 80 (from PPPoE Outbound)
    09/15/2004 13:05:17 **IP Spoofing** 192.168.2.2, 38552->> 217.93.84.209, 4662 (from PPPoE Inbound)
    09/15/2004 13:04:51 **IP Spoofing** 192.168.2.2, 38375->> 217.93.84.209, 4662 (from PPPoE Inbound)
    09/15/2004 12:46:55 **IP Spoofing** 192.168.2.2, 32982->> 217.93.84.209, 4662 (from PPPoE Inbound)
     
  7. Laques2000

    Laques2000 New Member

    Es sind mittlerweile hunderte an Würmern unterwegs, die alles scannen und pingen, was sie erreichen können. Klar wurde die für Windows gemacht, aber auf den ersten Blick wissen die natürlich nicht, welches OS der Host hat. Eine Gefahr stellt das ganze nicht dar. So meine nichtige Einschätzung... ;)
     
  8. WoSoft

    WoSoft Debugger

    habe einfach meinen Router (Vigor 2600G) so eingestellt, dass er auf Pings nicht antwortet.
     
  9. Tsujoshi

    Tsujoshi New Member

    hab das gleiche gemacht mit meinem Level One FBR-1405TX :D
     
  10. :party:
     

Diese Seite empfehlen