1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Wir danken allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben.

Hilfe zum Superdrive bzw. DVD unter X

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von macmercy, 5. Dezember 2001.

  1. macmercy

    macmercy New Member

    Hallo Forum,

    ich habe da folgendes Problem:
    iBook 2001 mit ext. Firewire DVD  funktioniert mit gepatchtem 2.7 Player unter 9.x problemlos. Unter X 10.1.1 habe ich mir den Player 3.0.1 besorgt und mit Trick installiert (Hardware-Abfrage des Installers gelöscht). Player ist also auf der Platte, meldet aber nach dem Start: Kein DVD-ROM gefunden und beendet sich. Nun gut, ist ja auch ein ungepatchter Player  Patch für Apple-fremde DVDs gibts ja noch nicht...
    Mein DVD LiteOn 16x fliegt jetzt raus und dafür kommt ein Toshiba SD-M1612 rein  das ist nämlich unter 9 und X bootfähig  also eigentlich Apple-konform (Firmware des Drives).
    Gerade habe ich Apple Deutschland gefragt, ob X eigentlich das Abspielen von DVD via Firewire unterstützt: Antwort: Ja, mit Apple-Hardware  z.B. externes Superdrive spielt ja auch DVDs ab unter X. Klingt gut!
    Nun meine Frage: Hat das externe Superdrive spezielle Treiber / Software unter X die das erst ermöglicht  hat jemand so ein Drive und schon DVDs auf diese Weise geschaut? Nähere Infos wären super!
     

Diese Seite empfehlen