Home Media Network Hard Drive

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Rubberdragon, 7. Februar 2012.

  1. Rubberdragon

    Rubberdragon New Member

    Hallo,
    beim Iomega Home Media Network Hard Drive habe ich Unterordner angelegt und bisher gab es keine Probleme. Seit kurzem kann ich einige Ordner nicht mehr öffnen, obwohl ich angepasste Rechte besitze laut Iomega Software. Bei der Info anzeige über OS X der Ordner hat aber niemand Zugriffsrechte. Trotz ROOT-User kann ich die rechte nicht ändern. Ich bekomme immer die Fehlermeldung, daß ich nicht die nötigen Rechte besitze.
    Über die Iomega Oberfläche habe ich jedem User alle Rechte zugeteilt, aber die Unterordner bleiben geschloßen und es kommt die Fehlermeldung:
    Sie haben nicht die nötigen Zugriffsrechte.
    Wie komme ich wieder an die Daten in den Ordnern?


    :cry:
     
  2. John L.

    John L. Active Member

    Hast Du mal versucht, als root mit "chown" den Eigentümer zu ändern..? Wenn das funktioniert, solltest Du auch die Rechte ändern können...zB. mit "chmod 777" auf "jeder/alles"...

    John L.
     
  3. dimoe

    dimoe New Member

    da es eine Netzwerk-Platte ist, werden die Rechte von dem integrierten Linux oder Windows vergeben, Du müßtest also dort etwas ändern.
    Mein Browser läßt mich bei Netzwerkfestplatten nichts machen und mit mehr kenne ich mich nicht aus:
    Vielleicht findest Du hier etwas dazu
    http://iomega.nas-central.org/wiki/Main_Page
     

Diese Seite empfehlen