Homepage auf .mac

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Mister Mac, 20. Juni 2005.

  1. Mister Mac

    Mister Mac Wahnfried

    Hallo werte Forumsgesellschaft:

    Also ich bin nun stolzes Mitglied der .mac Geschallschaft wie ich ja schon berichtete.

    Nun soll auch die Möglichkeit der Gestalltung einer .mac Homepage wahrgenommen werden, was ja recht unkompliziert von Statten gehen soll (Mac eben).

    Ich habe noch nie eine Homepage erstellt ergo Null Erfahrung damit.

    Das einzige was bis jetzt konkret ist, daß ich auf dieser Homepage die Urlaubsphotos einer Gruppenreise von letzten Monat posten will, was aber kennwortgeschützt passieren sollte wenn möglich.

    Nun - welche Tipps und Ratschläge haben die alten .mac Hasen hier für mich?
    :)
    Bin für jeden einzelnen dankbar.

    Mr. Mac
     
  2. butega

    butega New Member

    Hallo!
    Es gibt nichts Einfacheres!
    Du brauchst nur die Bilder in iPhoto zu wählen (halte mal dabei die Apfel-Taste gedrückt), denk bitte daran, dass soviel ich weiß, in jeder Seite passen maximal 45 Bilder.
    Wenn du fertig bist, wähle direkt von iPhoto aus die Option "Homepage erstellen": es werden danach verschiedene "Templates" vorgestellt, und du musst nur wählen den dir gefällt.
    Wähle einen Titel und eine Beschreibung für deine Seite aus.
    Dann kannst du einen kleinen Text unter jedem Bild schreiben. Du kannst auch die Fotos neu ordnen, indem du die einfach bei gedrückter Maus-Taste verschiebst.
    Am Ende kannst du auch einen Besucherzähler und ein Feedback-Button hinzufügen.
    Ich weiß nicht, ob es möglich ist, die Seiten mit einem Passwort zu schützen, aber -zumindest in meinem Fall- anhand der Besucherzahl, sie sieht sich kaum jemand an, die dich nicht kennt...
     
  3. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Zu "gestalten" hast du da nicht viel.

    In iPhoto ein Album deiner Wahl aufrufen und dort die Bilder, die du auf deiner Homepage haben willst (dürfen maximal 44 je Page sein, andernfalls mehrere Alben draus machen).

    Dann in der Fußleiste von iPhoto das "Homepage"-Icon anklicken.

    Dein Mac wählt sich automatisch auf deine iDisk ein. Das einzige, was dir noch zu tun bleibt, ist, den entsprechenden Hintergrund für deine Bilder auszuwählen (die verschiedenen Möglichkeiten kriegst du per Randleiste zu sehen und das was du willst wiederum anklicken). Dann kannst du noch einen kurzen Text für deine Urlaubsphotos eingeben und auf "Publish" klicken. Wenig später sind deine Bilder hochgeladen und zu bewundern.

    Falls sie nicht jeder sehen soll, kannst du für dein Album ein Kennwort vergeben.
     
  4. Mister Mac

    Mister Mac Wahnfried

    Also mache ich die Kennwortvergabe in iPhoto direkt?

    So - jetzt benützt ich aber kein iPhoto, sondern den GraficConverter. (d.h. ich lade die Bilder mit "Digitale Geräte" (oder so ähnlich) und lege sie in einen extra Ordner, der zwar innerhalb des Ordners Bilder ist, aber eben nicht im Ordner iPhoto Bibliothek....

    was nun?


    Edit: Und es geht ja nicht nur um die Bilder. Kann ich z.B. auch ein Gästebuch einrichten? Und so ein netter Besucherzähler (obwohl ich ja letztens gelesen habe daß das mittlerweile ein großer Fauxpas ist)?
     
  5. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    @ butega: Sorry für mein "Doppel", aber ich kannte deinen Beitrag noch nicht, als ich meinen in die Tastatur hämmerte... :moust:


    @ Mister Mac

    Warum einfach, wenn's auch kompliziert geht? :pirat:

    Klar kannst du auch mit dem GC die Bilder skalieren, so daß sie auf eine Web-erträgliche Größe kommen. Diesen Ordner dann in den Ordner "Bilder" auf deiner iDisk draggen & droppen. In der .Mac-Hilfe kriegst du auch gesagt, wie du dann einen Hintergrund auswählst - ich weiß es nicht mehr...

    Es spricht nichts dagegen, den mit GC erstellten Ordner in iPhoto zu draggen und droppen und dann wie oben beschrieben vorzugehen. Ist einfacher. Den Ordner kannst du ja hinterher wieder aus iPhoto löschen, um "Doppelbelegungen" zu sparen.

    P.S. Gästebuch: m.W. bietet .Mac keine Möglichkeit für ein Gästebuch. Aber du kannst ja per Icon auf deine eMail-Adresse verweisen und so um "Lobesworte" bitten. :cool:
     
  6. Mister Mac

    Mister Mac Wahnfried

    wegen Bilder: OK - das werde ich so machen. Danke macixus & butega.
    wegen Rest: Mal salopp gefragt, was auser Bilder publizieren kann ich dann mit der .mac Homepage anfangen. Was habi ihr hier (die eine haben) so alles damit angestellt?

    Edit: Kann ich z.B. eine Sache machen wie "meine favorisierten Seiten" und dort dann einen Link z.B. hierher setzten?
     
  7. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Einige der hier anwesenden User haben im Profil einen link zu ihrer .Mac-Homepage, da kannst du dich ja mal ein wenig umschauen.

    Die andere Möglichkeit ist es, mal die .Mac-Seite bei Apple aufzurufen. Dort gibt es eine .Mac-Tour und ähnliche Hilfestellungen, die du dir mal anschauen solltest. Leider hält es Apple nach wie vor nicht für notwendig, diese Seiten auch auf Deutsch verfügbar zu machen. Aber ein rudimentäres Englisch reicht aus, um das Wichtigste für den Umgang mit .Mac zu erfahren.
     

Diese Seite empfehlen