Homepage unter T-Offline

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Guwie, 3. April 2002.

  1. Guwie

    Guwie New Member

    Hallo, bei dem Versuch meine Homepage unter T-Online ins Netz zu kriegen, stehe ich vor dem riesigen Problem: "Was mache ich mit einer .exe-Datei?"
    Hat jemand Erfahrungen, wie man sein html-Gestöppsel auf den Zentralrechner der Telekomiker bringt?

    Wäre für Unterstürzung dankbar!

     
  2. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Wieso .exe Datei? Du loggst dich auf den t-mart server ein, rätselt ein wenig herum und rufst anschliessend die Hotline an.
    Jetzt aber mal ernst beiseite. Weg ernst! ksch!

    Du hast doch eine Uploadadresse bekommen. Irgendwas wie tmart.btx.de oder so. Und eine Userkennung. Jetzt nimmst Du dir zunächst einen Browser und surfst zur Hauptseite deines Providers. Dort (oder in der Nähe) kannst Du dich mit deine Benutzernamen und Passwort auf deine Konfigurationssite einloggen.
    Es ist leider schon etwas länger her, dass ich mit t-offline herumgebubelt habe.
     
  3. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Hi,

    also ich aktualisiere meine HP und dann mit Fetch oder NetFinder, je nachdem was gerade greifbar ist (ich in meinem Chaos zuerst finde) einfach bei ftp://home-up.t-online.de port 21 mit meinem Usernamen und Kennwort für T-Online ablegen 10-15 Minuten warten und schon ist alles sichtbar.

    Joern
     

Diese Seite empfehlen