Horror !!! 10.5.3. liest nicht mehr externe Festplatte

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von vulkanos, 27. August 2008.

  1. vulkanos

    vulkanos New Member

    Was bisher unter MacBook (13,3", 120 GB FP, 1,83 GHz) bislang klaglos lief, schafft nunmehr Probleme:

    Mein Weißer weigert sich, die externe LaCie-FP (320 GB) mit 4 Partitionen zu erkennen, d.h. immer nur eine Partition wird abwechselnd auf dem Schreibtisch angezeigt. Auch sind es immer die beiden selben Partitionen.

    Selbsthilfemaßnahmen wie
    - DiskWarrior 4.1
    - Festplattendienstprogramm
    - nach dem Neustart-Ton die alt-cmd-r-p-Tasten bis 5mal gedrückt halten
    - Computer komplett entstöpseln, Batterie rausnehmen und den Ein/Aus-Knopf bis zu 20 sek. gedrückt halten
    - sowie TinkerTool System

    brachten keine Lösung des Problems. Was ist nun jetzt wieder schief gelaufen? Danke.

    vulkanos
     
  2. Ghostuser

    Ghostuser Active Member

    Hast du die HD auch einmal an einem anderen Mac angeschlossen?

    Wie verhält sie sich da?

    Siehst du im Festplattendienstprogramm alle 4 Partitionen und haben diese denn auch alle einen Mountpoint?

    (Es könnte ja sein, dass die HD ein Problem hat.)

    Bei einer meiner LaCie HD war einmal das Netzgerät defekt und die HD hat sich dann sehr komisch verhalten. Versuch's vielleicht auch einmal mit einem anderen Netzgerät für die externe HD.


    Gruss GU
     

Diese Seite empfehlen